Wird die Autobatterie im Stand aufgeladen wenn der Motor läuft?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von grant, 21.03.2013.

  1. grant

    grant Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mal gerne wissen ob die Batterie beim Auto aufgeladen wird wenn der Motor nur an ist.
    Und zweite Frage: kennt ihr euch mit Batterieladegeräte aus und was würdet ihr empfehlen?
    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    wenn die batterie nicht kaputt ist, keine verbraucher wie licht, heckscheibe, lüftung, radio, ... eingeschaltet sind, wird die batterie bei standgas geladen. sonderlich flott geht das aber vermutlich nicht.

    zu ladegeräten kann ich nichts sagen.
     
  4. #3 diosaner, 21.03.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Die Batterie wird in der Regel auch im Stand aufgeladen. Also JA.

    Bei modernen Motoren wird mittlerweile die Batterie nur nach Bedarf geladen, weil sonst die Belastung des Motors auch auf den Spritverbrauch geht.
    Zu Ladegeräte kann ich im Moment das Maß aller Dinge empfehlen: http://www.ctek.com/de/de

    Das ist so das beste, funktionell und auch preislich.
    Toyota empfiehlt diese Geräte. Gerade auch bei Hybrid Fahrzeugen
     
  5. #4 Redfire, 21.03.2013
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Das Ladegeraet kann ich auch empfehlen... Hab das selbst.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hab ich auch zwei Stück von, auch weil die für den Dauerbetrieb an meinen Optima-Batterien in den Saisonfahrzeugen taugen.
     
  7. lodaw

    lodaw Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch dieses Gerät und muss sagen: Einwandfrei! Habe lange gesucht und natürlich auch zwischenzeitlich mehrere Fehlkäufe gehabt, aber ich kann mich der Empfehlung vollkommen anschließen - perfekt!
     
  8. #7 Supra Ma61, 22.03.2013
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
    Jawohl...kann ich nur zustimmen,habe selber eines für die Wintermonate an meiner Supra.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    hab mir jetzt auch erstmals ein Ladegerät zugelegt nachdem ich dauernd Theater mit beiden Fahrzeugen und leeren Batterien hatte und mir immer das vom Nachbarn leihen mußte.
    Meine Wahl ist auch auf CTek gefallen, das 5.0. Kann ich wärmstens empfehlen.
     
  11. #9 jg-tech, 27.03.2013
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Also als erstes zum Ladegerät. Ja, wie hier schon einhellig zugestimmt wurde, kann ich auch nur die CTEK-Geräte empfehlen. Spitzenmodell ist das MXS 5.0, aber vom Preis-Leistungsverhältnis sind die MXS 3,6 zu empfehlen. Haben in der Familie 2 Stück davon.
    Zum Thema Laden der Batterie bei Standgas/Leerlauf. Generell erstmal ja, sie wird geladen.
    Aaaaber jetzt kommen die äusseren Bedingungen. Im Winter mit Heizungsgebläse, Licht eventuell Heckscheibenheizung und/oder Sitzheizung und noch Radio wird es sehr eng für die Lima. Da muss meistens die Batterie noch mit herhalten. Bei Leerlaufdrehzahlen um 800-900 U/Min. hat die Lima noch nicht ihre optimale Stromkennlinie. Erst oberhalb von 1500 U kann sie richtig Strom liefern.
    Hier mal zum schmökern: http://www.fahrzeug-elektrik.de/Edee.htm

    Gruß Jörg
     
Thema:

Wird die Autobatterie im Stand aufgeladen wenn der Motor läuft?

Die Seite wird geladen...

Wird die Autobatterie im Stand aufgeladen wenn der Motor läuft? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...