x

Diskutiere x im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; x

  1. #1 tommy1990, 31.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.07.2015
    tommy1990

    tommy1990 Guest

    x
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: x. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Du musst Dir im klaren darüber sein, dass, wenn Du schleifst&spachtest und lackierst es in einem Jahr wieder gemacht werden muss. Der Rost kommt nämlich von innen und wird wieder weiter rosten, das heisst Deine Spachtel und Lackschicht wird brechen und wir wieder dort rosten.

    Wenn Du es trotzdem so machen magst:

    Rost SEHR Großflächig entferenen (Bohrmaschine mit Drahtürste). Das Blech muss komplett Blank sein, kein Rost darf mehr sichtbar sein.

    Ehemals angerostete Stellen mit einem gutem Rostumwandler behandeln.

    Große Stellen mit Glasfaserspachtel behandeln (Anweisungen auf der Packung beachten) am besten ein paar sehr feine Kunstoffspachtel mit dazu kaufen (sehr, sehr dünne!) und die glatte oberfläche mit Feinspachtel behandeln.

    Dannach ordentlich schleifen, Grundieren mit Sprühdose, wenn trocken ordentlich mit feinem Schleifpapier nasschleifen, Lack auftragen, ggf in zwei schichten Zuletzt Klarlack.

    Um ein Auto noch einmal ein, zwei Jahre gut aussehen zu lassen ist das okay, aber auf Dauer kommt der Rost wieder durch...
     
  4. #3 HeRo11k3, 31.03.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Da gibts nichts hinzuzufügen. Außer vielleicht: ein-zwei Jahre nur mit viiieeel Glück - bei mir hats ein halbes Jahr bzw. einen Winter gehalten.

    Den nächsten Reparaturversuch werde ich von innen mit Hohlraumwachs bzw. Fluidfilm unterstützen. Und wenn er dann das nächste Mal durch ist, ist die Abwrackprämie hoffentlich endlich alle und ich kann mir einen neuen Gebrauchtwagen zulegen :)

    MfG, HeRo
     
  5. #4 tommy1990, 01.04.2009
    tommy1990

    tommy1990 Guest

    son mist, dachte eigentlich an eine dauerhafte lösung ..
     
  6. Spance

    Spance Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd die zu behandelnde stelle verzinnen. Kannst du die Stelle vorher neu Schweißen?
    Dann verzinnen abschleifen spachtelmasse drauf abschleifen, Grundierung draufsprühen und dann lacken.
     
  7. #6 rebellpk, 01.04.2009
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte deswegen mal bei der Werkstatt meines Vertrauens angefragt...
    Die meinte, ich kann es versuchen, aber es wird nicht lange halten. Selber wollten sie es nicht machen, weil es eh weiter rosten würde. Haben mir nur angeboten, wiederzukommen wenn es richtig rostig ist. Weil dann trennen die das Teil raus, schweißen nen neues ein und verzinnen das Ganze. Dann hat man wieder ne ganze Weile Ruhe. Aber ich glaube kaum, dass sich das bei meiner Schlurre noch rechnen würde.
     
  8. #7 misterpuh, 07.04.2009
    misterpuh

    misterpuh Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    3
    ich behandle rostbläschen, indem ich sie aufkratze, abschleife, mit kriechöl tränke und satt mit fett auffülle. das stoppt weitgehend die weitere ausbreitung. ist aber nichts für ästheten..
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 HeRo11k3, 07.04.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    ...und hilft im diesem Fall vermutlich auch nicht, weil der Rost am Radlauf am E10 meist von innen kommt. Der rostet also fröhlich um das Fett herum weiter.

    Lohnt sich allenfalls, wenn man von innen mal kräftig nachfettet/versiegelt.

    MfG, HeRo
     
  11. #9 JT1CBTA40, 10.04.2009
    JT1CBTA40

    JT1CBTA40 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hier noch ein paar Anmerkungen:

    Davon ist abzuraten. Die Drahtbürste reinigt nicht effektiv genug, es bleiben sauerstoffhaltige Bestandteile im Material und rosten weiter. Die Oberfläche wird eher "verschmiert" und sieht nur metallisch blank aus. Zudem lagern sich auch noch Fremdatome aus der Bürste ein, die den Rost weiter begünstigen. Eine gebürstete Oberfläche ist zudem nicht optimal für den Lackaufbau. Besser sind hier Strahlen oder Schleifen z.B. mit so genannten "Negerkeksen". Struktureller Rost muss aber immer herausgeschnitten werden, das wurde hier ja schon erwähnt.

    Dann sollte auf jeden Fall eine Grundierung erfolgen und nicht, wie beschrieben, gespachtelt werden. Erst nach der Grundierung wird gespachtelt. Grundieren aber bitte nicht so:

    Es ist nicht mehr erlaubt, mit 1K-Sprühdosen eine flächige Schicht aufzubringen. Man sollte sowieso eher auf eine 2K-Grundierung zurückgreifen, das ist eh besser. Eine 1-K-Grundierung zudem bitte nicht nass schleifen, sie ist offenporig. Nach dem Spachteln verwendet man Füller, der wird dann nass geschliffen.

    Viele Grüße
    JT1
     
Thema:

x

Die Seite wird geladen...

x - Ähnliche Themen

  1. Biete Tomason Felgen - Mod. TN 8 | 8,5J x 19H2 | ET 40mm

    Biete Tomason Felgen - Mod. TN 8 | 8,5J x 19H2 | ET 40mm: Tomason Felgen - Mod. TN 8 | 8,5J x 19H2 | ET 40mm mit ABE auf TOYOTA RAV 4 Bj. 2011 Erstmontage 2013 derzeit 2. Satz Reifen Pirelli P-Zero...
  2. Aygo 2016 x-Play connect Upgrade

    Aygo 2016 x-Play connect Upgrade: Hi, ich versuche hier mal mein Glück, da die Recherche im Internet erfolglos war: Ich fahre einen Aygo von 2016 mit x-play touch...
  3. Aygo x-play connect (2018) 3 Türer Rückbank ausbauen

    Aygo x-play connect (2018) 3 Türer Rückbank ausbauen: Ich würde gerne die Rückbank meines Aygo ausbauen, um mehr Platz zu schaffen. Die 6 Schrauben, die ich sehen kann habe ich gelöst. Aber die Bank...
  4. Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen

    Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen: Ich erstelle meine Frage noch mal hier da ich keine Möglichkeit gefunden habe den Beitrag aus dem Elektronik-Forum zu verschieben. Ich habe einen...
  5. 4 x Original Lexus Alufelgen 7,5 x 17 ET 45 Lochkreis 5x114,3

    4 x Original Lexus Alufelgen 7,5 x 17 ET 45 Lochkreis 5x114,3: 4 x Original Lexus Alufelgen 7,5 x 17 ET 45 Lochkreis 5x114,3 von Lexus IS300H Baujahr 2014 passen auf viele weitere Lexus und Toyota Modelle und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden