Woran erkenne ich folgende Defekte???

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Dealex, 07.10.2008.

  1. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Woran kann ich erkennen ob mein Lufmassenmesser oder die Zündkerzen defekt sind??? Ab wieviel km sollte man die Kerzen ersetzen???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 07.10.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an, welche kerzen drin sind. normale bei 20 - 30.000km. platin oder irridum kerzen bei 90.000.

    defekte sind sehr vielfältig. ruckeln, zündaussetzer, schlechte leistung,...
     
  4. #3 AE92/101, 07.10.2008
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du deinen E10 oder E9 meinst, dann haben die keine Luftmassenmesser. Die machen es nach der alten Unterdruck/Drosselklappen Methode.

    Ansonsten, beim LMM falls er nicht i,O. ist gibt es einen Fehlercode meist P0171/174 Gemischsteurung zu Mager/Fett eingestellt.

    Bei Zündkerzen, entweder Zündaussetzer oder Blinken der Motorkontrolleuchte (Erkennung einer oder mehreren Fehlzündung nur OBD-Fahrzeuge ab 1999-2000)

    Normale Zündkerzen spätestens alle 45000km, Platin oder Iridium alle 100000 km.

    MfG.Alex
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ersteres durch Fehlerspeicher auslesen und letzteres durch Kerzen rausschrauben und anschauen.
    Dann kannst auch gleich am Kerzenbild sehen ob sonst was ned stimmt maybe ;)
     
  6. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Habe vergessen zu erwähnen, den E10 Si meine ich! Habe original Kerzen von Toyota drin ( ich glaube Denso müssten die Originalen sein)! Probleme sind ruckeln beim Gasgeben, hoher Verbrauch ( Das muss wohl so ) und der Motor läuft unruhig im Stand bzw. der tourt runter bis kurz vor dem absaufen!!!
     
  7. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Das kann alles sein. Zündkerzen, Zündkabel, Zündung verstellt, etc.
    Hat er sonst die normale Leistung? Kompression wär noch interessant!
     
  8. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Kompression? Keine Ahnung! Woran erkenne ich das??? Leistung normal, ausser beim beschleunigen, ab und zu ziehmlich starkes ruckeln!!
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    kompression muss gemessen werden... wenn du das selbst nicht machen kannst musst du in die werkstatt fahren
     
  10. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    wenn die Lerhlaufdrehzahl schwankt, kann es sein, dass er irgendwo Nebenluft zieht. Ich weiß nicht, wie's bei den E10 ist, aber bei einigen VWs (speziell Golf IV) versiffen die Drosselklappen und fangen an zu hängen. Dann kann das auch nicht richtig reguliert werden. In den beiden Richtungen würde ich mal schauen. Würde auch das Ruckeln beim Gas geben erklären.
     
  11. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Stimmt, ein loser Unterdruckschlauch bzw. ein offener/verlorener Stopfen ist auch eine Möglichkeit für die Symptome!
     
  12. #11 AE92/101, 07.10.2008
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Da, sagt grad einer was, vor einem Monat hatte ich das gleiche an einem E11.

    Der unterdruckschlauch vom Ansaugrohr zum MAP-Sensor (sitzt an der Stirnwand) war vom Marder gefressen. :]


    MfG.Alex
     
  13. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Wenn das ruckeln eher schlagartig ist und beim beschleunigen auftritt würde ich auf Zündung tippen.
     
  14. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Also die Kerzen sind mit durch???
     
  15. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Also Kerzen sind i.O.!!! Könnte es der Leerlaufregler sein???? Vorallem wo liegt der??
     
  16. #15 Bezeckin, 24.10.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Der sitzt mit an der drosselklappe dran. mit bremsenreiniger mal richtig aussprühen (aber mit komplette DK mit abbauen). Das könnte auf jeden fall für das fast ausgehen im standgas ursache sein.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Dealex

    Dealex Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich da was verstellen, wenn ich die DK ausbaue??? ?( ?(
     
  19. #17 Bezeckin, 25.10.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Nein, solange du nicht das drosselklappenpotentiometer abmachst nicht. bau einfach nur die DK komplett aus, und lass den Leerlaufregler dran. Das reicht, wenn du dort mit bremsenreinger reinsprühst, und ne weile stehenlässt. Evl. auch mal nen lappen reinstecken. Wenn ich mich recht erinnere, war der auch mit nem Torx geschraubt, T18 oder so. hat bloss kein normaler mensch.
     
Thema: Woran erkenne ich folgende Defekte???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie merkt man das die drosselklappe defekt ist

    ,
  2. kaputte drosselklappe wie erkennbar

    ,
  3. woran erkennt man eine defekte drosselklappe

    ,
  4. colt czt zündkerzen 100000,
  5. defekte leerlaufregelventil erkennen,
  6. lichtmaschine toyota yaris defekt merkmale,
  7. woran erkenne ich dass die drosselklappe beim golf gereinigt werden muss?,
  8. woran erkennt man defekt an drosselklappenpoti
Die Seite wird geladen...

Woran erkenne ich folgende Defekte??? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  3. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...