Wo am Getribe (R1) Kontrolle und Füllen von Oel ?

Diskutiere Wo am Getribe (R1) Kontrolle und Füllen von Oel ? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich bei meinen Verso R1 bissel Getriebeöl auffüllen kann, bzw. kontrollieren. Es geht darum, wie hier...

  1. #1 campyknaus, 17.09.2007
    campyknaus

    campyknaus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso R1 1.8, Corolla E12 1.4
    Hallo,
    kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich bei meinen Verso R1 bissel Getriebeöl auffüllen kann, bzw. kontrollieren. Es geht darum, wie hier im Forum schon moniert, das haklige beim schalten. Und es gibt ja die Additive zum Nachfüllen für weicheres schalten ...
    Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    An der Getriebeglocke selber...

    Unten ist eine zum Ablassen des Öles, etwas weiter oben (meist in Fahrtrichtung oder zum Motor hin) ist die Einfüllschraube.

    Müsste 24´er Schlüsselweite sein
     
  4. #3 Bezeckin, 17.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde die Finger von solchen Additiven lassen. Hab da schon viel schlechtes gehört.
     
  5. #4 campyknaus, 12.10.2007
    campyknaus

    campyknaus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso R1 1.8, Corolla E12 1.4
    ... und ich hab' gemacht, das 'GearProtect' von Liqui Moly ( 80ml ) aufgefüllt. Jetzt war ich ca. 1000 Km unterwegs und muß ehrlich sagen, das etwas haklige, was ich zu beanstanden hatte, ist weg. Die Gänge lassen sich jetzt einlegen, als sticht man in Butter.
    Meinne Einschätzung = empfehlenswert
     
  6. #5 Schuttgriwler, 13.10.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich habe als bei strengen Wintern in meinem KP6 seinem Getriebe Motoröl 5W40 so 100-150ml reingefüllt, war auch Klasse. Dort hatte ich es einfach, da konnte ich das vom Innenraum aus einfüllen, nur Schalthebel rausziehen :D
     
Thema:

Wo am Getribe (R1) Kontrolle und Füllen von Oel ?

Die Seite wird geladen...

Wo am Getribe (R1) Kontrolle und Füllen von Oel ? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 und Verso R1 zu verkaufen

    Corolla E10 und Verso R1 zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verso - 2,2 D-Cat Baujahr 2006; 215000 km - gepflegter Zustand...
  2. Yaris 2007 - Motor verbraucht Unmengen an Öl

    Yaris 2007 - Motor verbraucht Unmengen an Öl: Hallo zusammen, ich bin alles andere als ein Autoprofi, werde aber nach bestem Wissen und Gewissen versuchen, euch mein Problem zu schildern:...
  3. Scheinwerfer beim Corolla Verso R1 (1.Zul. 4.4.2006) MMT ausbauen ...

    Scheinwerfer beim Corolla Verso R1 (1.Zul. 4.4.2006) MMT ausbauen ...: Da stellt sich mir die Frage, wie ich an die untere der Befestigungsschraube komme, ohne das halbe Auto zu demontieren. Was muss ich tun, wenn ich...
  4. Öl in der lichtmaschine mr2

    Öl in der lichtmaschine mr2: Hallo leute. Mir ist gestern die lichtmaschine hops gegangen... werkstatt sagt die war voll öl.. wo kann das herkommen? Kann noch nicht eindeutig...
  5. Toyota Engine Oil 5W-30 Öl-filter einsatz Rav4

    Toyota Engine Oil 5W-30 Öl-filter einsatz Rav4: Verkaufe Originales Toyota Motoröl 5W-30 insgesamt 6l (5+1L) und einen Filtereinsatz für einen Rav4 ab bj 2013 Preis: 50 Fix [IMG]