Woher "Roadster"-Schriftzug MR2-W3??

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 09.04.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen!

    Woher bekommt man eigentlich diese Buchstaben in Silber her- mein Kollege würde sich gerne einen Schriftzug "ROADSTER" auf seinen MR2 Roadster kleben.<br />Und zwar da,wo der jetzige Toyota-Schriftzug ist.<br />Oder gibt es Alternative??Es sollten aber keine Klebefolien-Buchstaben sein....

    ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

  4. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Hat die US Ausführung nicht den Text "Roadster" drauf?

    Gruss<br />Dirk
     
  5. J.Adam

    J.Adam Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    @ GT Four:

    Nee, nicht die Amis - aber die Engländer.

    [​IMG]

    @ Mamu:

    Eigentlich braucht man also nur die Fahrgestellnummer eines englischen MR2 und man kann danach den Schriftzug bei jedem Toyota-Händler bestellen.

    [ 09. April 2002: Beitrag editiert von: J.Adam@IGMR2.de ]
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Also mein Händler kann mit seiner Software keine Teile für ausländische Modelle bestellen, soweit ich weiß.
     
  7. J.Adam

    J.Adam Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    @ hardy:

    Das kann nicht sein! Ich habe schon mehrere Teile bestellt, die in europäischen Modellen nicht enthalten sind...
     
  8. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Jo habe ich auch schon bei meinem Händler ohne Probleme. :)

    @Mamu: Wenn Du willst besorge ich Dir so einen Schriftzug über nen Freund in UK. Schick' mir einfach ne Mail bei Interesse.

    Gruss<br />Dirk
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @ GTFOUR: Werde morgen (Donnerstag) meinen Kollegen im Betrieb fragen, ob das klargeht.<br />Denke aber schon...

    Dann klären wir ab, wieviel- das überweisen wir dann und es kann losgehn... :P
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hi @ all!

    Die reinste Odysse in Sachen Buchstaben/Schriftzug!

    Mein Kollege und ich waren heute im WALMART, im Baumarkt HORNBACH ect... und nix gefunden,was man irgendwie verwenden kann.<br />Obwohl es doch möglich sein sollte, irgendwo Buchstaben/Reliefbuchstaben in SIlber/Chrom kaufen zu können.

    Dann die IDEE: Der Steinmetz! 8o <br />Buchstaben auf dem Grabstein in verschiedenen Varianten...da ist doch bestimmt was zu machen.

    Also- ab zum Steinmetz- und tatsächlich:<br />Buchstaben in ALU, Silber, Bronze, in verschiedenen Varianten und Formen...

    ...natürlich gleich bestellt!

    :D :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. J.Adam

    J.Adam Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    @ mamu:

    Ich hätte die "England-Variante" vorgezogen (passende Schriftart, der richtige Kleber, korrekte Größe etc.), aber na ja...

    Aber daß der Steinmetz überhaupt etwas in der geringen Größe hat wundert mich.

    Fällt mir gerade ein:<br />Ist die Stelle nicht abgerundet? Geht das dann überhaupt mit den einzelnen (bestimmt ebenen) Buchstaben?

    Vielleicht besser doch die England-Variante? Ich schätze mal der Schriftzug kostet dich beim Toyota-Händler max. €30...
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hast nicht ganz unrecht mit Grösse und so.<br />Aber wir haben ja vorher alles abgemessen.Materialdicke,Höhe der Buchstaben und "ungefähre" Schriftart und so.<br />Aber der Hammer is ja- wir haben keine einzelnen Buchstaben bestellt.<br />Du kannst dir die Buchstaben auch in "einem Stück",also zusammenhängend fertigen lassen.<br />Wir haben eine tolle "Schreibschrift-art" gewählt.

    Also "ROADSTER" mit einem grossen "R" und der rest etwas kleiner...alles in Schreibschrift.Sieht echt klasse aus! :D
     
Thema:

Woher "Roadster"-Schriftzug MR2-W3??

Die Seite wird geladen...

Woher "Roadster"-Schriftzug MR2-W3?? - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Heckstossstange MR 2 W3 gesucht

    Heckstossstange MR 2 W3 gesucht: hallo, hat jemand eine gut erhaltene Heckstosstange für einen Toyota MR2 W3 zu verkaufen. Bitte keine Dellen und nur original