wird langsam warm

Diskutiere wird langsam warm im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo GutenMorgän Mein Avensis wird sehr langsam warm. Bekanntlicher weise heizen Autos, je sprasamer sie sind, um so schlechter. Der Verbrauch...

  1. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Hallo GutenMorgän
    Mein Avensis wird sehr langsam warm. Bekanntlicher weise heizen Autos, je sprasamer sie sind, um so schlechter. Der Verbrauch liegt zwar deutlich ueber der Werksangabe aber bei 177 Pferdchen und der doch recht grossen Schuessel sind 7.5 - 8 Liter gut. Ich habe schon daran gedacht, wie bei meinem Astra, den Frontgrill abzudecken. Nur habe ich Angst dass der Turbo dann zu wenig Kuehlluft bekommt. Wie schaut das aus mit den Elekroheizungen, die man in Kuehlerschlaeuche oder statt der Frostsopfen einbaut? Oder hat jemand etwas ganz was anders?
    Danke schon mal
    Joh
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    die neuen Diesel Direkteinspritzer haben einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 48
    n herkömmlicher Benziner hat so ca n Wirkungsgrad von 38
    die Diesel Mit nem hohen Wirkungsgrad geben also nicht so viel Wärme ab
    beim D-Cat gehts aber noch von der Wärmeleistung her wenn man fährt dan ist er normal so nach 4-5km warm (bei Überlandfahrt), aber wnn man ihn im Stand warmlaufen lassen will dann ist der nach ca 30min noch net ma annähernd warm
    abhilfen kann man duch nen Zuheitzer oder ner Standheizung schaffen
    der Zuheizer ist die blligere Variante heitzt nur das Kühlwasser auf und nicht den Innenraum für den Innenraum benötigt man dann noch extra einen Heitzlüfter
    elektrischen Zuheizer hat dann noch den nachteil das man eine Steckdose braucht

    die Standheitzung wärmt gleichzeitig Motor und Innenraum auf ist aber um einiges Teurer als der Zuheitzer
     
  4. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Liegt an der Direkteinspritzung und dem "Fireball-Prinzip"...

    Ottomotoren und 38% Wirkungsgrad? Wohl eher 28%...
     
  5. #4 dazpoon, 15.02.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    48% Wirkungsgrad? Halt ich für fast unrealistisch. Ich glaube 50% sind maximal möglich, wenn ich mich nich irre. Da wärs ja schon fast unmöglich 48 rauszuholen. Benziner pegeln sich so bei ca. 32% ein.
    Das einfachste, den motor schneller aufzuwärmen: mehr gas geben bei niedrigeren Drehzahlen ;-) Und Heizung nicht sofort an nachm start, sondern erstmal motörchen aufwärmen lassen.

    Edit: Ok, waren 67% maximal möglich, aber trotzdem, 48 ist glaube zu hoch angesetzt.
     
  6. #5 Bezeckin, 15.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    vielleicht auch mal ne info wie lange er braucht. Der braucht zwar in der Regel relativ lang, aber evl. liegts an was anderem...
     
  7. mani81

    mani81 Guest

    Umluft statt Aussenluft, bewirkt Wunder - ist ja auch logisch! ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wird langsam warm

Die Seite wird geladen...

wird langsam warm - Ähnliche Themen

  1. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...
  2. 2EE nagelt/rappelt/klapper wenn er warm ist

    2EE nagelt/rappelt/klapper wenn er warm ist: Moin Leute, versuche euch mal das Problem von meinem 2EE so gut wie es geht zu beschreiben. Bis gestern hörte sich der Motor vollkommen normal...
  3. startprobleme bei warmen motor

    startprobleme bei warmen motor: hallo, ich habe schon seit 10 jahren einen toyota corolla e12 1,4 vvti bj. 2003 in meinem besitz und hatte bis jetzt keinerlei probleme. das auto...
  4. Corolla E12 2.0 D4-D spontaner Leistungsverlust bei warmen Motor

    Corolla E12 2.0 D4-D spontaner Leistungsverlust bei warmen Motor: Hallo zusammen, ich bin relativ neu im KFZ Bereich und mein Corolla zeigt nun folgende Symptome. Nach einer 20 Minütigen Warmlaufphase passiert es...
  5. Avensis T22 - Motor Rucken im warmen Zustand

    Avensis T22 - Motor Rucken im warmen Zustand: Hat jemand eine Idee, warum der Motor im warmen Zustand einen Drehzahlabfall von ca. 100 hat mit einem deutlichen Rucken? Ich höre kein Rasseln...