Winterreifen - WELCHEN Hersteller?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von AristokraT, 29.11.2006.

  1. #1 AristokraT, 29.11.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Hat da jemand vielleicht gute Erfahrungen/schlechte Erfahrungen?

    Vielleicht Links zu irgendwelchen Tests usw....immer her damit....


    Und am besten noch WO man die am billigsten kaufen kann :)



    Danke schon mal im Voraus!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 29.11.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Also die Testsieger im ADAC-Test waren die Bridgestone Blizzak LM20 .... kostet rund 60€ pro Stück ohne Montage in 195/60 R15.

    Ihc hatte in den letzten beiden Wintern die Fulda Kristall MOntero drauf. Diese haben aber garnicht zu meinem Fahrstil gepasst. ICh wahr etxrem unzufrieden mit denen. Daher hab ich jetzt Michelin Alpin im Keller liegen...... bin mal gespannt, wie die sich fahren. Bei Michelin-Sommerreifne hab ich nur gute Erfahrungen sammeln können.

    Wenn du nicht unbeingt ne Werkstatt brauchst kannst du die Reifen bei Reifen.de bestellen. Ich glaub die Verkaufen auch Kompletträder mit Winterrreifen und Stahlfelge. Wenn du Stahlfelgen hast kansnt du die Reifen zu einem derer Vertragspartner ordern und die ziehen den Reifen dann für dich auf.
    ICh persönlich geh zu meinem Stammreifnenhändler, nem Türken im Gewerbegebiet. Dort zahl ich insgesamt weniger als wenn ich übe rreifen-de oder andere bestellen würde.
     
  4. #3 Jensman, 29.11.2006
    Jensman

    Jensman Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab conti winter contact ts 800... sind sehr gut, laufruhig und empfehlenswert. auch testsieger irgendwo, weiß aber nicht mehr wo :)

    preis so bei 70 (t)euronen
     
  5. #4 celibrio, 29.11.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich hab Goodyear UltraGrip 5 als 195/65 R14 und bin sehr zufrieden. Den neuen UltraGrip 7 gibt leider nicht in meiner Dimension.
     
  6. #5 AristokraT, 29.11.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Die bei ATU meinten, dass die für meinen TS keine Stahlfelge im Angebot haben.....DAS IST DOCH NICHT NORMAL, oder? :)
     
  7. #6 chris_mit_avensis, 29.11.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Angaben über die Dimension ist es schwierig, etwas zu sagen.

    Ich habe letztes Jahr extrem gute Erfahrungen mit dem GoodYear UG7 gemacht - vor allem auf Schnee enorm traktionsstark, Seitenführung war auch gut und Bremswege auch - sowohl auf Schnee wie auch auf nasser Strasse.

    Zur Zeit fahre ich den Continental WinterContact 810 TS. Dieser Reifen fällt bisher vor allem mit seiner fantastischen Laufruhe auf, besser als bei den Sommers. Kurvenverhalten ebenfalls tadellos, haftet gut auf Nässe. Wie er Schnee ist, konnte ich leider noch nicht testen ;(
     
  8. #7 AristokraT, 29.11.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Brauche 195/55 R16 87V
     
  9. #8 carina e 2.0, 29.11.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Ich habe Kleber Krisalp HP. In 185/65 R14.

    Bin absolut zufrieden mit dem. Ist einer der günstigsten gewesen aber trotzdem tadellos.

    Ein bisschen lauter als meine Sommerreifen ist er zwar, aber damit kann ich leben. Er überzeugt bei Nässe, Schnee, Eis, Laub, Abrieb (eigentlich nicht vorhanden) usw.

    Bremsweg ist auch bei trockener Piste top. Die Reifen sind eigentlich besser als meine Sommerlatschen von Firestone.

    Aber halt, ich hab doch nen Minuspunkt. Bei über 20° wird er sehr weich. Da schwimmt man mehr über die Straße als dass man fährt.
    Aber dann ist ja eh Zeit zu wechseln. ;)
     
  10. #9 Redfire, 29.11.2006
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Hi. Ich bin sehr zufrieden mit meinen ROTEX vom Reifenhändler meines Vertrauens. Da bekommt man die eifen günstiger, als wenn ich die z.B. direkt bei Dunlop auf Mitarbeiter Prozente kaufe. . . Also Handeln lohnt auf jedenfall. . . .

    :P
     
  11. #10 Evil-Homer, 29.11.2006
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nichts riskieren möchtest, greife zu den üblichen Verdächtigen!

    Goodyear Ultra Grip 7 (fahre ich selbst! super Reifen)
    Bridgestone Blizzak LM-20
    Continental WinterContact TS810
    Pirelli SnowControl W190

    Kauf dir einen guten Markenreifen! Da hast du länger und mehr spass damit!
     
  12. #11 daGuybrush, 29.11.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte letzte Saison Bridgestone LM-16 drauf. War ich im Schnee nicht mit zufrieden. Hatten ca. 4-5mm Profil.

    Nun hab ich Pirelli SnowControl drauf. Konnte ich im Schnee noch nicht testen.
    Bei den warmen Temp jetzt gut. Haben guten Grip. Hab aber mit denen (185er) den gleichen Verbrauch wie mit den Sommerreifen. (215er). Hätte mir da weniger Verbrauch erwartet...

    bye
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Die haben eh keine Ahnung. Selbst wenn der Golf die gleichen hätte, hätten sie keine für den E12.
     
  14. #13 2Xtreme, 30.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Einfach mal bei www.adac.de schauen.


    www.reifendirekt.de


    Meine Winterreifen sind die "Dunlop SP WinterSport" und die bieten eigentlich relativ guten Grip.
     
  15. #14 AristokraT, 30.11.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Hm......die haben gar keinen TS in der Liste der Kompletträder :(

    Ich glaub ich find nie günstige Räder für meinen TS :(
     
  16. #15 2Xtreme, 30.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Doch, dort in der Liste heißt der nur "Corolla 1.8 Turbo". :rolleyes:
     
  17. #16 TOYO-Swiss, 30.11.2006
    TOYO-Swiss

    TOYO-Swiss Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre ESA/Tecar 195/70/14
     
  18. #17 AristokraT, 01.12.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Also ich war jetzt bei Sandtler und die haben sogar Metallfelgen für den TS...aber 15" für 44€

    Und als Reifen habe ich mich jetzt für Michelin Alpine A3......im ADAC Test unter "besonders empfehlenswert" aufgeführt...sind auch die teuersten von den allen....hoffentlich bringen die auch was......
    ....jemand schon Erfahrungen damit gemacht?
     
  19. borg

    borg Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    ja ...auf nasser fahrbahn und bei regen unschlagbar gute seitenführung, kaum verschleiss komfortabel..auf schnee auch gut ... etwas laut....sonst schneeketten :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AristokraT, 03.12.2006
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    OMG....MUSS jetzt doch Alus nehmen! Es gibt doch tatsächlich KEINE Metallfelgen für den TS...............
     
  22. #20 king_dingeling, 03.12.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab beim Civic jetzt Bridgestone Blizzak LM-22 drauf. Sind auch welche von den teuersten. Aber dass ist es mir wert :]
     
Thema:

Winterreifen - WELCHEN Hersteller?

Die Seite wird geladen...

Winterreifen - WELCHEN Hersteller? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht

    Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht: So jetzt ist es bald wieder so weit der Schnee fällt bald wieder vom Himmel das Eis und der Matsch kommt wieder und man brauch wieder neue...
  2. Winterreifen mit Felgen

    Winterreifen mit Felgen: Beim Angebote einholen für Winterreifen mit Felgen für Auris Turing Sports, teilte mir der Toyotahändler mit, das ich 205 55 R 16 verwenden darf....
  3. Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10

    Winterreifen Dunlop Winter Response 2 Toyota Corolla E 10: Hallo, ich bite folgendes an...
  4. Ronal Alufelgen mit Winterreifen

    Ronal Alufelgen mit Winterreifen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe 4 Ronal Alufelgen 6,5Jx16 H2 ET45 LK 5x114,3 mit Winterreifen Fulda 205/55 R16 DOT 3708....
  5. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...