Wozu gehört Nissan???

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von der_jens, 14.09.2010.

  1. #1 der_jens, 14.09.2010
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Wozu gehört Nissan? Ist Nissan ne Tocherfirma von Toyota oder von Renault? Ich weiß es nicht aber gestern haben sich Arbeitkollegen drüber unterhalten und kamen auf keinen Nenner...ich finde es ein gutes Thema und mich würde es auch mal interessieren wo Toyota überall seine Finger im Spiel hat?

    Jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
    nissan gehört zu renault.

    toyota hat lexus, subaru, daihatsu, isuzu, (scion/usa), und ne firma die lkw und so herstellt.
     
  4. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    Dino und Hino :D
     
  5. #4 AndreLei, 14.09.2010
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Um hier mal einen Showroom-Threat zu machen. :D

    [​IMG]
     
  6. #5 kamiKATZE20o5, 14.09.2010
    kamiKATZE20o5

    kamiKATZE20o5 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    lecker :] :]
     
  7. #6 Cillian, 14.09.2010
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.604
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    YHSD
    ?(
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
  9. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Und als Renault Nissan übernommen hatte, fing das Elend an...
    Da lob ich mir meinen alten 100% Reanult freien P10, das war noch ein Auto. ;(
     
  10. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    und jetzt ist MB, bei Renault eingestiegen.
    Schau
    Lara
     
  11. #10 waynemao, 14.09.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Den hinteren der beiden bitte! Danke :D
     
  12. #11 Red_Devil, 14.09.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Naja beim P11 geht das auch noch.
    Da hat Renault erst beim P11-144er mitgemacht.
    Was man gut an der Optik und den elektronisch kastrierten Motoren erkennt :D
     
  13. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Stimmt, wenn man den Laguna mal mit dem P11-144 vergeleicht, springt einen die erkentniss ja schon fast an. Was dann nach '99 passiert ist, muss man ja nicht drüber reden. :D

    Meiner meinung nach waren P10/11, Micra K10/11, S13/14 die letzten echten (für Europa bestimmten) Nissan modelle.

    Was fährst du denn?

    Edit:
    Vielleicht einen N15 GTI?
     
  14. #13 Red_Devil, 14.09.2010
    Red_Devil

    Red_Devil Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2005
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Einen P11 :D Wobei mir ein N15 auch ganz gut gefällt :D
     
  15. #14 Smartie-21, 14.09.2010
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Der P10 und P11 waren auf lange Sicht gesehen nicht gerade der Weisheit letzter Schluss. :]
    Beide Modelle verschleißen doch enorm schnell.
     
  16. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    DATSUN ?! :rolleyes:
     
  17. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Man muss bei beiden nur auf den Rost aufpassen, die Technik ist eigentlich sehr solide, so war zumindest mein Eindruck. Es gibt ja nicht umsonst etliche P10/11 mit mehr als 300.000km.
     
  18. #17 Smartie-21, 14.09.2010
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Du bist also nie einen gefahren bzw. hast einen besessen, oder? Rost war nie so recht ein Problem. Das Fahrwerk hat sowohl beim P10 als auch beim P11 immer Ärger bereitet.

    Wir haben einen P10 2.0 von 0 bis 210 Tkm und einen P11 TopSport von 11 bis ca. 160 Tkm gefahren. Beide waren am Ende enorm verschlissen. Mein T22 sah nach 145 Tkm gegen den P11 mit 160 Tkm fast aus wie ein Neuwagen. :]
     
  19. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich bin sehr wohl einen '91er P10 2,0 SLX gefahren. Und daher auch meine meinung mit dem Rost. Die hinteren Schweller waren unter rost und eine gleine Blase an der Heckklappe. Das war das einzige was kaputt gegangen ist. :O

    Und das deckt sich mit den Erfahrungen anderer Primera fahrer. :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    *doppel Post*
     
  22. #20 Japanfanatic, 14.09.2010
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Renault hat Nissan gerettet. Ohne Ghosns strikten Sparkurs gäbs heute kein Nissan mehr.
     
Thema:

Wozu gehört Nissan???

Die Seite wird geladen...

Wozu gehört Nissan??? - Ähnliche Themen

  1. Jap. Hersteller in D: Toyota Flop - Nissan und Mazda Top

    Jap. Hersteller in D: Toyota Flop - Nissan und Mazda Top: http://www.automobilwoche.de/article/20160124/NACHRICHTEN/160129962/1276/japanische-hersteller-in-deutschland-toyota-muss-2015-abhaken---nissan-und...
  2. Wozu ist dieser Anschluß gut? Bin ratlos.

    Wozu ist dieser Anschluß gut? Bin ratlos.: Ich habe mir nach 7 Jahren Abstinenz wieder einen Starlet P8 gekauft. Jetzt habe ich vor mich hobbymäßig intensiver mit dem kleinen Sternchen zu...
  3. Gehört diese Celica auch hier ins Forum?

    Gehört diese Celica auch hier ins Forum?: kennt einer diese Celica? http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/toyota-celica-t16f-turbo-4wd/329901648-216-1192?ref=search
  4. Celica 3S-GE ECU: hilfe wozu dieser kabelstrang?

    Celica 3S-GE ECU: hilfe wozu dieser kabelstrang?: Moin, kann mir vllt jemand einen Tipp geben, wohin der abgeb. Kabelstrang normalerweise führt bzw. welchen zweck die kabel (welche abgezwickt...
  5. Nissan Micra Fresh 1,4

    Nissan Micra Fresh 1,4: Hallo zusammen, Biete hier den Wage meiner Freundin an. hier Preis fürs Forum 1400€ VHS der wagen MUSS wegen Neuanschaffung weg. Ist noch...