wo sitzt der luftmengenmesser beim 3s-gte (st205)?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von djr97, 04.11.2002.

  1. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    wo sitzt das teil und wie kann ich das selbst überprüfen? kann der sensor irgendwie verdrecken oder verschleißen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 4agze

    4agze Guest

    Hast du nicht einen MAP Sensor? Der misst nicht Luftmenge oder Luftmasse sondern den Druck im Ansaugkollektor.
     
  4. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    kann auch sein!? und wie kann man das teil wo überprüfen?
     
  5. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    @4aze

    das wäre doch überflüssig...?! da herrscht doch der gleiche druck wie der turbo ihn produziert...

    @dr97

    oder meinst du den temp sensor im luftfilterlkasten? einen anderen sensor vor dem turbo hab ich noch net gesehen.

    bussi<br />marcus
     
  6. #5 Photoshop-Tuning-Team, 04.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @Marcus

    Hm? Derselbe Druck im Manifold wie im Turbinengehäuse??? ;) ;) Glaub ich nicht... :D

    @GTFOUR<br />Bitte erklär doch mal bitte genau wie das mit diesem MAP funktioniert, danke!<br />BTW, warum brauchts jetzt nochmals den Air-Flow-Meter? :D :D

    TTuner N°3
     
  7. 4agze

    4agze Guest

    Also, das Motorsteuergerät braucht eine Info über den Lastzustand des Motors. Dieser wird über eine der drei Varianten die ich oben erwähnt habe ermittelt. Der 3s-gte hat einen Drucksensor. Dieser ist mit grosser warscheinlichkeit nicht direkt am Ansaugkollektor montiert, sondern irgendwo im Motorraum an der Spritzwand. Der Druck wird über ein Schläuchlein gemessen. Prüfen kann ihn eine Werkstatt, die ihn ausmisst unter verschiedenen Druckzuständen (Über und Unterdruck) und die Werte mit Sollwerten von Toyota vergleicht. Der Druck ist natürlich gleich im Turbo und im Kollektor. Mehr kanns ja nicht werden und wenns weniger sein sollte, ist etwas undicht. Der Sensor am Luftfiltergehäuse misst die Ansauglufttemperatur. Nach dem Ladeluftkühler wird die Temp. nochmals gemessen. Dies sind aber nur Korrekturgrössen für das Steuergerät und daher relativ unbedeutend. Der Druck (also Lastzustand) ist eine Hauptgrösse, daher wichtig das der Wert stimmt. Sonst gibst Probleme wie Ruggeln, Abgase stimmen nicht, .....

    @djr97 <br />Was hast du den für ein Problem?
     
  8. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    des is wahrscheinlich auch der gund warum der ST205 so überaus fett läuft! :)

    wie dem auch sei, aber wenn die ECU nur aus dem druck und der temp. die einspritzmenge herleitet - ja warum haben die dess net auch bei dem 2JZGTE jemocht wäre doch viel simpler...?

    obwohl die japanischen MKIVs haben keinen LMM, also gehts auch ohne. ist wahrscheinlich wieder eine spezialanfertigung für deutsche abgasnormen...

    grüzzlies<br />marcus
     
  9. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    hmm. haste ne fette neue? :D <br />cu<br />mac
     
  10. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    MAC - du alter SACK!!! :D

    bussi<br />marcus
     
  11. #10 Photoshop-Tuning-Team, 04.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Kenngrössen für Motor-ECU (2JZ-GTE):<br />Kühlwassertemperatur -&gt; Zündzeitpunkt<br />Ansauglufttemperatur -&gt; Zündzeitpunkt<br />Mass Airflow -&gt; Spritmenge / Höhenkorrektur<br />Lambdasonde 1 -&gt; Spritmenge / Einspritzzeitpunkt<br />Drucksensor Manifold -&gt; Spritmenge<br />Klopfsensoren -&gt; Zündzeitpunkt

    Kenngrössen für Motor-ECU (3S-GTE neuste Generation):<br />Kühlwassertemperatur -&gt; Zündzeitpunkt<br />Ansauglufttemperatur nach LLK -&gt; Zündzeitpunkt / Höhenkorrektur( ?( )<br />Lambdasonde 1 -&gt; Spritmenge / Einspritzzeitpunkt<br />Drucksensor Manifold -&gt; Spritmenge<br />Klopfsensor(en) -&gt; Zündzeitpunkt

    Ich denke mal, dass der MAF bei non-japspec nur wegen der Höhenkorrektur drin ist...

    Es besteht sehr wohl ein Druckverlust zwischen Turbinengehäuse- und Manifolddrücken! Denkt man an die Entspannungsgesetze von (heisser) Luft und daran was im LLK geschieht... ?(

    Wegen dem 3S-GTE, bitte GTFOUR, Aufklären, danke Dir vielmals!

    TTuner N°3
     
  12. #11 Photoshop-Tuning-Team, 04.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Ui, vergessen, FAQ??? ;) ;)

    TTuner N°3
     
  13. 4agze

    4agze Guest

    Das sind natürlich nicht alle Sensoren! Es hat noch einige mehr. Drosselklappenpotentiometer zum Beispiel. Der misst die Stellung der Klappe, auch eine Hauptgrössen für das Steuergerät. Wassertemp.sensor, Lamdasonde, u.s.w. <br />Und wieso läuft der "so überaus fett"? Sicher nicht fetter als ein anderer. Das Gemisch wird ja auch geregelt. Braucht vieleicht etwas mehr Benzin als ein "ohne-Turbo", dafür geht es auch ordentlich vorwärts wenn du aufs Gas trittst! Turbo läuft - Turbo säuft!!!
     
  14. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    emma - der druck wird beim ST205 vom mainfold abgenommen!

    bussi<br />marcus

    [ 04. November 2002: Beitrag editiert von: marcus ]
     
  15. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    es gibts noch ein innenraum tempsensor für klimaanlage :) <br />cu<br />mac
     
  16. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    MAC: du bist raus aus der diskussion!!! :D :D :D <br />noch son unqualifizierten beitrag und ich melde das HARDYLEIN!!! - HIHI :D

    nächtle<br />marcus
     
  17. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    ok,ok. hab ich den geschwindigkeitsensor in at vergessen :D <br />cu<br />mac
     
  18. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    R A U S ssssssssss - definitiv!!! :D

    bussi<br />marcus
     
  19. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    ok,ok. grüssmal hornhaut von mir :D :D <br />cu<br />mac
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    hihi - der ist schon wieder in schwabenland!!! :) <br />soll ich ihn bescheid geben, dass er nochmal bei dir zur kontrolle kommt??? :D :D :D

    bussi<br />marcus
     
  22. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    naja - alles relativ!!! :) aber bei nässe gebe ich dir recht :D

    bussi<br />marcus
     
Thema: wo sitzt der luftmengenmesser beim 3s-gte (st205)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica st205 luftmassenmesser

    ,
  2. luftmengenmesser 3sgte

Die Seite wird geladen...

wo sitzt der luftmengenmesser beim 3s-gte (st205)? - Ähnliche Themen

  1. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....