Wllk @ Mr2 ?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von GStar, 22.04.2009.

  1. GStar

    GStar Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    fahre einen Gen3, in wie weit passt der WLLK vom ST205 bzw was muss angepasst werden? Oder wäre es sinnvoller eine WAES einzubauen statt auf den WLLK zu gehen? (hab schon einen besseren LLK als Serie verbaut)

    Hat jemand Messungen vor und nach Umbau auf den WLLK, ansaugluft..? Was kosten denn die Schläuche so grob?

    Wie sieht es mit dem Durchsatz aus bei höherem LD, limitiert der WLLK früh?

    Danke schonmal, Gruß Michael
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Meines Wissens nach taugt der WLLK der ST205 bis 400-450 PS. Aber ich glaub der paßt net plug&play auf den Motor des MR2 weil das Drosselklappenteil anders ist. Evtl könnte man da zwar statt des längeren Stutzens den Flansch von der ST205 mitübernehmen, was aber voraussetzt daß es ein MR2 ohne Traktionskontrolle ist weil diese Modelle in dem längeren Drosselklappenteil noch ne zweite Drosselklappe haben wenn ich richtig informiert bin.

    Ne Alternative wäre wohl noch die WLLK von Spearco der speziell für den MR2 ist.

    Aber frag doch evtl mal im MR2-Forum (www.mr2-forum.de) nochmal. Da hats sicher mehr Leute die sich mit dem Thema schon mal auseinandergesetzt haben.

    mfg Eric
     
  4. #3 EyeCatcher, 28.04.2009
    EyeCatcher

    EyeCatcher Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    32
    Fahrzeug:
    Audi R8 Spyder ; Aygo Wave ; Corolla 20V BT S1600
    nicht ganz korrekt. 550ps. sind richtig. :D

    lg
     
  5. #4 --Sunny--, 28.04.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    aber bestimmt nicht ohne zumindest den wärmetauscher oder die pumpe zu tauschen, und wenn dann auch nicht lange ohne das die intake air ins nirvana abhaut :rolleyes: :D
    das erscheint mir jetzt doch etwas viel 400 oder 450 lass ich mir ja noch einreden :)

    greetz
     
  6. GStar

    GStar Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie man liest, ist der WLLK nicht so arg durchlässig, weil bei umbau auf LLK meist mehr Boost anliegt.
    Ultra kurze Ansaugwege hat man ja eigentlich mit dem WLLK, also denk ich ist der Aufbau net gut?!
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Rein strömungstechnisch ist der WLLK wirklich nicht optimal, aber ich denke nicht daß die reinen Durchsatzwerte so viel schlechter sind als bei einem herkömmlichen LLK als daß sich das in nem niedrigeren Druck beim WLLK äussern würde.
    Aber allein schon wegen dem Ansprechverhalten würd ich persönlich zum WLLK greifen, gzw werd ich meinen Gen3 nie mit nem FMIC versehen.

    mfg Eric
     
  8. #7 --Sunny--, 29.04.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    druckverluste hast du beim FMIC mehr, warum soll der WLLK strömungstechnisch schlecht sein?

    http://www.gtfour.ch/info/faq.php?id=info&code=faq&type=
    die kategorie ladeluftkühlung durchlesen :)

    die tatsache das die verrohrung + kühler beim FMIC mehr druckverluste entstehen lässt und dadurch der lader mehr arbeiten muss um den eingestellten druck zu erreichen das wiederum bedeutet die luft wird heißer und muss dann vom kühler wiederum gekühklt werden, stellt den WLLK vom wirkungsgrad her gar nicht mehr so schlecht da, die paar prozent gebe ich gerne zugunsten von spool up her
    eventuell rechne ich mir mal den wirkungsgrad meines kühlers aus wenn ich mal fertig werde :)

    ich könnt mir auch nie vorstellen einen FMIC zu fahren :D

    greetz
     
  9. GStar

    GStar Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hmm also richtigen FMIC wird wohl keiner beim MR2 verbauen denke ich, gibt aber die Möglichkeit durch den Kofferraum die Ladeluftrohre rauszuführen und unterm Kofferraum einen LLK zu verbauen, denk ähnlicher effekt wie FMIC(bei Frontmotor) aber sehr lange wege!!

    Hier sind zum Teil die folgen von unteranderem Wechsel von WLLK auf LLK zu sehen http://www.mr2forum.de/index.php?page=Thread&postID=577331&highlight=#post577331

    Zum einen 0,1Bar mehr Druck durch normalen LLK, und dadurch Abmagerung ohne erneute Abstimmung.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn ich das richtig rauslese wurden parallel zum Umbau auf den Air2Air-Intercooler gleichzeitig Ellbow und Serienkat durch ne 3" Downpipe ersetzt. Da gehe ich mal SEHR stark davon aus daß der höhere Ladedruck aus den Modifikationen am Auspuff resultieren und nicht aus dem geänderten LLK !
    Bei meiner Celica hat sich auch schon allein durch den Umbau von der Bitz NürSpec R mit Silencer auf die HKS Silent HighPower ohne Silencer einiges am Spoolup und am Ladedruck getan. Mußte ich nach dem Umbau auch etwas niedriger regeln was aber dank Boostcontroller kein Akt war.

    mfg Eric
     
  12. #10 --Sunny--, 30.04.2009
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    zustimm, durch den umbau auf 3" bzw. metallkat ging auch bei mir der druck um ein zentel hoch :)

    greetz
     
Thema:

Wllk @ Mr2 ?

Die Seite wird geladen...

Wllk @ Mr2 ? - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com
  5. Suche Ölmessstab MR2 SW20

    Suche Ölmessstab MR2 SW20: Moin, suche einen Ölmessstab für einen 91' MR2 (156PS Variante). Die Teilenr. lautet 15301-88364. Danke im Voraus