Wintereifen ,welches Fabrikat?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von berwie, 13.09.2007.

  1. berwie

    berwie Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyota Fans,
    ich möchte mir Winterreifen 205/55R16 Kaufen.Zur Auswahl steht:Firestone,BF Godrich,Kleber,Vredestein und Sportiva.Hat einer Erfahrung mit diesen Reifen(vorallem Sportiva)?????
    Berwie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Smartie-21, 13.09.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Also ich werde nach meinen guten Erfahrungen mit Pirelli Sommerreifen dieses Jahr mal auf den Pirelli WINTER SOTTOZERO 210 setzen. Der kostet allerdings 100 Euro das Stück in unsrer 205/55 R16 Größe.

    Der hat sehr gut in den Test gut abgeschnitten. Aber am interessantesten finde ich dabei noch diese Pirelli-Winterwette zusammen mit ADAC! Mit Glück bekommt man nen gutes Stück vom Kaufpreis nach dem Winter wieder. :]

    Ansonsten:

    Ich habe jahrelang nen Vredestein Snowtrac anno 2000 gehabt. Der hat extrem lange gehalten und ist kaum verschlissen. Allerdings fand ich den auf Schnee nicht so wirklich berauschend im Vergleich zu den Goodyears die letzten Winter hatte. :(
     
  4. #3 Dr.Hossa, 13.09.2007
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Von den aufgeführten würd ich keinen nehmen.
    Ich fah auch die Pirelli 210, find sie nicht sooooo toll, sind aber ok.
    Mein bester Winterreifen bisher: Conti xy
     
  5. #4 Authrion, 13.09.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab so geile schneeketten :D ultragrip bei schnee und schöne effektfunken auf asphalt :D

    ne im ernst: aufm signum sind dunlops drauf...warn auf schnee sehr gut!

    auf dem corolla weiß ichs nicht...die teile sind eh so schmal..die fressen sich überall rein :D
     
  6. #5 vanDelving, 13.09.2007
    vanDelving

    vanDelving Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Die Goodyear Ultragrip 7 sollen stark sein - haben in allen Tests die ich gelesen hab mit "sehr gut" abgeschnitten... kosten aber auch ca. 100 Euro pro Reifen.
     
  7. #6 Diesel-Power, 13.09.2007
    Diesel-Power

    Diesel-Power Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 D-Cat Combi BJ 09/2009 Automatik
    Bridgestone

    Hallöle, ich habe mir vor einer Woche neue Winterreifen geholt in der Dimension 195/60 R15 88T die Wahl ist auf Bridgestone Blizzak LM 20 gefallen, da er in den Tests ganz gut abgeschnitten hat und günstiger war als der ursprüngliche Favorit Vredestein Snowtrac 2. Diesen Reifen habe ich 7 Jahre lang gefahren und war auch immer zufrieden.. Die Tests waren gleich, aber er war teuere, daher ein Hauch von Formel 1 (Bridgestone)
     
  8. #7 gt4stef, 13.09.2007
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater ist bislang immer nur Vredestein gefahren. War immer total zufrieden mit den Dingern.
     
  9. #8 chris_mit_avensis, 13.09.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Hatte den auf dem T22. Auf Schnee war der wie ein Traktor - kam überall durch, fantastische Traktion.

    Dafür auf Asphalt ziemlich weich. Aber das störte mich nicht, denn der T22 ist ja eh kein Sportwagen.
     
  10. #9 CorollaTuningFreak, 14.09.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    habe mir vor zwei tagen auch Bridgestone Blizzak LM-20 gekauft, mal sehen wie vom fahrverhalten sein werden, im Test waren die ja ganz gut
     
  11. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Göttlich, hab ich auch in 185/65 R14 :))
     
  12. #11 CorollaTuningFreak, 17.09.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    habe mir genau die selbe größe bestellt, Reifen sind auch mittlerweile eingtroffen, jetzt nur noch aufziehen und der schnee kann kommen :D :]
     
  13. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Naja, Winterreifen kommen ja nur selten in den Schneegenuß - letztes Jahr warens 3 Tage bei mir... bei viel Schnee sind halt alle Reifen übervordert, da hilft nur langsam fahren, ansonsten viel Spaß damit :)
     
  14. #13 CorollaTuningFreak, 17.09.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Bist du am Mittwoch auch in Fulda bei FreshCarStyling?
    Wollte auch hin aber ich fahre auf die IAA, aber da ich von Fulda aus mit dem Zug hin fahre, schau ich aufm heimweg noch mal rein :D
     
  15. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    war doch schon samstag. war nicht da.
     
  16. #15 CorollaTuningFreak, 17.09.2007
    CorollaTuningFreak

    CorollaTuningFreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    0
    Was der war schon??????
    Der Termin lag doch die ganze zeit auf dem 19.ten ?(
    Mist dann habe ich den verpasst ;(
     
  17. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Ne du hasts verrafft weil ichs falsch in Erinnerung hatte und es aber korrigiert habe - du es aber nicht wahrgenommen hast -> Siehe Thread :)
     
  18. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Ich glaube Semperit ( wird das so geschrieben ???) waren günstig und gut im Test.
     
  19. #18 gt4stef, 18.09.2007
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Positiv.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Toyota Lungau, 18.09.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Meine 2 Favoriten sind Goodyear UltraGrip 7
    und der Fulda Montero 2

    beides Top Reifen auf schnee der Fulda ist etwas günstiger aber auch etwas weicher als der Goodyear. Dieses jahr fahr ich wieder UG 7
     
  22. #20 EckigesAuge, 18.09.2007
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Aus gegebenem Anlaß (Arbeitgeber) fahre ich Uniroyal MS plus 55... Kann mich bisher nicht beklagen. Viel Schnee haben die allerdings noch nicht gesehen.
    Kostet ca. 55€/Stück als 175/65/R14.
    Ansonsten kann ich den ContiWinterContact empfehlen - hat natürlich seinen Preis. ;)

    Mit anderen Reifen kenn ich mich nicht aus (Semperit, Barum und ein paar andere gehören aber auch noch zum Konzern).
    "Never change a running system!" :D
     
Thema:

Wintereifen ,welches Fabrikat?

Die Seite wird geladen...

Wintereifen ,welches Fabrikat? - Ähnliche Themen

  1. DPF freibrennen - alle Fabrikate

    DPF freibrennen - alle Fabrikate: Hallo zusammen, durch die Suche bzgl. des freibrennes des DPF im Mazda5 habe ich folgendes Angebot gefunden: Fa. Schmitz&Krieger in Köln...
  2. Corolla E11 Wintereifen

    Corolla E11 Wintereifen: Abend Leute Mal eine Frage an die E11 Fahrer, was für eine Rad/Reifen Kombi fahrt ihr im Winter ? Hätte noch ein paar gute Winterreifen auf 13...
  3. Celica t16 Teile geschlachtet und Wintereifen mit Felge 195 und 175 4Stück

    Celica t16 Teile geschlachtet und Wintereifen mit Felge 195 und 175 4Stück: Celica t16 Teile geschlachtet und Wintereifen mit Felge 195 und 175 4Stück
  4. Wintereifen Mazda 626

    Wintereifen Mazda 626: Hallo suche für meine Ellys Wintereifen am besten auf Stahl oder Alufelgen für Mazda 626 ez 1998 In der Größe 185/65-15 Lk 5 X 114,3 glaube...
  5. Wintereifen mit Felgen von Carina

    Wintereifen mit Felgen von Carina: Hallo an alle, durch den Kauf eines Avensis habe ich noch 4 Stahlfelgen mit guten Winterreifen (Fulda Montero M+S),2 kurze Winter gelaufen) von...