Xenon ohne LWR

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von do1fox, 13.10.2010.

  1. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    hallo

    ist es möglich Xenon ohne LWR eingetragen zu bekommen?
    Bei mir ist die LWR expleziet AUSgetragen. Allerdings eine mein Händler das es nur mit geht..ist sich aber nciht sicher.
    Die Leute vom Tüv haben lettemal nicht soviel Zeit gehabt...

    Weis einer was genaues ?
    gruss
    Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EngineTS, 13.10.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ich weiss das Smart Roadster hat gar keine LWR, das müsste aber daran liegen das der hinten gar nicht beladen werden kann ? !

    Grundsätzlich bin ich der Meinung das du nur Legales Xenon bekommst mit einer ALWR
     
  4. #3 Boba-Fett-007, 13.10.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich muss eine automatische LWR vorhanden sein!
    Es gibt aber auch Autos ab Werk ohne wie z.B. Porsche 911 etc... die haben diese ,da man in sie nicht viel zuladen kann und die eh dermaßen hart gefedert sind ,dass auch beim Beschleunigen sich durch die dynamische Gewichtsverschiebung,keine großartige bis fast gar keine Blendung ergeben kann....
    Also rein theoretisch geht es auch ohne ,aber da überzeuge einen TÜV-Mann ohne spezielles Gutachten mal davon, dass keine Blendung vom Auto ausgehen kann...
     
  5. #4 Toyota Fan, 13.10.2010
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE
    Xenon und auomatische LWR

    §50 (10) StVZO: Kraftfahrzeuge mit Scheinwerfern für Fern- und Abblendlicht, die mit Gasentladungslampen ausgestattet sind, müssen mit
    1. einer automatischen Leuchtweiteregelung im Sinne des Absatzes 8,
    2. einer Scheinwerferreinigungsanlage und
    3. einem System, das das ständige Eingeschaltetsein des Abblendlichtesauch bei Fernlicht sicherstellt,ausgerüstet sein.

    Absatz 8 Mehrspurige Kraftfahrzeuge, ausgenommen land- oder forstwirt-schaftliche Zugmaschinen, Arbeitsmaschinen und Stapler, müssen sobeschaffen sein, dass die Ausrichtung des Abblendlichtbündels von Scheinwerfern, die nicht höher als 1 200 mm über der Fahrbahn (Absatz 3) angebracht sind, den im Anhang zu dieser Vorschrift genanntenBestimmungen entspricht. --> EG Richlinie legt LWR genauer fest.

    Übergangsbestimmungen §72 StVZO
    zu § 50 Abs. 8 (größte zulässige Belastungsabhängigkeit) ist spätestens ab 1. Januar 1990 auf die von diesem Tage an erstmals in den Verkehr kommenden Kraftfahrzeuge anzuwenden. Soweit für ungefederte Kraftfahrzeuge vor dem 1. Januar 1990 Allgemeine Betriebserlaubnisse erteilt worden sind, braucht ein Nachtrag zu der Allgemeinen Betriebserlaubnis wegen der Belastungsabhängigkeit der Scheinwerfer für Abblendlicht erst dann beantragt oder aus-gefertigt zu werden, wenn ein solcher aus anderen Gründen erforderlich ist.
    zu § 50 Abs. 10 (Scheinwerfer mit Gasentladungslampen) ist anzuwenden auf Kraftfahrzeuge,
    1. die bereits im Verkehr sind und nach dem 1. April 2000 mit Gasentladungslampen ausgestattet werden oder
    2. die ab dem 1. Juli 2000 auf Grund einer Betriebserlaubnis erstmals inden Verkehr kommen.
     
  6. #5 Speedfreak, 13.10.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Smart Roadster hat aber auch keine Xenon Leuchten.
    und den roadster könnte man beladen ;)

    Die automatische is ja nur dafür da das bei bodenwellen etc auch schnell runtergestellt wird. weil xenon einfach deutlich heller ist und schneller zu blendungen führen kann
     
  7. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    bei Importfahrzeugen aus dem nicht EU-Ausland gibt es Möglichkeiten - je nach Baujahr!
     
  8. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Demnach bringt einem die Austragung nix.
    Denn bei einigen Sachen kann man mit explezitem Austragen sowas ja erlauben...
     
  9. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    RE: Xenon und auomatische LWR

    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen!! :D

    kurz gesagt: Nachrüstxenon legal sogut wie unmöglich, ansonsten einfach nur schweine teuer!!!
     
  10. #9 speedmaster, 15.10.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    @ralfi
    kannst du das genau erläutern,würde mich mal interessieren
     
  11. #10 Boba-Fett-007, 15.10.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie ist mir auch so ,dass es bei bestimmten Fahrzeugen möglich ist.... die dürfen aber eine bestimmtes EZ-Datum nicht überschreiten und muss es auch damals ab Werk schon mit Xenon gegeben haben.... keine Ahnung ,ob die magische Grenze dieses 07/2000 ist.... denn bis zu einem bestimmten Datum existierte in Deutschland diese baulichen Vorgaben noch nicht, wahrscheinlich da Xenon noch kein großes Thema war...
    Aber das ist alles auch nur grobes Halbwissen von mir.... da müsste man sich wohl an eine große kompetente TÜV-Stelle wenden , um da Konkretes drüber zu erfahren....
     
  12. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    genau dadrum ging es
    generell ist in der EU die LWR erst ab '90 (?) Pflicht
    Bei Import Autos ist das nicht so, die haben eben keine LWR. (So wie bei mir)
    Deshalb auch ausgetragen

    Und genau deshalb mein Anliegen, ob man auf diese Austragung bauen kann?

    Aber Xenon ab Werk? naja wer hat den Xenon ab Werk? Das ist doch erst in den letzten jahren so gewesen, oder nicht?
    zudem Ist das Xenon an sich doch noch recht neu, oder?
     
  13. #12 Boba-Fett-007, 15.10.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ja ohne LWR geht es noch immer bei EU-Importwagen ,dass sind dann aber immer welche ohne Xenon. Da eine Ausnahmegenehmigung zu bekommen ist ja kein Thema ,wenn es ab Werk für den ausländischen Markt nie verbaut war...
    Xenon ist gar nicht mal so neu im KFZ... um 1990 fingen Audi/BMW damit schon in der Oberklasse an (7er BMW/Audi V8)... natürlich war das damals was außergewöhnliches und halt nur bei sehr teuren Autos mitorderbar... so wie heute das LED-Licht für Abblendlicht etc...
    Keien Ahnung wer das in den 1990er Jahren dann noch alles eingeführt hat ,beid en Japanern bestimmt Lexus etc... und wie gesagt ,damals gab es glaube diesen Paragraphen mit der automatischen LWR und so nicht ,also war es nicht zwingend notwendig.... und es soll Autos geben ,in die man halt dann Xenon ohne eine solche Einrichtung einbauen udn eintragen lassen kann. Aber ich glaueb Auflage ist ,dass es ab Werk damals auch orderbar war udn man halt kein 100€ Ebay-Kit dann einfach reinpflanzen kann ,sondern Originalteile verbauen muss..... aber wahsrcheinlich betrifft diese Ausnahmeregelung nur einen sehr begrenzten Kreis von Autos.... und bestimmt nichts in der automobilen Mittel und Kompaktklasse der damaligen Zeit...
     
  14. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Und genau diese Frage will ich geklärt haben.
    Ob ich an meionem Subaru BJ 97 NICHT EU-Import mit LWR austragung Xenon dran bekomm, oder nicht.
    Weil iein GTÜ(?) Prüfer meinte nein, hab aber nie mit dem selber gesprochen....
     
  15. #14 Boba-Fett-007, 15.10.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    War dein Subaru damals schon ab Werk mit Xenon lieferbar? Wenn nicht sehe ich da eher schlechte Chancen....
    Aber da würde ich mal bei TÜV/Dekra etc. anrufen... am besten auch in irgendeiner Haupttüvstelle die auch aufwendigere Einzelabnahmen etc. macht... und nicht bei soner Hinterhofwerkstatt anfragen.... die Prüfer dort wollen meist mit sowas nichts zu tun haben ,macht ja Aufwand und man muss sich einlesen, also behaupten die erstmal grundsätzlich "Nein,geht nicht!"...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Um das ganze mal etwas weiter aufzuklären.

    Ab 2000 ist ALRW, Scheinwerferreinigungsanlage und Klarglas Pflicht für die Verwendung von Gasentladungslampen. Das bedeutet das alle Fahrezuege die vorher mit Xenon ausgerüstet wurden diese Elemente nicht benötigen. Allerdings geht es dabei nicht um das Muster sondern um das jeweilige Fahrzeug.

    Wird also heute ein Fahrzeug mit Xenon versehen muss es die geforderten Elemente haben, egal welches Baujahr das Fahrzeug ist. Es nützt einem auch nichts wenn es mal eine Version mit Xenon gab sofern diese hier nicht offizell ausgeliefert wurde.

    Möglich ist es, habe es bereits selbst schon mehrfach gemacht, da man zb. die Automatischeleuchtweitenregulierung als Nachrüstkit mit Zulassung (wichtig) bekommt. Es ist im übrigen nur eine automatische keine dynamische erforderlich, also nur zum Ausgleich der Beladung nicht der Fahrsituation gefordert.

    Ansich selbstverständlich ist natürlich das Linsensytem, Vorschaltgeräte, Brenner und Zünder alle E-Geprüft sind, den sonst kann man das eh gleich vergessen.
     
  18. #16 Speedsta, 15.10.2010
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    WMS hats schon klar geschrieben was es alles braucht... und er muss es zwangsweise wissen ;)
     
Thema: Xenon ohne LWR
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. opel antara xenon ohne leuchtweitenregulierung

    ,
  2. alwr celica überbrücken

Die Seite wird geladen...

Xenon ohne LWR - Ähnliche Themen

  1. H11 Xenon-Kit 4300K

    H11 Xenon-Kit 4300K: Hab noch so n H11 Xenon-Kit mit 4300K Lichtfarbe orginalverpackt zuhause liegen. Wurde nie verbaut, bin nicht dazu gekommen und hab dann das Auto...
  2. Toyota Auris Xenon Scheinwerfer

    Toyota Auris Xenon Scheinwerfer: Ich fahre einen Toyota Auris 2.0 D-4D Bj 08. Vor kurzer Zeit hat meine Lichtmaschine schlapp gemacht und wurde erneuert. Seitdem spinnt mein...
  3. Corolla E10 1.4 XLI Facelift Scheinwerfer mit LWR L+R

    Corolla E10 1.4 XLI Facelift Scheinwerfer mit LWR L+R: Hallo, Ich benötige zwei Scheinwerfer mit Funktionierender LWR. Preis inkl. Versand Würde mich freuen.
  4. Xenon D2S/R Steuergeräte OEM Toyota. Avensis, Celica, Lexus, etc...

    Xenon D2S/R Steuergeräte OEM Toyota. Avensis, Celica, Lexus, etc...: Moin! Ich habe hier noch zwei gebrauchte original Toyota Xenon Steuergeräte liegen, die ich mir mal als Ersatz gekauft habe. Für D2S und D2R...
  5. Avensis T25... und die bekannte Xenon-Misere

    Avensis T25... und die bekannte Xenon-Misere: Nabend Forum, ja der T25 wieder und das leidige Thema Xenon... Ich hatte mir vor längerer Zeit einen T25 Kombi Exe geschossen. Natürlich auch mit...