Worauf beim Kauf eines E11 achten?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Zebulon, 25.10.2009.

  1. #1 Zebulon, 25.10.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ich suche gerade für meinen Sohn einen E11, so etwa BJ 1998 mit 4E-FE, ggf. mit Klima.

    Worauf muß man bei diesem Auto achten? Was waren die typischen Krankheiten?

    Und stimmt es, dass bei Autos in diesem Alter meistens die Klima nicht mehr geht weil der Kompressor fertig ist? Hat heute jemand behauptet, der bei Toyota arbeitet ...

    Danke schon mal ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    Du wirst sicher genauere antworten bekommen, aber vom mitlesen weiss ich, dass der e11 wohl so mit zum robustesten gehört, was toyota gebaut hat.

    teilweise kann man lesen, dass es danach mit corolla/auris qualitativ bergab ging (was natürlich relativ zu sehen ist).
     
  4. K!cK

    K!cK Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    also vorne die Scheinwerferdichtungen, Staubschutzmanschetten, evtl. Getriebe oder Kupplung je nach km Stand.
    Sonst kann ich den Corolla E11 nur empfehlen.
    Aber ich würd den 1.6er nehmen. ;)
     
  5. #4 Schöni, 25.10.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hallöchen,

    am Besten 1.6er mit G6 Ausstattung.

    Auf die üblichen Verdächtigen achten: Bremsen, Auspuff, Fahrwerk, Motor.

    Viel kommt in der Regel nicht an die Autos dran.


    LG Domi
     
  6. #5 Zebulon, 25.10.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    1,6l / 110PS würde ich für mich auch nehmen, ist aber für einen Fahranfänger etwas viel ... eigentlich die 86PS des 1,4l auch schon.

    Kann mir jemand die Länge von dem 2-Türer und dem 4-Türer sagen oder gibt es gar irgendwo die alten Prospekte als PDF?
     
  7. #6 Pistolero, 25.10.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ein alter Test wurde hier mal hochgeladen. Vielleicht hat einer noch den Link. Über die Abmessungen spuckt Wikipedia doch einiges aus.
    Ich hab auch die 86PS Version. Und Spass haben kann man damit auch ... und ist bis jetzt ein sehr zuverlässiger Geselle *auf Holz klopft*

    Hier zB mal was zu lesen http://www.autobild.de/artikel/toyota-corolla-viii-1997-2002-_35303.html
     
  8. #7 *Black Devil*, 25.10.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Du meinst jetzt die länge vom Copmact und dem Liftback...

    Die vom Compact liegt bei 4100 mm

    Die vom Liftback liegt bei 4270 mm

    Radstand bleibt bei beiden gleich bei 2465 mm
     
  9. #8 Zebulon, 25.10.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Hi Tommi,
    ja, so war's gemeint. Danke Dir!
    Ich muß mal messen und rechnen, ob der Compact und der Anhänger hintereinander in die Garage passen. Für den Liftback wir's nicht reichen...
     
  10. #9 Schöni, 26.10.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Wenns so knapp beim Compakt ist sage ich jetzt einfach mal dass er nicht 4,10m lang ist sondern 4,12.
    Das war das was ich im Kopf habe.
    Wobei ich mir durchaus bewusst bin, dass bei Wikipedia 4,10 m steht :D

    In dem Heftchen "Alle Autos von 2001" was damals in der Autobild drin war, steht, dass alle E11 eine Länge von 4,12m haben.

    Ist jetzt die Frage welche Quelle seriöser ist, aber ich würde die 4,12m auf jeden Fall in Erwägung ziehen!

    LG Domi
     
  11. #10 AndreLei, 26.10.2009
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Wenn 2 cm Spielraum zu wenig für die Garage sind, ist es für nen Fahranfänger vielleicht eh ein bisschen eng. :D

    Also, über den E11 kann man nichts Schlechtes sagen, das ist ein grundsolides Auto. Die einzige "Schwachstelle", von der ich weiß, dass sie mehrere Fahrer hatten ist eine etwas wacklige Klappe der Mittelarmlehne. Gibt aber Schlimmeres. ;)

    Der 1.4er ist für den Alltag vollkommen ausreichend motorisiert. Wenn Ihr die Chance habt, einen G6 zu kriegen, nehmt den. Mein persönlicher Eindruck war der, dass das Sechsganggetriebe wesentlich spritziger abgestimmt ist als das Fünfganggetriebe.

    Mein E11 hat jetzt 195tkm runter und gerade neuen Tüv bekommen und ich musste vorher ca. 30 Euro an Reparaturkosten investieren.
     
  12. #11 Zebulon, 26.10.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Danke für die Antworten.

    Nun nochmal zur A/C: Hatte schon mal jemand Kummer mit dem Klimakompressor ... und wenn ja, was kostet der Spass dann?
     
  13. #12 AndreLei, 26.10.2009
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Ich hab einen der seltenen E11 mit elektrischem Glasschiebedach, dafür fehlt mir allerdings die Klima.

    Habe aber auch noch nicht von befreundeten E11 Fahrern von Kummer mit dem Klimakompressor gehört.

    Wie gesagt, am E11 geht selten was kaputt. Was für den E11 ne Schwachstelle ist, wird trotzdem in 99 von 100 Fällen nicht kaputt gehen. :D
     
  14. #13 daGuybrush, 26.10.2009
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Hab nen ´99er E11 mit 194000km.
    Klima macht null Probleme. Allg. macht der Wagen wenig Probleme.

    bye
     
  15. #14 *Black Devil*, 26.10.2009
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Meine Klima läuft auch Problemlos bei meinen 115.000 km auf der Uhr.

    Bei 90.000 km hab ich die Kühlflüssigkeit und den Pollenfilter erneuern und natürlich das System desinfizieren lassen.
     
  16. #15 2Xtreme, 27.10.2009
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Meine Freundin fährt ja auch nen E11 (86 PS-Version) und ich kenne das Auto ja nun auch schon ein bisschen.

    Was mir beim E11 negativ auffällt, ist:

    - Der Motor (4e-fe) braucht viel Drehzahl zum anfahren, dadurch höherer Kupplungsverschleiß.
    - Die Gummidichtung um den Scheinwerfern rutscht ständig raus. (Festkleben hilft wohl.)
    - Die Pedale werden nach ner Zeit ziemlich wabbelig, das heißt sie haben zur Seite ordentlich Spiel, so als wenn die Schrauben lose sind, sind aber fest.

    Außerdem war jetzt vor kurzem bei 124.000 km das Thermostat defekt. Durfte er sich aber mal erlauben, geht wohl öfters mal kaputt bei der Laufleistung.

    Ärgerlich find ich manchmal auch, dass der Kofferraum keinen eigenen Griff zum öffnen hat. Geht nur mit dem Hebel im Innenraum oder mit dem Schlüssel von außen.

    Ansonsten ist der Wagen ziemlich problemlos.
     
  17. #16 AndreLei, 27.10.2009
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Die Probleme hat meiner (bis auf den ebenfalls fehlenden Heckklappengriff) allesamt nicht.

    Aber es gibt doch noch was, was mich aufregt! Der Beifahrersitz. Wenn man den nach vorne klappt, geht er danach nicht mehr in die Ausgangsstellung zurück, sondern bleibt auf halb 8 stehen. :rolleyes:
     
  18. #17 Schöni, 27.10.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Das mit den Scheinwerfern hatte ich ganz vergessen.

    Das stimmt. Wurde damals bei mir mit Scheibenkleber richtig fest gemacht und hatte danach keine Probleme.

    Dass die 86 PS Version Drehzahl braucht stimmt.

    Kupplungsverschleiß hab ich nicht bemerkt gehabt damals. Mit 20.000km ungefähr gekauft und mit 155.000km verkauft, Kupplung wurde nie gewechselt.

    Probleme mit Klima hatte ich auch nicht (hatte 3 E11 mit 2x Klima).
     
  19. #18 2Xtreme, 27.10.2009
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Hatte mich vorher schon über die o. g. Probleme informiert, auch hier im Forum. Hatte einige Threads dazu auch gefunden. Ist also nicht nur bei unserem E11 so.

    Wie schon gesagt, ansonsten ist der E11 ein grundsolides Auto. Rost ist da ebenfalls kein großes Thema.

    Edit: Mir fällt da noch ein kleiner Schönheitsfehler beim E11 ein. :D Warum zum Geier wischt der Heckscheibenwischer nicht automatisch, wenn man hinten Spritzwasser auf die Scheibe gibt?

    Es gibt ja zwei Stellungen für Spritzwasser: Spritzwasser - Off - Intervall - Permanentes Wischen - Spritzwasser

    Bei der Stellung vor dem "Off" wird zwar Wasser auf die Scheibe gespritzt aber der Wischer wischt nicht. :)

    Sind halt so Kleinigkeiten die einem nach und nach auffallen. ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Das macht er doch wenn man nicht gerade nur eine hundertstel Sekunde dreht? Ich hab deine Probleme auch nicht.
    Einzig nervig ist, dass die Sitze sich nicht in die letzte Stellung zurückbringen lassen, sondern komplett neu eingestellt werden müssen wenn man jemanden reinlässt...

    Ich würde mir entweder einen 1999 G6R kaufen oder einen G6 1,6 facelift ab 2000 holen.
    Ersterer weil er rar und schön ist, einigermassen geht; letzterer weil er sparsam ist und mit dem facelift ein bissl 'interessante' Sachen mitbringt (Boradcomputer, Verarbeitung ist bissl anders, Lenkrad).
     
  22. #20 AndreLei, 27.10.2009
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Mein Heckscheibenwischer wischt auch automatisch.
     
Thema:

Worauf beim Kauf eines E11 achten?

Die Seite wird geladen...

Worauf beim Kauf eines E11 achten? - Ähnliche Themen

  1. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  2. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  3. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  4. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  5. Corolla E11 Liftback Heckwischermotor

    Corolla E11 Liftback Heckwischermotor: Hallo, suche für einen Corolla E11 Liftback einen günstigen Heckwischermotor. Wäre nett wenn sich jemand melden würde da es für eine Freundin...