Winterreifenumrüstung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Picnicer, 30.10.2005.

  1. #1 Picnicer, 30.10.2005
    Picnicer

    Picnicer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, erstmal an alle, bin neu hier in diesem Forum, und hab da mal gleich eine Frage an die Picnic-Fahrer.
    Ist eine Umrüstung der Winterreifengröße von derzeit 14 " auf nachher 15" möglich, weil die meisten Reifenhersteller alle die 15"er im Angebot haben.:gruebel
    Mein Reifenhändler sagte mir, daß es bei den14"er immer weniger Auswahl geben wird.
    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Das mit den 14"er kann ich nicht ganz nachvollziehen...denn als ich Anfang des Jahres nach Winterreifen in 195/65-14 geschaut habe gab es gerade zwei Typen in dieser Größe. Wenn ich jetzt schaue, ist die Auwahl deutlich größer geworden...

    Noch ein Vorteil für die 14"er: In dieser Größe ist die kleinste Reifenbreite montierbar.

    Tatsächlich werden 14" Zoll Reifen in den nächsten 10 Jahren eher selten werden und ggf. ein Tick teurer als die bis dahin etablierten Größen- aber sooo viel wird das nicht ausmachen.

    Zumal es im Moment eher anders herum aussieht: So ist zur Zeit als Winterreifen in der Größe 15" sehr wenig Auswahl vorhanden und diese sind auch deutlich teurer.
    Wenn man dazu noch berechnet, dass man noch neue Felgen braucht und das dann auch noch Alus sein müssen (sind aber kaum teurer als Stahlräder) relativiert sich das alles doch sehr...

    Ich habe es so gemacht:

    Ich habe mir für den Sommer einen Satz 16"er geholt mit 225/45-16, was das Fahrverhalten (Kurvenverhalten) deutlich verbessert hat. Im Winter bleibt´s bei 14" mit 195/65-14 auf 14"er - allerdings mache ich da jetzt auch Alus drauf- Falls Du noch einen Satz 14" Stahlfelgen brauchst.....?
     
  4. #3 Picnicer, 30.10.2005
    Picnicer

    Picnicer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    besten Dank für dein Angebot, bekomme zu meinem Neuen auch gleich einen Satz neue Winterreifen auf gebrauchten Stahlfelgen, 14"er ;)l
    MfG
     
  5. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    14" winterreifen bzw. räder sind noch wie vor die am mit am meisten verkauften ... sonst hätte der ADAC diese grösse auch nicht getestet. habe übrigens auch 14" winterschluppen und da gibts ne menge auswahl. habe mir den pirelli w190 snowcontrol in 175/65/14 geholt. schau mal auf www.adac.de - der winterreifentest ist schon etwas länger draussen :]

    mfg, philipp
     
  6. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    grad 14zoll müsste es doch oft geben, ist ne standartgrösse von den alten corsas, gölfen usw... 15zoll ist doch eher bei den neuen, und ja kann mir net vorstellen dass es kaum auswahl an 14ern geben soll
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Dagegen spricht der Klein(st)wagenboom.
     
  9. Alex

    Alex Guest

    @Hardy&Co:

    Ja klar werden Kleinstwagen vielleicht weiterhin 14"-Felgen haben- aber der Picnic ist ´ne echte Schrankwand- und in der Klasse gab es damals schon recht selten 14". Zudem hat 14" dann schon eine 195´er Breite...
    Aber aus irgendeinem Grund gibt es die Winterreifen in der Größe schon sehr günstig (zwischen 55-75EUR) und gar nicht mehr so selten...

    @Picnicer: Blue Sound ist cool! Wollte ich eigentlich auch haben. Habe leider nur keinen mit Schiebedach gefunden.... X(
     
Thema:

Winterreifenumrüstung