wo ist denn die Gemischregulierschraube

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Matthias, 07.01.2005.

  1. #1 Matthias, 07.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    beim E9, 1.3 12V. ??
    der motor ist zu fett eingestellt, läuft im leerlauf unrund und zündet beim abstellen nach.
    müsste da mal ein wenig rumschrauben...

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlauerE-Elfer, 07.01.2005
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Wenn du einen G-KAT drin hast, ist diese verplombt und sitzt hinten am Vergaser Richtung Spritzwand. Man kann die "Hülse der Schraube komplett rausdrehen, dann Plombe entfernen, Hulse wieder reinschrauben, und dann kann man das Gemisch verstellen.
    Kann aber aus Erfahrung sagen das es nix bringt, man nie wieder den Urzustand hinbekommt, das Nachdieseln damit nicht in den Griff bekommt und unrunder Motorlauf wohl auch nicht. Ich würd es nicht mehr machen.......
     
  4. #3 e9gtifahrer, 07.01.2005
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    ich würde mal auf etwas anderes tippen da ein motor nicht von heute auf morgen einfach fetter wird.der unruhige lauf und das nachlaufen könnte zb. auch mit der zündung zusammenhängen oder mit den einspritzventielen,prüfe doch das erst mal bevor du eine werkseinstellung verändern willst.hat der motor erhöhten oelverbrauch?ist das ein 2e oder 2ee motor? beim 2ee ist da nix mehr mit einstellen.

    mfg marco
     
  5. #4 Matthias, 09.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    danke jungs.
    es ist der 2e-e motor mit u-kat. ich finde einfach keine schraube, ausser für den leerlauf. zündung kann sein, ist aber sicher auch zu fett da die kerzen recht schwarz sind.
    muss mit der kiste jetzt zur au... X(

    hat noch jemand ne idee ?

    grüße
    matthias
     
  6. #5 E9_Carsten, 09.01.2005
    E9_Carsten

    E9_Carsten Guest

    Wie sieht´s mit deinem Luftfilter aus?
    Hast du mal ´nen neuen eingebaut? ?(
     
  7. #6 BlauerE-Elfer, 09.01.2005
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Bei meinem war ein Luftschlauch hinten am Luftfiltergehäuse dran, der mußte verschlossen werden zur AU. Stand so auch im AU Buch glaube. Ist ein dickes Dingen (Schlauch)
    Danach ging es erst bei meinem.
     
  8. #7 Matthias, 09.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    lustfilter ist neu, das problem ist sicher massiver ;(
    schläuche sind auch genügend da , bei denen ist alles ok.
     
  9. #8 Matthias, 10.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich war jetzt bei der au. die kiste hat 11% Co und ein paar aussetzer, da geht natürlich nix mit plakette.
    hat da jemand eine rep-anleitung für den versager ?
    :achdufresse
    danke
     
  10. grille

    grille Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    0
    Frag doch mal bei "Tankstellen" nach.

    Ich fahr übrigends mit einer Undichtigkeit in der Abgasanlage umher... :D
     
  11. Notti

    Notti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Is bestimmt nur ne U-Dose defekt. Prüf die mal. Hatte ich schon einige male. War nie der Vergaser selbst.
     
  12. #11 Schuttgriwler, 11.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    MOD: Sig zu groß !!

    @Matthias: Bitte Signatur verkleinern !! Wir haben nicht den Bedarf, wegen Signaturen seitlich Scrollen zu müssen.
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: MOD: Sig zu groß !!

    Tippe auch auf defekte U-Dose oder angefressenen Schlauch.
    Am Vergaser rumdrehen bringt meißt nichts, denn damit kann man evtl das Problem kaschieren, aber der verstellt sich eigentlich nicht selber- daher besser Basisproblem suchen und dieses kurieren :)

    Übrigens 11% wann? Bei dem Motor war auch gern mal diese *Leerlaufregulierungsmaschineneinheitsgedöns* ;) kaputt. Liegt seitlich links (wenn man davor steht) am Vergaser. So eins hab ich auch noch rumliegen (neu), könntest Du bei Bedarf mal ausprobieren.

    Toy
     
  14. #13 Matthias, 11.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    danke, werde am wochenende mal auf die suche gehen. die schläuche sind alle dicht, wurde bei der au schon geschaut.

    (sig. werde ich mal überarbeiten)

    grüße
     
  15. #14 Matthias, 15.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    so ich habe jetzt mal gesucht:
    1 dose (die ganz kleine grau/orange links unten) hat vollen durchgang beim durchblasen. die große grau/grüne lässt sich schwer durchblasen, die anderen garnicht.
    schläuche sind alle ok, die zündung und kerzen auch.
    hat jemand von euch das motorhandbuch, wo die prüflisten drin sind ?
     
  16. Notti

    Notti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Diese Grau grüne Dose hat die 3 anschlüsse?
     
  17. #16 Matthias, 16.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ja, genau.
    kennst du das problem ?
     
  18. Notti

    Notti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Diese Dose wenn defekt ist hast du 10% und mehr CO. Ist eigentlich für die Kaltgemischanreicherung gedacht.

    Prüf Sie wie folgt: Wenn du an dem einzelnen anschluß luft gibst oder ansaugst darf zu keinem der anderen anschlüsse durchgehen, wenn doch ist die Dose defekt.
     
  19. #18 Matthias, 16.01.2005
    Matthias

    Matthias Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    danke, das wirds wohl sein. geht zwar schwer zu blasen, aber es geht.

    @ toy: ist das die dose die du noch hast. was willst du dafür haben ?

    grüße
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ne, das ist die nicht- das was ich noch hab ist keine Dose sondern ein Bauteil des Vergasers.

    Toy
     
  22. #20 e9gtifahrer, 18.01.2005
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi
    du hast mit sicherheit keinen 2e-e motor es kann nur ein 2e sein da der 2 ee ein einspritzer ist.
    nur um das richtig zu stellen.

    mfg marco
     
Thema:

wo ist denn die Gemischregulierschraube