Wird der D-Cat immer besser?

Diskutiere Wird der D-Cat immer besser? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi, ........ Ich habe da wieder eine große Frage an Euch. Ich mache mir Sorgen, nicht das das böse Erwachen noch kommt, denn das kenne ich so...

  1. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    ........
    Ich habe da wieder eine große Frage an Euch.
    Ich mache mir Sorgen, nicht das das böse Erwachen noch kommt, denn das kenne ich so nicht.... ,,Kann es sein das der Toyota immer besser wird, je mehr km er runter hat......?" Mein letzte Auto, stand in der selben Zeit, schon ein 3/4 Jahr, nur in der Werkstatt.......Ist ja sehr schön, das es auch anders geht!!! Oder bin ich durch meine Erfahrungen zu Ängstlich geworden.....
    Noch eine Frage, ich habe doch eine Garantie von 3 Jahren, oder ist die noch irgendwie begrenzt? Mein Händler sagte nur 3 Jahre richtige Garantie.....
    Im Voraus vielen,.......besten Dank
    Schau
    Lara
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Nö. Mein D-CAT stand noch nie ausserplanmässig in der WS.

    Doch, 1x in Zagreb......... da hakte was im Getriebe.......oder auch nicht. Nix gefunden und nie wieder aufgetreten. Sehr strange.:]
    Und 1x fürs Forum, weil er beim 3. mal nicht gleich ansprang. Dazu gibts nen Thread. 2006 oder so. Beim 4. Versuch funzte es. War ja klar. Aber es war nen Thread wert. :D
    Ich hab ne 7 Jahre Garantie. Natürlich ist die begrenzt. Das gilt nur für bestimmte Teile. Schau in deinen Vertrag.

    Immer daran denken: Der D-CAT ist seit vielen Jahren der schnellste Toyota auf dem dt. Markt. Es ist kein 1,6er Benziner.
     
  4. #3 voodoo, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    3 Jahre oder 100.000km, ne nachdem was zu erst eintritt. im ersten Jahr natürlich ohne KM Begrenzung :D
    Wobei Toyota bei stehts ge-service-ten Fahrzeugen ja auch sehr Kulant ist!
    Und dann gibts ja noch die Anschlussgarantie, die Leistungen sind da dann abhängig von Laufleistung und Alter.
    Ach ja, auch hier penibel die Wartungen einhalten, 1000km oder einen Monat drüber den letzten Service dann
    gibts schon nichts mehr.


    Allgemein haben wir mit den T27 wenig Probleme. Eher Kleinigkeiten (abgesehen von einem Fall mit der EPB,
    dieses Teil hat Toyota dann allerdings auch gleich angefordert und denn Fall untersucht). Die sind schon dahinter
    dass nichts grobes kommt ;)

    Bremsenquietschen, Windgeräusche, Knackgeräusche der Karosse (beim Kombi), wären so die Sachen die
    ich vom T27 kenne. Das mit der Karosse hatten wir allerdings noch nicht!
     
  5. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    nochmals vielen.....besten Dank an Euch, ihr seit Spitze!
    Dann kann ich ja beruhigt sein, aber anders ist es schon........ und vorallem sehr schön ohne Ärger.....
    Dann werde ich, keine 3 Jahre Garantie haben, wegen den km.....
    Weiß sonst jemand was dazu?
    Schau
    Lara
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Dann sei doch froh, dass die Karre so lange hält.

    Und wenn du was hast, frag den Händler. Kulanz gibt es oft.

    Aber freu dich doch. Dein Schritt zu Toyo war doch anscheinend richtig. ;)
     
  7. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    erst einmal vielen besten Dank.
    Ja und im nachherrein hätte ich den Schritt viel früher machen sollen, denn dann hätte ich mir viel Ärger bzw. Probleme erspart......Man lernt eben niemals aus.....
    Den Toyota habe ich auch nicht, nach meinen Gefallen beim Aussehen, oder kauf doch ........Wertarbeit gekauft.....usw......
    Ich bin froh das er bisher, so Zuverlässig ist und hoffe sehr das es so bleibt....
    Schau
    Lara
     
  8. #7 Redfire, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Sehr geehrte Frau Lara,

    wir bedauern es sehr zu fast keinem Zeitpunkt einen persoenlichen Kontakt zu Ihnen aufrechterhalten konnten, da Ihr Auto einfach keine Probleme bereiten wollte.
    Wir wuerden uns dennoch auf einen Kaffee mit Ihnen freuen.

    Ihr Toyota Autohaus....


    :D:D:D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Toyotaforfun, 13.07.2011
    Toyotaforfun

    Toyotaforfun Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun fast 100tkm auf meinem drauf, aber auch noch nicht unfreiwillig in der Werkstatt.
    Also sooo schlecht kann der Motor dann nicht sein.8)
    Halte auch die Inspektionen ein und tanke immer die gleiche Marke an Sprit.
     
  11. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    erst einmal an Alle hier vielen,.....besten Dank.
    Also die Inspektionen habe ich bisher eingehalten, nur einmal knapp mit 700km überzogen, weil ich beruflich unterwegs war. Ich hoffe das es kein Problem ist.
    Tanken tun ich da, wo es gerade passt und damit ist er immer gelaufen.....Vielleicht bin ich durch meine Vorgeschichte, auch zu Vorsichtig, Ängstlich .......Aber es ist schön zu hören, das es keine Probleme gibt.
    Schau
    Lara
     
Thema:

Wird der D-Cat immer besser?

Die Seite wird geladen...

Wird der D-Cat immer besser? - Ähnliche Themen

  1. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011

    Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 2.2 Diesel D-CAT (2AD-FHV) 150PS Automatic Bj.12.2011 ist nun bei 98tkm die Zylinderkopfdichtung hinüber. Es hat...
  4. Laufleistung auris 2.0 d-4d

    Laufleistung auris 2.0 d-4d: Hallo Zusammen! Ich suche momentan ein neues Auto. Mein Blick ist auf einen auris 2.0 d-4d executive aus dem Jahre 2008 gefallen. Eigentlich kommt...
  5. Unterschiede D-4D BMW <-> Toyota

    Unterschiede D-4D BMW <-> Toyota: Moin zusammen, hat sich zufällig mal jemand mit dem aktuellen Diesel bei Toyota beschäftigt? Der Motor stammt ja aus dem BMW-Sortiment wo er mit...