Winter + E11 Heckschloss = nix gut

Diskutiere Winter + E11 Heckschloss = nix gut im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Mein Heckschloss am E11 Compact mag nicht mehr - und nein, es ist kein Frost :) Eigentlich wollte ich nur mal fragen, wie hoch die...

  1. #1 Eagle[200x], 02.01.2006
    Eagle[200x]

    Eagle[200x] Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mein Heckschloss am E11 Compact mag nicht mehr - und nein, es ist kein Frost :)

    Eigentlich wollte ich nur mal fragen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich dass auf Gebrauchtwagengarantie gemacht krieg - die ist knappe 20Monate alt...

    Fehlerbeschreibung:
    Schlüssel lässt sich im Schloss nur ca. 10-20Grad drehen, Kofferraum geht aber nicht auf. Mit dem Hebel im Fahrerfußraum klappts aber noch.

    Prost Neujahr!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 02.01.2006
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    105
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    mach doch mal die plastickverkleidung ab, und sieh dir die mechanik an. beim ech ist es relativ simple.
     
  4. #3 security, 02.01.2006
    security

    security Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    bist sicher das es kein frost ist?
    hatte das problem auch mal.

    aber jetzt kann mir das nicht mehr passieren,da ich mein heckschloß weggecleant habe. :D
     
  5. #4 Eagle[200x], 02.01.2006
    Eagle[200x]

    Eagle[200x] Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, so mit schlossenteiser...tagelangen Plusgraden und sowas ;) Ich werd die Kiste nachher aber mal durch de Waschanlage jagen und mit'm Hochdruckreiniger das Schloss behandeln...mal sehen :D
     
  6. #5 Roderic McBrown, 02.01.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Das Problem gibt es öfters bei Heckklappenschlössern.
    Der Enteiser wäscht die Schmierung raus und Salz + Feuchtigkeit
    lassen das ganze dann schön festgammeln. :(

    Du kannst probieren ob Kriechöl hier noch was bringt.

    Im Winter lieber Zimmerwarmes Kriechöl verwenden anstelle
    dem Enteiser, die Schlösser werdens dir danken.

    Gruß

    Rod
     
  7. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Meine Enteiser-Flasche konnte ich oben öffnen. Habe dann immer etwas Kriechöl dazu gegeben. Das schmierte und es kam schnell und tief in das Schloss rein.

    Zum Nachfüllen kann man das Zeug nehmen, das in die Scheibenwaschanlage kommt damit sie nicht einfriert.

    Mit FFB entfällt sowas zum Glück. :]

    Gruss Key2U
     
  8. #7 Toyo-Racer, 02.01.2006
    Toyo-Racer

    Toyo-Racer Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Definitiv ist die Mechanik fest...Dreck, Feuchtigkeit sind hier die Ursache, musste WD-40 o.ä. reinsprühen, dann funzt dat wieder, mit 100%iger Sicherheit...also sprühen,Schlüssel rein...raus...rein...raus und wieder sprühen bis es schön leicht geht...bloß nicht geizen mit dem Zeuch, dat wirkt manchmal Wunder.

    Hatte wir schon oft genug an unseren Toyos...

    Würde dir empfehlen, das Schjloss dazu auszubauen, macht sich besser mit dem Reinigen...is ganz simpel: Verkleidung runter, Gestänge aushängen, Spange wegziehen und Schloss nach hinten rausziehen...

    :rolleyes:
     
  9. #8 RainerS, 02.01.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hallo zusammen,

    in der Zeit der Funkfernbedienungen wird das ja immer seltener mit den festsitzenden Türschlössern.

    Aus meiner Erfahrung würde ich auch Kriechöl (z.B. WD40) nehmen, und zwar möglichst wenig davon und bei geöffneter Klappe einwirken lassen. Und hinterher aufpassen, dass man sich die Klamotten mit dem Schlüssel nicht versaut.

    Gruss Rainer
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Vielleicht ist das Eis mittlerweile eingetrocknet. :D
     
  11. #10 Eagle[200x], 02.01.2006
    Eagle[200x]

    Eagle[200x] Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gute Idee...werd ich ausprobieren! Danke...
     
  12. #11 RainerS, 03.01.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Selten so gelacht:respekt

    Gruss Rainer
     
  13. #12 HeRo11k3, 04.01.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Habe ähnliche Probleme beim E10 - das Schloss geht immer erst beim zweiten Versuch (sprich: Schlüssel rein, hängt, raus, umdrehen, geht) - werde es mal mit Graphit probieren, das hat bei meinem Türschloss auch schon Wunder gewirkt.

    MfG, HeRo
     
  14. #13 aufwachtablette, 05.01.2006
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    ich habe schon mit dem originalen das 3. drauf, ich lass das schloss nur noch für die Autoknacker drauf :D
    so als decko
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Achtung bei eis und e11

    Holla....

    ich würde grade bei frost und eis darauf achten, das man den türgriffhebel net zu doll zieht, denn der bricht sehr sehr gerne mal ab, ist n ganz komisches plastik beim e11....

    mfg
     
  17. #15 HeRo11k3, 05.01.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    So, Erfahrungsbericht: Ordentlich Graphit reingepulvert, geht wieder einwandfrei.

    MfG, HeRo
     
Thema:

Winter + E11 Heckschloss = nix gut

Die Seite wird geladen...

Winter + E11 Heckschloss = nix gut - Ähnliche Themen

  1. 1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB

    1998er Corolla E11 1,4 - 750 Euro VB: Hallo zusammen, biete hier einen Corolla E11 für einen Freund von mir an. Das Fahrzeug wird verkauft wg. Neuanschaffung. Es handelt sich dabei um...
  2. Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11

    Suche Hecklippe / Scheinwerfermasken f. Corolla E11: Ich suche Scheinwerferblenden- oder Masken für das Facelift Modell. Außerdem ein Heckansatz, Hecklippe oder ähnliches.
  3. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  4. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...
  5. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...