Woran LSD Differential erkennen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von veilside, 01.02.2007.

  1. #1 veilside, 01.02.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Wo ran kann ich ein LSD Differential erkenn ohne das ich es zerlege???

    Gibt es da irgend welche besonderen Merkmale oder Dinge woran ich erkenne ob es LSD hat oder nicht.

    Es geht darum das ein Kumpel alle Achs und Differentialöle wechesln wollen wir jetzt aber nicht wissen welches Öl wir brauchen ob normales oder spezielles LSD ÖL ?(

    GRuß Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jace

    Jace Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2001
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    In der Regel daran, daß wenn der Wagen aufgebockt ist und du ein Rad drehst, sind das andere nicht entgegen, sondern mit in die gleiche Drehrichtung dreht. So habe ich das im Kopf.

    Spezielles Öl für LSD gibt es nicht.
     
  4. #3 veilside, 01.02.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    So wie du es schreibst kenne ich es vom Torsen Differential.
    Im Geschäft haben wir spezielles für LSD Differentiale des hat irgendwie so einen speziellen Zusatz!!

    gibts hier den keine alten Erfahrenen Kfz Mechaniker alles nur junge Tuning verückte oder :D
     
  5. #4 SwissAE-86, 02.02.2007
    SwissAE-86

    SwissAE-86 Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2005
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE 86, Hiace, Subaru Vivio
    Es gibt durchaus spezielles Oel für LSD und es ist auch notwendig dieses einzufüllen, sonst wird sich die Sperrwirkung in absehbarer Zeit verabschieden.
     
  6. #5 echt_weg, 02.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    bei was für einem auto denn ?(
    normal merkt man dass sehr schnell ob man eins hat oder nicht.

    wenns ein fronttriebler ist einfach mit langsamner geschwindigkeit in niedrigem gang z.b. auf nem leerem parkplatz fahren. dann ne nicht extem scharfe kurve fahren und dabei voll beschleunigen. Wenn du ein lsd getriebe hast dann sollte der wagen ins kurveninnere ziehen statt über die kurve raus zu schieben. je nachdem wie stark der wagen ist sollte er auch auf der kurveninneren seite striche malen und aussen nicht :D
     
  7. #6 veilside, 02.02.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Ich glaube nicht das der überhaupt zum Durchdrehen zu bringen ist auf Geterter Straße und das Einzigste was des ding warscheinlich macht ist wenn ihn mit Vollgas in die Kurve prügelst ist über die Vorderräder schieben :D
    Es handelt sich um einen Geländewagen (Hyundai Galloper).

    gibts den wirklich nichts wo ran ich veststellen kann ob die LSD Sperre hat oder nicht ?(
     
  8. #7 echt_weg, 02.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    lol ok vergiss alles was ich gesagt hab dachte das ging um was sportliches :D
     
  9. #8 Kurvenfreund, 02.02.2007
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Mal ne doofe Frage, aber was sagt denn das Handbuch?
     
  10. #9 veilside, 02.02.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    hat er auch nicht mehr das ist ja des problem.
     
  11. #10 toyotatunner, 03.02.2007
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem torsen sperrdiff funkt das nicht.
    Da dieses erst bei belastung zum sperren anfängt durch den schlechten wirkungsgrad.
    Wenn ein torsen diff sperrt wenn das auto aufgebockt ist dann sperrt es warschneinlich für immer zu 100% :D .
    So wie mein altes torsen diff wo sich die zahnräder zerlegt haben und der diff körper gesprungen ist :D :D :D :D

    Am besten wegen dem diff öl bei castrol.de auf der webseite nachsehen was die für eine empfehlung für dieses auto vorschlagen.

    Toyota gt4 hat zb vorne eine viscokupplung eingebaut über das mittendiff das in einem geschlossenen system im getriebe mit einem spezielen öl gefüllt ist.
    Deshalb ist es auch kein problem normales getriebeöl einzufüllen.

    Ein spezieles öl benötigt mann ja auch nur unbedingt wenn dieses LSD diff über reiblammelen verfügt.
    Ein torsen diff hat keine lammelen und benötigt nur ein öl das eine hohe reibung aushält wegen dem schlechten wirkungsgrad der schrägverzanung.
    Aber es benötigt keine zusätze.
     
  12. #11 Schuttgriwler, 03.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    An der Differntialbezeichnung auf der Metallplakette im Motorraum.

    So zumindest bei Toyota.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 veilside, 03.02.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    ist aber kein Toyota!!

    Aber woran erkenne ich das an auf Metallplakette bei Toyota??? Das da der Getriebe Code drauf steht weiß ich aber woran sollst da erkkennen ob s ein LSD Differential ist???
     
  15. #13 Schuttgriwler, 03.02.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn die letzte Zahl eine 3, 5, 7, oder 9 ist.

    zB: K295 beim FJ80 = 9,5" Tellerraddurchmesser, 3,234 Untersetzung, und die 5 sagt aus, daß es 4 Satelittenzahnräder mit LSD-Wirkung sind.
     
Thema: Woran LSD Differential erkennen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lsd öl

    ,
  2. lsd-differential öl

    ,
  3. welches öl für differential mit lsd

    ,
  4. lsd differential erkennen,
  5. lsd differential,
  6. ölwechsel lsd,
  7. getriebeöl für kia sorento diff,
  8. hiace sperrdifferential,
  9. woran seh ich dass mein auto ein Differenzial hat
Die Seite wird geladen...

Woran LSD Differential erkennen - Ähnliche Themen

  1. HA Differential ST185 St165

    HA Differential ST185 St165: Hallo Suche für meinen Fahrzeug Umbau RA28 auf ST185 Technik noch ein HA Torsen Differential. Hat vielleicht noch jemand was liegen? Kann auch von...
  2. Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel

    Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel: Hallo, Meine ST185, KM 168000, baujahr 1990, normale Turbo, macht laute Knallgeräusche hinten am Differential beim ruckartigem Gasgeben oder...
  3. E58 Vico LSD Getriebe (AW11, AE82, AE92, 4AGE, GZE)

    E58 Vico LSD Getriebe (AW11, AE82, AE92, 4AGE, GZE): Ein Freund von mir verkauft sein E58 Getriebe. Hier die Kontaktdaten und Infos: > Tel: 043 699 11412645 > email: klaushaeusler@gmx.at >...
  4. Differential für KE2* mit Übersetzung 41:10

    Differential für KE2* mit Übersetzung 41:10: Ich habe noch ein Differential. Vermutlich Typ B = 5.7" ke2# corolla. Es hat eine 41:10 Übersetzung. Es paßt prinzipiell in eine KP6 Hinterachse,...
  5. Wie erkenne Ich einen japanischen Carina E

    Wie erkenne Ich einen japanischen Carina E: Hallo Forum, Ich bin neu bei euch und habe gleich ein Paar Fragen die mir keine Ruhe geben. Ich hatte schon bei meiner Vorstellung erwähnt, dass...