worauf besonders achten beim federeinbau e11

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Andyfreis, 31.08.2004.

  1. #1 Andyfreis, 31.08.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    auch wenn ich schon nerve aber ich will nun mal sicher gehen,
    worauf muss ich besonders auchten bein ausbau/einbau der federn?was kann da alles schief gehen? und wie stellm man es am besten an, wenn man nur mit wagenheber den wagen anhebt?
    spur will ich erst einen monat später einstellen lassen, ist das okay?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SB-Corolla, 31.08.2004
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Hey, besondere Vorsicht würde ich dir bei den Schrauben der Stabis raten.
    Die Spur muß sofort eingestellt werden.
     
  4. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    warum eröffnest du nen neuen thread?????


    naja, egal... was du brauchst um es selber zu machen ist ein federspanner, damit du die federn überhaupt zwischen die teller des stoßdämpfers bekommst.... dann, wenn du keine bühne hast, wagenheber drunter und den däpfer koplett ausbauen. an der achse beim heck musst du bei den trommelbremsen unbedingt vor allem anderen tätigkeiten die bremsleitung blockieren, indem du sie mit einer schraubzwinge oder etwas ähnlichen zuquetscht. dadurch erleichterst du dir erhelblich die nacharbeit, wenn es um entlüften der bremsen geht!

    beim heck dann einfach die schraube vom stabilisator abmachen, die zwei bolzen raus der dämpfer und welle verbindet und im innenraum unter der radioabdeckung die drei muttern, die den dämpfer halten...
    damit sollte er rauszunehmen sein

    bei der front geht es etwas schneller: ebenfalls die zwei bolzen lösen und die drei muttern im motorraum. ich glaube da ist auch noch die lenkung irgendwie dran oder so, auf jeden fall ist das das gestänge, welches die beiden fronträder verbindet! keine angst, die radäufhängung und bremsanlage labbert dann rum, da kein halt mehr da ist wenn der stoßdämpfer weg ist...

    naja und dann eben jeweils den federspanner drauf und spannen, oberen teller mittels schraube lösen und feder wechseln. dann teller wieder druff und das spiel an jeder achse rückwärts.

    wenn du dann die bremsen am heck wieder angeschlossen hast,erstmal die blockierzange wieder vom schlauch ab und die bremse auf jeden fall auf funktion testen! du musst deutlich die blockierung im fußpedal merken bei nicht laufendem motor!!! zur absoluten sicherheit, die bremse einfach entlüften, egal ob evtl. gut oder nicht.


    das war jetzt so eine anleitung von mir, wenn die geholfen hat?!

    ToCor
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    nee, die spur würde ich erst einen monat später einstellen lassen, erst dann haben sich die federn richtig gesetzt.

    was noch zu beachten wäre, du muss die bremsleitung aus der halterung an den hinteren dämpfern rausbekommen. ich hab sie auggeflext, aufgebogen und später wieder zusammen gedrückt und verzinnt.
     
  6. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    gebe ich recht, allerdings wie im anderen thread schon geschrieben, ist beimir eine minimale abweichung über der tolaranz.... kommt immer drauf an, was man da alles umschraubt, was für federn und so weiter.... kannst auch glück haben und die spur stimmt noch, aber sie zu vermessen empfiehlt sich auf jeden fall!!!
     
  7. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    ist doch gar nicht nötig?!?! ich habe sie einfach abziehen können mit einer zange! :]
     
  8. #7 Andyfreis, 01.09.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    alles klar, danke euch,
    no eine frage wegen der hintren bremsleitung, das verstehe ich nicht ganz, die einen ziehen was ab und und tun es festklemmen und die anderen was aufsägen. könnt ihr mir das vielleicht etwas genauer erklären, vielleicht mit einem bild damit ich weis was gemeint ist.

    die spur werde ich auf jedenfalls erst nach einem monat einstellen, weil wie gesagt die federn sich nich setzten
     
  9. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0

    Wie das denn ? Um den däümfer rauszubekommmen, muss man doch die bremsleitung vom Dämpfer entfernen, da man die sonst mir rausreist. Hast du vielleicht die bremsleitung abgezogen und entlüftet ?
    Kann ich mir anders nicht vorstellen. Die leitung hängt doch an einer kleinen drangeschweisten öse. Die muss man doch aufmachen .
     
  10. #9 *tinte*, 01.09.2004
    *tinte*

    *tinte* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Richtig die Öse auf schneiden dann weg biegen, die Leitung raußnehmen (aber vorsicht kann leicht abknicken!). Federbein wie oben gesagt demontieren. Fedebein wieder rein. Die Öse wieder zubiegen und etwas Lack oder so drauf machen wegen Rost.
    Erst später Vermessen lassen!
    Viel spaß!!
     
  11. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    und pass umhimmels willen mit den federn auf!!! wenn der federspanner nicht richtigsitzt,und dir die feder wegrutscht haste im besten fall ein loch in der decke,im schlechtesten fallist selbiges dann auch in deinem kopf!!! also immer schön vorsichtig und eile mit weile.........!!

    ja,die bremsleitung hinten.....war bei mir auch an den originalen dämpfern festgemacht,gucks dir ambesten an,dann kannste am besten entscheiden wie du vorgehen musst.

    und wenn du kein plan hast wie das mit der bremse entlüften geht.........lass es jemand machen der ahnung hat,die bremse ist zu wichtig um da irgendwie rumzupfuschen und dann später auffer AB festzustellen dasses ned funzt.

    am besten machste die ganze aktion zu zweit, grade beim einbau der vorderen dämpfer sind mehr als 2 arme doch recht hilfreich.


    good luck!



    fitzi
     
  12. #11 Andyfreis, 01.09.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    Also federspanner kann ich bekommen. und einen zweiten man der mir hilft auch.
     
  13. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    habe ich ja auch entfernt, aber bei mir konnte ich diesen gummischlauch einfach abziehen!

    wenn man so will habe ich sie entlüftet! nur dadurch, das ich diesen gummischlauch, also die bremleitung, zugedrückt habe mit einer zange, brauchte ich nicht große entlüfungsaktionen mehr durchführen, da eigentlich gar keine luft in die bremsanlage gekommen ist!!!
     
  14. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW

    da eigentlich gar keine luft.........

    mich stört das eigentlich!!!

    also entweder is da keine luft drin,oder n bisschen,und auchn bisschen luft hat in ner bremsleitung nix verloren,also entweder macht mans richtig,oder gar nicht, son hingepfusche kann auch ganz bös ins auge gehn!!!!
     
  15. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    meine güte, wenn du weiter oben lesen würdest, wüsstest du, dass ich auch nochmal zur sicherheit entlüftet habe! ich pfusche nicht rum, habe mit so einem mist schon erfahrung und darum mache ich das seit dem dann schon richtig.... zumindest soweit, bis der wagen sicher wieder zu fahren ist! X(
    und habe ja auch vor deinem rauskopierten satzschnippsel geschrieben, dass ich keine große entlüftungsaktion mehr durchführen musste, was für mich heißt, dass die geschichte mit der entlüftung in 10 minuten gegessen war, da dann alles wieder voll in ordnung war.... alles dicht, funktionsbereit und wie es sein muss!
     
  16. #15 Andyfreis, 01.09.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    was kostet das entlüften? wenn das nicht so teuer ist dann werde ich das so machen das ich nachher entlüften muss
     
  17. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    das kann ich leider net sagen, da wir das selber mit so einem (wie heißt es richtig????) entlüftungstopf gemacht haben.... ging aber auch super, in der werkstatt arbeiten die wohl auch mit sowas. sollte aber nicht sehr teuer sein, wenn überhaupt, oder @ all other users here?
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW

    is ja gut,keine aufregung, immer cool bleiben, war ja nicht als anschiss gemeint, ich denk nur, wenn jemand das leist der keine ahnung hat, dann kann er schon auf falsche gedanken kommen und das "bremse entlüften" einfach malprobieren,und dann gehts schief und das wollt ih halt nicht!
     
  20. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann habe ich deine ausasge falsch interpretiert.... sorr! :engel 1

    um es dann nochmal für "fremdies" zu sagen damit kein durcheinander entsteht: ich habe entlüftet, dass aber selber gemacht. es war kaum luft in der bremsanlage, da eben, wie schon gesagt, die bremsschläuche vorher mit einem werkzeug zugedrückt wurden!
     
Thema: worauf besonders achten beim federeinbau e11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muss ich nach wechseln der vorderen stoßdämpfer die spur einstellen beim Rav 4

Die Seite wird geladen...

worauf besonders achten beim federeinbau e11 - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...