Wunsiedel 2009

Dieses Thema im Forum "Berichte" wurde erstellt von tuningmichl, 06.09.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 tuningmichl, 06.09.2009
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephanika81, 06.09.2009
    Stephanika81

    Stephanika81 Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris YP9
    Hallo !

    Ging ja sehr schnell mit dem ersten Bericht ;o)

    Was ich nur sehr schade finde ist folgender Satz von dir: "Das Treffen bietet eine Qualität, wie man sie bei keiner anderen Veranstaltung in diesem Segment findet."
    Warst du dieses Jahr bei unserem Treffen oder in Liechtenstein? Dein Satz ist ja nahezu eine Ohrfeige für jeden anderen Veranstalter von Toyota-Treffen.

    Soviel nun von meiner Seite... ansonsten ist das Treffen in Wunsiedel wie jedes Jahr.

    LG Steffi
    Toyota Team Augsburg e.V.
    mit 11 Fahrzeugen anwesend ;o)
     
  4. #3 Renegade, 06.09.2009
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430
    Wir sind dieses Jahr schwer entäucht von den Treffen , aber dazu später mehr!!!

    Wir hatten aber trotzdem spaß!!!!
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wollte auch mal meine Bilder zeigen.
    Sind leider nicht die besten, und ich bin auch nicht allzu weit gekommen, da dann die Ausfahrt statt fand und dann alles durcheinander ging ;)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. #5 tuningmichl, 06.09.2009
    tuningmichl

    tuningmichl Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    .. mit der Aussage "Segment" ziele ich nicht auf andere Toyota-Treffen, sondern auf Veranstaltungen anderer Marken und markenoffener Treffen in dieser Größenordnung. Gemessen daran, ist Toyota in wunsiedel einmalig
     
  7. #6 Umpelinchen, 07.09.2009
    Umpelinchen

    Umpelinchen Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich aber nicht! Die Wunsiedler machen nunmal das beste Treffen in Deutschland!



    Naja wer die Deistigkeit besitzt und seine Getränke und sein Frühstück selbst ins Zelt mitzubringen der braucht sich nicht Wundern wenn er nicht gern gesehen ist!
     
  8. #7 Renegade, 07.09.2009
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430


    Tja, sind halt alle net soo reich wir ihr!!!Schon mal überlegt!!!Anreise aus Berlin ect.!!

    Diemal war das Treffen reiner Kommerz und hat mir der Liebe zu Toyota nicht mehr viel zu tun!!(Meine Meinung)

    Außerdem hatten wir das jedes Jahr gemacht ohne probleme!!!Und Frühstück für 4€ für zwei Brötchen und paar scheiben wurst und nen Kaffee....Hallo!!!!!!

    Außerdem geht unsere Kritik nicht nur darum!!

    Zitat von meinen stellvertretter!!

    Abfahrt um 18.15 Uhr, auf die Autobahn, unterwegs David, Nordte,. und den Rest eingesammelt, dann auf nach Wunsiedel, ohne Probleme, nur eine Pinkel und Gassi Pause für das Pferd^^

    Ankunft in Wunsiedel um ca. 23.15 Uhr .... " keiner am Empfang" ok ist auch schon spät.
    Na dann hin zu unseren Stammzeltplätzen.... -- " alles voll mit Niederländischen Autos...., auf der anderen Seite alles voll mit Zelten, der Restliche Parkplatz reserviert für die Autos am nächsten Tag.

    Also sind wir zur Orga gegangen, die gerade mit ein paar Besoffenen diskutierten, weil 3 Autos im Weg standen, ( ungefähr so wie ich vorriges jahr stand um musik zu machen...)

    Bis wir die Aufmerksamkeit der Orga für uns hatten vergingen 1,5 Stunden. In dieser Zeit hatten schon fast alle von uns an dem Stammplätzen, nachdem Platz gemacht wurde, unsere Zelte aufgebaut!!


    Dann kam endlich die Orga zu uns ...... " Hier könnt ihr nicht Zelten, hier soll morgen OffRoad & Auris stehen.
    Ihr müsst neben Dem PartyZelt zelten... ( sehr angenehm!)

    Auf die frage: Seit wann kamen hier 10 Offroad oder 15 Auris???
    kam nur
    " Das wissen wir nicht , es können ja auf einmal doch soviele kommen.....


    Lange rede! Wir durften da Zelten bleiben, als der Chef vom Orga Team kam.

    Dann haben wir uns alle ein bischen beruhigt, und sind nochmal hoch zum Partyzelt!
    Um 2 wollte der DJ aufhören, also haben wir uns wieder aus dem warmen Zelt nach unten ins kühle Nass verzogen, um noch ein bischen den Abend ausklingen zu lasse!


    Am nächsten morgen das Übliche, säubern und hoch zum Frühstück.

    Beim Frühstücken wurden wir dann darauf aufmerksam gemacht, dass das mitbringen von getränken untersagt ist.... ( der Ton bestimmt hier leider immer die Musik..... mehr sag ich nicht)

    Im Anschluss sind wir dann waschen gefahren, und in die "Stadt" um jacken, Pullover und Decken zu shoppen^^. Bei AWG

    Dann hoch zur Luisenburg, und zur Fahrzeugbewertung.

    Abends um 20 uhr dann viel zu spät zum DB-Drag. "Puuhh, nur 3 autos vor uns, hinter mir nur noch Rene. Also schön leer.
    naja, nach 15 min geing nichts vorran, sind wir nach vorne zum 1. auto gegangen, und haben gefragt, was los sei.
    Die Software spinnt, musste neu installiert werden.
    Als wir dann rausgefunden hatten, das das 1. Auto auch das 1. gemessene Auto an diesem Tag sei, haben wir umgedreht, und sind wieder zu den Zelten gefahren...
    Dort was gegessen, kam schon die nächste SchockNachricht von Anika & Co. die schon im Party Zelt waren...... es darf kein Getränk mit reingenommen werden... dafür sorgte ! Security ! . Wer doch was reinbekam, musst !HEIMLICH! trinken!!!!
    Nach und nach wurden welche aus dem Zelt verwiesen, und durften ohne mitgebrachten Getränken wieder kommen!!!

    Nach dem dann auch Corolla Braut (Ani) erwischt wurde^^... ist dann die Komplette Scene aufgestanden und geschlossen aus dem Zelt gegangen!!! Sah gut aus!!! (fehlzahn

    An den Zelten musste dann ab 22 uhr Zimmerlautstärke herschen, auch dafür Sorgte die Security...


    Am sonntag dann die "Pakal"vergabe.... :verwirrt
    Mit 3 Pokalen: Rene 1. Platz Carina , Tommy 3. Platz Carina TSBB 3. Platz Club
     
  9. #8 Celica_MA46, 07.09.2009
    Celica_MA46

    Celica_MA46 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Gegenfrage:

    Wie würdet ihr es finden wenn ihr ein treffen ausrichtet und alle bringen sich ihr Essen und Getränke selbst mit.
    Für die Arbeit und den Aufwand das ein Treffen kostet würdet ihr auch wollen das die Gäste ihr Essen und Trinken bei Euch kauft damit ihr die Umkosten gedeckt bekommt.
    Denkt auch mal daran.

    Ich weiß nicht auf wie vielen Treffen ihr in den letzten Jahren wart, aber die Preise bei den Wunsiedlern sind seit jeher die billigsten. Ich war jetzt das 6. x in Wunsiedel und seit 1992 auf vielen anderen Treffen.
     
  10. #9 ku-ma-122, 07.09.2009
    ku-ma-122

    ku-ma-122 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich war dieses Jahr nun zum dritten Mal mit in Wunsiedel und kann mir leider beim besten Willen nicht vorstellen was da überhaupt so toll sein soll?

    Es fand NULL Rahmenprogramm statt. Die Ausfahrt - die nach gefühlten 20 Mal zu Toyota Engel nun scheinbar die nächsten 18 Mal an den Marktplatz gehen wird - ist für meinen Geschmack leider an Einfallslosigkeit nicht mehr zu unterbieten.

    Mich persönlich stört es nicht, Getränke zu bezahlen. Man muss auch mal bedenken das so ein Treffen finanziert werden muss. Wer hier Unverständnis aufbringt der hat nicht zu Ende gedacht.

    Trotzdem war es mein (unser) letzter Besuch in Wunsiedel, denn wenn ich mir überlege wie sich die Leute vom TTA in Kötz dieses Jahr ins Zeug gelegt haben und Rahmenprogramm boten, dann ist die gleiche Summe an Eintritt in Wunsiedel eine Frechheit!

    Nächstes Jahr fahren wir ein paar Kilometer weiter, und können sicher sein nicht vor Langeweile - einige spielten sogar Karten weil nix geboten wurde - nur dumm umeinander zu stehen :(

    Wiederholungsfaktor geht gegen 0
     
  11. #10 Renegade, 07.09.2009
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430
    Das es finanziert werden muss is klar, bloß es war dieses Jahr das erste mal 4 € fürs Frühstück!! Die ganzen drei Treffen davor, dürften wir trotzdem unseren eigenen Alkohol mit ins Zelt nehmen!!Und davon sind wir einfach dieses Jahr auch ausgegangen , was wohl ein großer Fehler war!!

    Tja, wir lernen daraus !!!!

    Und nächstes Jahr is ja erstmal keins und wir werden halt mal andere Treffen ausprobrieren!

    Trotzdem respekt für die vier verbliebenen Veranstalter von Wunsiedel!!!

    Wollte jetzt hier keinen streit auslösen!!Nur meine meinung kund tun!!
     
  12. #11 BlackBlondie, 07.09.2009
    BlackBlondie

    BlackBlondie Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Und das darf man ja auch tun.

    Tipp für's nächste Jahr: Toyota Days vom Toyota Team Augsburg! :applaus
     
  13. #12 InGodsHands, 07.09.2009
    InGodsHands

    InGodsHands Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    also ich bzw. wir werden wahrscheinlich auch das letzte mal dagewesen sein. Die Zeit ist ganz schön lange, wenn man den ganzen Tag entweder im Zelt hocken kann oder sich die Autos 1000 mal anschauen kann, weil sonst kein Rahmenprogramm stattgefindet. Das fanden wir schon schade.
    ein weiterer "Kritikpunkt" (was jetzt nicht an die Orgas geht) ist, dass morgens um HALB 7!!! mit den Autos zum waschplatz gefahren werden muss und das mit voll aufgedrehter Anlage! Andere Leute möchten vielleicht noch etwas schlafen!

    Ansonstan fanden wir die Leute dort ganz nett und hilfsbereit, und die Preise für Getränke und Essen ganz angenehm.

    Was das "Getränke im Zelt" - Problem angeht: Es stand in der "Platzordunung" das es nicht gestattet sei, und ich habe dafür vollstes Verständnis (soll keinerlei Angriff sein !)


    So viel von mir dazu
     
  14. #13 Toyoholic, 07.09.2009
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Kurz mal meine Antwort zu diversen Themen:

    Das man die Unkosten gerne für so ein Treffen reinbekommen möchte ist klar, aber das ich damit rechnen muss, dass sich einige Clubs oder Personen sich ihr eigenes Essen mitnehmen ist doch genauso klar, oder?

    Getränke im Zelt.... ich habe kein Problem mal etwas zu kaufen, jedoch muss ich ja auf den Abend gerechnet mit ca. 50 Euro (Ich +Freundin) dabei zu sein.
    Nur um das ich was trinken kann, und somit auch mit allen TOYOTA-FANS/FREUNDEN zusammen den Abend zu verbringen???

    Ich will keine Kostenaufstellung machen, aber ganz ehrlich, nur um mit vielen TOYOTA Freunden zusammenzusitzen und zu feiern, muss ich eine 3 stellige Summe zahlen??? :rolleyes: Spätestens da setzt mein Verstand ein, der bei mir sehr Wohl zu Ende gedacht hat! ;)

    Auf welchem Treffen darf ich nicht meine eigenen Getränke trinken?...

    Ich war zwar erst das 3. mal in Wunsiedel, und muss sagen das ich es wirklich erstaunlich finde wie die Ausfahrt durch die dann angesperrte Stadt funktioniert,
    aber
    nach jetzigem Gemüt wohl leider das letzte Jahr.

    Das es jeder anders sieht ist klar, das manche vieleicht auch ne 4 stellige summe für ToyotaTreffen ausgibt auch.
    Aber das jeder Andere Grenzen hat sollte ebenfalls klar sein.... :)
     
  15. #14 Mister_Two, 07.09.2009
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Das Treffen war top, ich hab soviel mit gleichgesinnten gequatscht, es war ein sehr kurzweiliger Tag :] Danke an das Toyota team Wunsiedel für dieses wunderbare Treffen! :]
    Ich hoffe es gibt noch viele Treffen auf der Luisenburg :] Ich brach bei einem Treffen kein rahmenprogramm, ich will mich mit gleichgesinnten unterhalten, Autos ansehen, meine Autos zeigen und sonst nichts ;)

    Einzig und allein die Ausfahrt war diesmal für mich der totale Reinfall, bin 1 Stunde in irgeneiner Seitenstraße gestanden und nichts ging vorran, irgendwann bin ich umgedreht, war wohl meine letzte Ausfahrt bei einem Treffen.
     
  16. #15 Celi fan, 07.09.2009
    Celi fan

    Celi fan Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vectra Executive; 2x T16 2,0; Omega 24v
    joa das mit den getränken war schon blöd, schlimmer fand ich aber die blöde security die sich aufgespielt hat, als wär da irgendein prominenter.

    wir werden beim nächsten treffen auch wieder dabei sein, gemütlich zusammensitzen, reden und fertig.

    udn was willst den als rahmenprogramm machen? das treffen ist nunmal auch mit vielen älteren autos, die für anlagen etc aufgrund der bevorstehenden oldtimerzulassung einfach nicht gemacht sind
     
  17. daubor

    daubor Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86, Celica T16
    Also ein Rahmenprogramm brauch ich nicht! Ein paar nette Gespräche führen, über andere Autos staunen und schöne Bilder machen reicht mir völlig! So Zeug, wie Kurbelwellenweitwurf brauch ich nicht!
    Die Ausfahrt hingegen könnte man verbessern! Das Fichtelgebirge bietet sich mit seinen schönen Straßen ja geradezu dafür an! Wenn mans dann noch schafft die Fahrzeuge geregelt vom Platz zu lassen, wäre wohl auch das Stop&Go in der Stadt zu vermeiden!
    Trotzdem finde ich es immer wieder erstaunlich, wie "autofreundlich" Wunsiedel doch ist! Und dann stellt sich am Samstag noch der Bürgermeister mit dazu und schüttelt jedem von uns bekloppten die Hand! Ich glaub kaum, dass der damit seine Wählerstimmen hochschraubt! Der wird sich wohl eher mal hier und da ne Beschwerde anhören dürfen, dass am Samstag halb Wunsiedel gesperrt ist und überall kaputte Toyotafreaks (teilweise ohne Nummerschild und angetrunken) hupend und motorheulend in der Stadt stehen! Also großen Dank an Wunsiedel und die Veranstalter! Von mir aus kann da alles so bleiben wie's is....gerade das hebt das Treffen von anderen ab!
     
  18. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    könnt mir immer noch in den allerwertesten beissen das ich nicht fahren konnte X( X( X( X( X(
     
  19. #18 Stephan*SAD, 07.09.2009
    Stephan*SAD

    Stephan*SAD Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Honda Civic (FN1), Corolla E9
    Ich war jetzt das fünfte Mal in Wunsiedel dabei, und muss sagen, dass ich das Treffen in Wunsiedel aufgrund des Platzes und den Leuten die ebenfalls auf dieses Treffen kommen genial finde. Und ich finde es jedes Mal erstaunlich wie es die Wunsiedler so ein großes Treffen stemmen, trotz des meist schlechten Wetters und der Größe des Vereins und wie sehr die Stadt Wunsiedel und der Engel hinter diesem Treffen stehen.

    Klar war es dieses Jahr schade, dass das Wetter so schlecht war und die Ausfahrt nicht reibungslos verlief. Aber jeder, der in einem Verein ist und irgendwelche Feste mit veranstaltet oder gar ein Treffen aufzieht, weiß dass nicht immer alles rund laufen kann. Das kann man den betreffenden in freundlicher Weise mitteilen und kritisieren.

    Das die DB-Messung zum angegeben Zeitpunkt nicht gestartet werden konnte, lag ja nicht am Veranstalter, sondern an demjenigen, der die DB-Messung durchgeführt hat. Wenn der die Software auf seinem Rechner nicht sauber installiert, dafür können die Wunsiedler ja mal gar nichts. Genau für solche Fälle, steht ja auch auf dem Programm „Die genauen Zeiten können variieren“.

    Nun zu den Kritikpunkten der Berliner:

    Sorry wenn ich schon auf ein Treffen am Freitag erst um 23.15 Uhr Anreise brauch ich mich nicht wundern, dass die sogenannten „Stammzeltplätze“ schon besetzt sind. Ein Stammzeltplatz gibt es auf einem Treffen nicht. Je früher man anreist, desto eher kann man sich den Platz aussuchen. Und wer zu spät kommt, muss das nehmen was noch frei ist, so ist es im übrigen Leben ja auch. Und wenn keiner am Empfang ist, dann musst du zum Cheforganisator gehen (ihr seit ja ned das erste mal da, und wisst zu wem ihr gehen müsst) und dort nachfragen, wo noch freie Zeltplätze sind. Und es wären ja noch welche da gewesen, ganz oben in der Schleife und am Festzelt.
    Es ist schon schade, dass euer Vorstand eure Leute ned im Griff hat, dass die so lange warten bis alles geklärt ist und sich ihren Platz verschaffen. Und beim Zeltaufbau andere Fahrzeuge beschädigen. Ich weiß ja ned wie ihr mit eurer Tonlage oder eurem Auftreten noch mehr auf eurem Platz gepocht habt. War nicht dabei und kann es nicht beurteilen. Aber wenn man schon Schilder ausreist und Beschädigt, die für die Aufstellung der Fahrzeuge am nächsten Tag gedacht sind (siehe Offroad und Auris), dann spricht das für sich! Und ob ihr neben dem Partyzelt zeltet oder nicht ist auch schon egal, wenn man Freitag abends die Musik bis über 4 Uhr in voller Lautstärke über den Parkplatz drönen lässt.

    Das dann klein beigegeben wird, um keinen Streit vom Zaun zu brechen und wenn man mit 18 Mann auf einen einzigen vom Orgateam einredet „unser Stammzeltplatz…blabla….“ Ist das auch nicht verwunderlich.

    Wenn ihr die Platzordnung gelesen hättet, was ihr ja auch an der Anmeldung unterschreibt oder vorher auf die Page geschaut hättet, hättet ihr lesen können, dass es dieses Jahr ausdrücklich untersagt wurde, was mit in das Festzelt zu nehmen. Ausschlaggebend dafür war dass alle Jahre mehr mit in das Partyzelt genommen wurde und ihr ja letztes Jahr teilweise mit ganzen Kästen Bier da hoch seit.

    Ist wohl klar das man da kein Auge mehr zudrücken kann, und jeder andere Veranstalter hätte wohl gleich gehandelt. Von der Dreistigkeit mal abgesehen.

    Wenn man sich am Abend davor schon so aufführt und dann auch noch am nächsten Tag zum Frühstück jeder mit Kühltasche bepackt ins Zelt entgegen der Platzordnung zum Frühstücken geht ist es wohl klar das die Tonlage euch ned wohl gesonnen ist.

    Die Idee mit dem Security-Team fand ich sehr gut, und hat man ja diese auf sonstigen großen Veranstaltungen auch. Man kann als Veranstalter nicht - vor allem bei einem so großen Areal - überall sein um nach dem Rechten zu sehen. Und die Vergangenheit hat es ja bewiesen, dass diese langsam notwendig werden. Die Sache mit Kistenweise Getränke ins Zelt zu schaffen oder mit dem Minibike auf die Veranstalter losgehen. Und auch in dieser Nacht hatte es sich bewiesen, dass es eine gute Wahl war, als einem Betrunkenem der Schlüssel nach etlichen Donuts abgenommen wurde. Lasst den mal in seinem Suff die Kontrolle verlieren und Zelter platt machen, wo Leute drin sind. Dann ist die Kacke am Dampfen. So sichert man sich eben als Verein ab.

    Celica_MA46 schreibt genau wie es ist, so ein Treffen muss erstmal finanziell gestemmt werden, da könnt ihr jeden Verein fragen der schon ein Treffen aufgezogen hat, egal ob Günzburger, Augsburger oder die Oberpfälzer.
    Und die Preise sind absolut human in Wunsiedel, schaut mal auf Treffen von andere Marken oder markenoffenen Treffen. Da gibt es ja mal gar nichts zu meckern.

    Um nochmal auf das Rahmenprogramm zurückzukommen, ehrlich gesagt finde ich sowas sowieso unnütz, denn man fährt ja auf ein Treffen, weil es um die Autos geht, sich mit Leuten auszutauschen, die man zwar vom Forum her kennt, aber sich eben nur auf den Treffen persönlich trifft. Das ist ja schließlich der Sinn eines Treffens, wenn ich unterhalten werden will, muss ich in den Vergnügungspark fahren.

    Und jetzt mal allgemein zu Toyota Treffen:

    Warum meint ihr, dass es Günzburg nicht mehr gibt oder andere Vereine wie Augsburg oder wir die Oberpfälzer ein Jahr pausieren. Weil es einfach alles andere als einfach ist, so ein Treffen auf die Beine zu stellen. Auch wenn ein Verein 10-20 Mitglieder hat, ist man darauf angewiesen, dass andere Leute aus dem Freudes- und Bekanntenkreis mithelfen. Und die Wunsiedler sind ja auch ned recht viel mehr Leute und stemmen trotzdem so ein gewaltiges Treffen. Das verdient für mich den vollsten Respekt, genau wie jedem anderen Verein, der ein Treffen auf die Beine stellt. Und wenn was nicht optimal verläuft, dann kritisiert man dies sachlich und der Verein versucht das auf das nächste Jahr zu verbessern. Aber wenn man die Veranstalter derartig durch blödes Verhalten –ist jetzt allgemein gehalten und nicht direkt nur auf die Berliner zurückzuführen –und Sticheleien Steine in den Weg legt, ein sauberes Treffen über die Bühne zu bringen, dann braucht man sich nicht wundern, wenn ein Verein mal sagt, ich richte keine Treffen mehr aus. Nur wenn es dann nur noch eins oder gar kein Toyota Treffen mehr gibt, dann ist das Geschrei wieder groß.

    So genug der Worte
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mastertoyota, 07.09.2009
    mastertoyota

    mastertoyota Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    4
    wunsiedel

    also das sich ja schon welche aus meinem club ausgesprochen haben brauch


    ich das ja nicht wiederholen


    wollte nur noch mal anmerken das die bewertungen ja der letzte scheiß waren

    ich habe mein auto vorgestellt und hatte ein gute gefühl

    also mein auto ist baujahr 2006 absolut scheckheft gepflegt und unfallfrei

    ja und ich bekomme auf spaltmasse nur 4 punkte

    und generell was das für ein scheiß 4 corolla e12 gleichzeitig neben einander zu bewerten

    man sollte jedes einzel anschauen

    und dann so ein scheiß motorhaube innen weil da die originale dämmmatte darn ist auch nur 4 punkte

    es ist nunmal so original

    also defenitiv mein letztes toyota treffen in wunsiedel

    ich hoffe die bewerter die corolla e12 gemacht haben lesen das

    hauter rein

    mitglied der TSBB
     
  22. #20 Renegade, 07.09.2009
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430
    Is ja klar das die Oberpfalzer den Mund aufreißen , naja, eure anfahrt war ja woll net so weit!!

    1. Ich war einer mit der Kühltasche weil bei 4 €, is ja klar , für nee Kindermahlzeit am morgen!!

    2. Ich, der Vorsitzende, habe meine Leute im griff und versuchte für beide parteien(Unserer Club - Veranstalter) eine lösung zufinden!!!Außerdem , voher wollt ihr das wissen!!Standet nich daneben und wer keine ahnung hat.............!!!

    3. Es ist imma sehr leicht über andrere herzuziehen, wenn man am Freitag schon frei hat und das Treffen um die Ecke ist , schon da um 18.00Uhr oder noch früher aufzuschlagen!!

    Versetzt euch mal in unsere Lage!!Wäret ihr auch so locker gewesen!!Ich denke net!!

    Aber ich höre jetzt auf, wie gesagt ich habe sonst Wunsiedel geliebt und das hat sich dieses Jahr geändert!!!

    Treffen (Wunsiedel ect.) sind also doch nur für gutverdienende Toyotafreunde die um die ecke wohnen oder mehr knette haben!!
    Aber diese werden in den nächsten jahren wohl auch weniger werden!!

    MFG Rene´
    Vorsitzender der TSBB
     
Thema:

Wunsiedel 2009

Die Seite wird geladen...

Wunsiedel 2009 - Ähnliche Themen

  1. navi für toyota rav 4 bj.2009 150ps.

    navi für toyota rav 4 bj.2009 150ps.: Preis: Fix [IMG]
  2. Original Toyota Dach-Basisträger Verso ab 2009 -

    Original Toyota Dach-Basisträger Verso ab 2009 -: Wegen Fahrzeugwechsel biete ich Euch hier meinen gebrauchten Aluminium Dach-Basisträger für den Toyota Verso an. Der Träger ist Original von...
  3. Wie komme ich an die Zündkerzen? IQ1 Automat 2009

    Wie komme ich an die Zündkerzen? IQ1 Automat 2009: Hoi zäme! Ich möchte die 3 Zündkerzen in meinem Toyota iQ wechseln. Gibt es ne Anleitung, ein Werkstattbuch oder ne Anweisung welche Schrauben...
  4. Eure Erfahrungen: Toyota Corolla Verso 1.8 (2004- 2009)???

    Eure Erfahrungen: Toyota Corolla Verso 1.8 (2004- 2009)???: Hallo zusammen, wir überlegen uns einen Toyota Corolla Verso 1.8 (EZ 2004, 129 PS, Automatik, Benziner) zuzulegen. Der Wagen hat jetzt gut...
  5. Toyota Verso (AR2) BJ 2009 - USB nachrüsten?

    Toyota Verso (AR2) BJ 2009 - USB nachrüsten?: Hi, nach einiger Zeit ( :D ) schreib ich mal wieder. Mein Freundin hat sich einen Toyota Verso 1.6 gekauft, allerdings ein Modell der allerersten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.