World's Greatest Drag Race

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von 2Xtreme, 12.09.2011.

  1. #1 2Xtreme, 12.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schnubbbi, 12.09.2011
    schnubbbi

    schnubbbi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica Turbo 4x4, 2010er Z1000
    8o Hätte nicht gedacht, das es so ausgeht!!
    Habe schwer auf den Ferrari getippt!
     
  4. FL1PP

    FL1PP Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das der GT-R vorne mit bei ist war mir klar, aber so hat mich das doch ein bisschen überrascht. Aber der Allrad hat ihm am Start ja auch schon ziemlich nach vorne gebracht.

    Alles in allem aber ein sehr sehr schönes Video.
    "Because we can" :D
     
  5. #4 Schöni, 12.09.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Echt verrückt, dass der Nissan den Vorsprung trotz der langen Strecke ins Ziel fahren kann.
    Ich frag mich sowieso, wieso der so abgeht, leistungsmäßig ist er unterlegen und doch mindestens genauso schwer wie die Konkurrenz?
     
  6. #5 Sgt.Maulwurf, 12.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Geiles Video, den GT-R hatt ich gleich zu Anfrang auch ganz weit nach vorne geschätzt.
    Welche Wagen von denen sind aufgeladen und welche nicht?
     
  7. #6 Starmotion, 12.09.2011
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    muss gerade daran denken das die ersten 200m ein mazda 323 hätte vorne liegen können. :D
     
  8. #7 Bluedragon, 12.09.2011
    Bluedragon

    Bluedragon Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Der 1er M und der Nissan GT-R haben Abgasturbolader..
    Der Lotus Evora hat einen Kompressor.
    Alle anderen sind meines Wissens nach Sauger.
     
  9. #8 motorsport-e9, 12.09.2011
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Aufgeladen:
    BMW 1er-M (Mitsubishi Twin-Turbo ;))
    Nissan R35 GT-R (Bi-Turbo)
    Lotus Evora S (Motor ist aus dem Toyota Blade + Kompressor draufgeknallt)


    Nicht aufgeladen:
    Ford Mustang Boss 302
    Porsche 911 GT3 RS
    Corvette Z06
    Ferrari 458
    Audi R8 GT
    Mercedes SLS AMG
    Lexus LFA
    Porsche Cayman R



    Wobei ich mit bei dem Ford Mustang nicht ganz sicher bin.
    Die Amis haben es bisher nicht so wirklich hinbekommen, nen dicken Motor mit ordentlich Leistung ohne Turbo zu bauen. :D
    Spreche da von einer Literleistung von etwa 100PS / 1000ccm³
     
  10. #9 FL1PP, 12.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2011
    FL1PP

    FL1PP Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir mal kurz die Mühe gemacht und alle aufgelistet (hoffe mir ist kein Fehler unterlaufen):

    Name - Motor - Leistung - Drehmoment (Bestwerte habe ich mal Fett makiert)

    Aufgeladen:
    BMW 1er M Coupé - 3,0-Liter-TwinTurbo Reihensechszylinder - 340 PS - 500 Nm
    Lotus Evora S - 3,5-Liter-V6 mit Kompressoraufladung - 350 PS - 400 Nm
    Nissan GT-R - 3,8-Liter-V6-BiTurbo - 530 PS - 612 Nm

    Sauger:
    Ford Mustang Boss 302 Laguna Seca - 5,0-Liter-V8-Saugmotor - 444 PS - 513 Nm
    Porsche 911 GT3 Rs - 3,8-Liter-6-Zylinder-Boxermotor - 450 PS - 430 Nm
    Chevrolet Corvette Z06/07 - 7,0-Liter-V8-Saugmotor - 512 PS - 637 Nm
    Ferrari 458 Italia - 4,5-l-V8-Saugmotor - 570 PS - 540 Nm
    Audi R8 GT - 5,2-Liter-V10-Saugmotor - 560 PS - 540 Nm
    Mercedes Benz SLS AMG - 6,2-Liter-V8-Saugmotor - 571 PS - 650 Nm
    Lexus LFA - 4,8-Liter-V10-Saugmotor - 560 PS - 480 Nm
    Porsche Cayman R - 3,4-Liter-Sechszylinder-Boxermotor - 330 PS - 370 Nm
     
  11. #10 2Xtreme, 12.09.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Cayman, 1'er M und der Evora wirken bei dem Vergleich etwas fehl am Platz. :D

    Stattdessen hätte man z. B. Viper SRT-10, Gallardo LP 570-4 und Murcielago LP 650-4 mit rein nehmen sollen. ;)
     
  12. #11 Authrion, 12.09.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    oder nen koenigsegg, gumpert apollo usw..
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Und wtf kein GT2 sondern nen GT3? Also der ist ja wirklich ned der geradeaus-Renner:]
     
  14. #13 Redfire, 13.09.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Frage mich warum der LFA so verkackt hat...8o
     
  15. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Lag am Fahrer. 8o

    Wobei ich hab schon Vergleichsvideos gesehen wo der GT-R gegen den LF-A keine Chance hatte. Das Ergebnis wundert mich auch sehr.
     
  16. #15 Bluedragon, 15.09.2011
    Bluedragon

    Bluedragon Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Im gezeigten Video handelt es sich um die 2011er Version.
    Dieser verteilt 45PS mehr an die Räder als in den älteren Vergleichsvideos.
    Bei Turbo-Motoren ist es ja auch so, dass die anständig nach oben streuen! ;)
    Es ist also nicht auszuschließen, dass da auch 550 Pferde ihren Dienst verrichtet haben. :D
    Ein anschließender Dyno-Run hätte Klarheit darüber geben können wie realistisch die Herstellerangaben sind!
     
  17. #16 shArki_p9, 16.09.2011
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    @starmotion: wir denken grad an das gleiche glaub ich MUHA :D

    .. aber echt wahnsinn .. tja .. jdm halt :D8)
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Nix Mitsubishi, da sind Lader von BorgWarner drin, made in Germany.
     
  19. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Und ist da inzwischen nicht nur noch einer drin??( Oder gilt das nur für die normalen "X35i Modelle?"
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 motorsport-e9, 17.09.2011
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Also XLarge scheint recht zu haben.
    War echt noch davon ausgegangen, dass BMW für die N54B30 Motoren (3,0l) immer noch MHI Lader verwendet.
    Habe bis Anfang des Jahres jede Woche mit diesem Saftladen telefoniert...
    Aber das schien bei den großen Modellen irgendwo März 2010 aufzuhören.

    BMW 335i (E90/E91/E92/E93)
    Baujahr: Jan 2006 bis Mrz 2010
    TDO3 Lader von Mitsubishi bzw. MHI


    BMW 135i (E82/E88)
    Baujahr: Jan 2006 bis Mrz 2010
    TDO3 Lader von Mitsubishi bzw. MHI

    Danach kamen tatsächlich die BorgWarner Lader und das auch nur noch einer pro Motor.
    Schande über mein Haupt, man kann ja net alles wissen.:D
     
  22. #20 Starmotion, 17.09.2011
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    jaaaa man! :D

    für alle die oscherleben verpasst haben, so'n GT-R kann garnix


    http://www.youtube.com/watch?v=yCQMTHxJFls

    LOL, ich glaube ich höre mich selbst in dem video schreien :]
     
Thema:

World's Greatest Drag Race

Die Seite wird geladen...

World's Greatest Drag Race - Ähnliche Themen

  1. Race Chip Pro

    Race Chip Pro: Verkaufe einen Race Chip Pro, für 2,2 D-Cat 130kw/177PS Weitere Daten und Autos gibt es hier:...
  2. Superchis Icon Race Ignition Computer

    Superchis Icon Race Ignition Computer: Hallo Verkaufe einen Superchips Icon Race Ignition Computer für Celica und Mr2 Motoren mit 156 PS Leider kann ich nicht sagen ob der Superchip...
  3. Team Dynamics pro race 1.2 7x17 ET38 4x100

    Team Dynamics pro race 1.2 7x17 ET38 4x100: Team Dynamics Pro Race 1.2 Servus Verkaufe Team Dynamics Sommer Satz 7x17 ET38 4x100.mit zentrierringe für Corolla e12.Bereifung Hankook Ventus...
  4. Toyota Corolla AE82 Gruppe A ready to race

    Toyota Corolla AE82 Gruppe A ready to race: Hallo, wir haben noch einen fertigen Corolla AE82 nach Gruppe A Reglement umgebaut. Auto wurde vor 2 Jahren neu aufgebaut. Auto ist mit KW...
  5. Neue OZ Alleggerita HLT Race Gold 18" + 225/40R18 92W XL Michelin Pilot Alpin PA4 Rei

    Neue OZ Alleggerita HLT Race Gold 18" + 225/40R18 92W XL Michelin Pilot Alpin PA4 Rei: Verkaufe 4x OZ Alleggerita HLT Race Gold in 8x18 ET35 LK5x114,3 + 4x 225/40R18 92W XL Michelin Pilot Alpin PA4 Reifen Sowohl Felgen...