Winterreifen auf 15" Alu bei E10??

Diskutiere Winterreifen auf 15" Alu bei E10?? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moinsen, nachdem ich gestern "spontan" noch einen 15" Rädersatz bei ebay geschossen habe, bin ich mittlerweile soweit, daß ich die gerne für...

  1. #1 nordlicht46487, 24.10.2005
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    nachdem ich gestern "spontan" noch einen 15" Rädersatz bei ebay geschossen habe, bin ich mittlerweile soweit, daß ich die gerne für Winterreifen nutzen will.

    Handelt sich um ALuett(e) LMs, Modell 44785 (??),

    genauer gesagt um diese hier:
    [​IMG]

    [​IMG]


    ...soooo, jetzt die Frage: Welche Größe kann ich denn an Winterreifen in 15" für meinen E10 Si da aufziehen??

    195/50 wäre ja gut für Sommer; möchte aber gerne drunter bleiben...

    Ach ja, Fabrikats- und Typ-Empfehlungen wären auch gut; da es hier (Hamburg) ja mehr naß und kalt ist und eigentlich weniger Schnee liegt, sollte er entsprechende EIgenschaften haben...

    ...und wenn jetzt noch jemand ne ABE oder ein Gutachten dafür hat....?? Sonst muß ich ja zu ATU... :D:D:D:D

    Danke!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Viel schmälere Reifen wirst du aber einerseits nicht auf den Felgen eingetragen bekommen und andererseits würde das die Eintragungskosten vermutlich unnötig erhöhen weil das Gutachten nur für 195er gelten wird. Darüber hinaus sind 185er Reifen in 15 Zoll relativ unüblich und dementsprechend teurer. Wenn überhaupt würd ich die Felgen an deiner Stelle tatsächlich mit 195er Reifen fahren. Seit die 195/50-15 die Serienbereifung der Benz A-Klasse sind sind die Reifen auch halbwegs bezahlbar.
    Das die Reifenwahl im Bezug auf den Hersteller angeht kann ich dir nur raten die Finger von Billigreifen zu lassen. Hab auch schon gedacht, daß es die mal tun würden und bin damit angegangen. Hab jetzt in den sauren Apfel gebissen und mir wieder Markenreifen bestellt (Dunlop), auch wenn die etwas teurer waren.

    Ach ja, das beinahe gleiche Thema steht hier auch gerade zur Debatte: http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=72811&sid=

    mfg Eric
     
  4. #3 nordlicht46487, 24.10.2005
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Hi Eric,

    Ersma danke.

    Also, habe das Gutachten jetzt gefunden unter ATU... Falls von Interesse, bite klicken!!

    ...und lt. Gutachten kann ich auch fahren 185/55 R 15 82 . Hm. Naja. Nicht wirklich ein Unterschied.

    Und wie Du schon richtig sagst, Es kommen eh nur Marken- bzw. positiv getestete Reifen in Frage. Wären ja nicht die ersten Winterreifen... nur halt jetzt mal mit Alufelgen...

    Werde jetzt mal Berichte lesen, und ErFahrungs-Berichte einholen...
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Ich hab bisher gute Erfahrungen mit Bridgestone gemacht (hatte den LM 18 auf meiner Carina). Allerdings konnte der Nachfolger, der LM 20 da nicht mithalten, vor allem bei Schnee. Den letzten Satz kaufte ich dann als ich etwas knapper bei Kasse war als sonst. Daher entschied ich mich für Reifen von Kleber, die aber absolut nix taugten. Da die Winterreifen von Dunlop schon seit Jahren bei diversen Tests immer vorne mit dabei waren und der aktuelle von denen beim letzten Test von AMS auch wieder top abgeschnitten hat hab ich mich diesmal dafür entschieden. Kommen morgen drauf.

    mfg Eric
     
  6. #5 joerg-st165, 24.10.2005
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Mein Bruder fährt die 185/55R15 im Winter auf den Ser3in Alus bei seinem E11. Sieht gut aus und viel teurer sind sie auch nicht. Ist halt bei Regen und im Schnee besser mit etwas schmaleren Reifen und der Rollwiedrstand bei guten Reifen sollte auch geringer sein. ASktuell hat der Dunlop Sp Winter Sport 3D gut abgeschnitten. Gruss Jörg
     
  7. #6 nordlicht46487, 25.10.2005
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Danke Ihr beiden... Mal sehen was mir aus dem Daimler-Chrysler Reifen-Lager angeboten wird... :D:D:D
     
  8. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Wie ist das eigentlich - Serie 175/64 R14 -> fürn Sommer 215/40 R16 eingetragen; will ich jetz zu Winteralus wechseln in obengenannter Dimension... muss ich die doch nicht eintragen oder ?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 nordlicht46487, 25.10.2005
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, das hängt von der ABE / dem Gutachten für die Felge ab...
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Richtig. Hat die Felge ne ABE für dein Auto (was in Verbindung mit Serienreifengrößen durchaus üblich ist) kannst du die einfach fahren und mußt nur die ABE mitführen. Hat die Felge aber nur ein Gutachten mußt du die erst eintragen lassen.

    mfg Eric
     
Thema:

Winterreifen auf 15" Alu bei E10??

Die Seite wird geladen...

Winterreifen auf 15" Alu bei E10?? - Ähnliche Themen

  1. Teile von E10 übrig!

    Teile von E10 übrig!: Wer was von einem E10 Compact HIT sucht, schreibt mich bitte an. Ich hab noch bissl was im Keller liegen. Preis: Fix [IMG]
  2. E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr

    E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr: suche das Auspuffstück zwischen Fächerkrümmer und Kat in einem guten Gebrauchten Zustand nichts zum Schweissen... bitte einmal alles anbieten..
  3. Domstrebe VA Corolla E10

    Domstrebe VA Corolla E10: Biete: Domstrebe VA Corolla E10 40€ inkl. Versand LG NesC9fE [ATTACH] Preis: 40€ inkl. Versand Fix [IMG]
  4. Corolla E10 und Verso R1 zu verkaufen

    Corolla E10 und Verso R1 zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verso - 2,2 D-Cat Baujahr 2006; 215000 km - gepflegter Zustand...
  5. Schlachtung Toyota Corolla E10 Si

    Schlachtung Toyota Corolla E10 Si: Moin Leute, ich gebe mein Hobby auf und brauche den Platz in meiner Halle. Die Karosse ist rostfrei und bisher sind bis auf Motor, Getriebe &...