Windgeräusche beim Toyota Avensis !!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von AndiRandi, 23.04.2003.

  1. #1 AndiRandi, 23.04.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    Hallo !

    Ich hoffe das mir jemand helfen kann bei meinem Problem. Ich fahre einen Toyota Avensis Baujahr 06/01 und habe ein Problem mit heftigen Windgeräuschen ab ca. 140km/h, meiner Meinung nach kommen diese von der Frontscheibe aber genau lässt sich das ganze nicht lokalisieren.
    Da diese Windgeräusche nicht immer auftreten sondern nur ab und zu konnte meine Werkstatt mir bisher nicht helfen , den jedesmal wenn ich das Fahrzeug in die Werkstatt gegeben habe trat das Problem natürlich nicht auf.
    Da diese Windgeräusche beim auftreten aber so heftig sind , wie mir auch mehrere Mitfahrer bestätigten, möchte ich das Übel natürlich abstellen.
    Meine Werkstatt hat obwohl sie die Windgeräusche selbst noch nicht gehört haben , bereits eine Türdichtung gewechselt sowie die Dichtung der Frontscheibe mit Silikon untermantelt, aber alle versuche meiner Werkstatt waren bisher für die Katz. Eine zweite aufgesuchte Werkstatt konnte mir ebenfalls nicht helfen, da sie die Windgeräusche ebenfalls nicht orten konnten. Was soll ich bloss machen kann mir hier jemand einen Rat/Tipp geben, ansonsten bin ich mit dem Fahrzeug absolut zufrieden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Was genau meinst Du denn mit Windgeräuschen? So ein richtiges Preifen und Säuseln?
     
  4. #3 AndiRandi, 23.04.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    Das ist ein richtiges schrilles Summen !! Hört sich echt schlimm an, aber wie gesagt nur manchmal .
     
  5. #4 Corollamark, 23.04.2003
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Hatt das evtl. was mit dem Schalter Umluft/ Frischliuft zu tun? Mal ausprobiert bzw umgestellt wenns Summen da war?
     
  6. #5 AndiRandi, 23.04.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    Mit dem Schalter hat das nicht zu tun , daß kommt irgendwo von draussen her. Ich glaube ja wie gesagt die Frontscheibe, aber man kann nichts sehen und die Werkstatt sieht auch nichts. ;(
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Muß hier nicht zutreffen, aber wenn das Summen so ausgeprägt ist, daß es als Türklingel dienen könnte, dann ist es vielleicht nur ein Blatt oder sowas, das sich irgendwo verklemmt hat und durch den starken Fahrtwind vibriert und surrt. Das hatte ich auch mal, bei Vmax. Dachte schon, das wäre irgendein Warnsummer.
     
  8. #7 AndiRandi, 24.04.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    Gesucht,Gesucht,Gesucht !!!! Und habe natürlich nichts gefunden, was auf einen Fremdkörper schliessen lässt der diese Windgeräusche verursacht.

    X(
     
  9. #8 AvensisUser, 24.04.2003
    AvensisUser

    AvensisUser Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen T22 aus Baujahr 04/01 und habe bisher keinerlei "auffällige" Windgeräusche festgestellt. :(
    Was mir nur aufgefallen ist: meine Fensterklemmantenne fürs Handy war so dermaßen laut (im Vergleich zu anderen Autos), das ich sie gegen eine Glasklebeantenne ausgetauscht habe (Montageplatz: hinterers linkes Seitenfenster) - die war aber auch dann sehr störend, obwohl dieses Modell als eine "geräuscharme" bekannt ist. Ist inzwischen auch wieder demontiert...

    Kurzum: ich kann mir gut vorstellen, dass der Avensis mit seiner offensichtlich "komplexen" Aerodynamik und der damit verbundenen Windgeräusche sehr anfällig ist, es wird wahrscheinlich nur irgendwo eine Kleinigkeit sein... viel Glück beim suchen!
     
  10. sun_zi

    sun_zi Guest

    Versuch` mal, wenn dieses Geräusch wieder auftritt die Lüftungsschlitze in der Mittelkonsole dicht und wieder aufzumachen. Kann sein, dass wenn sie zu sind, oder nicht richtig schliessen, der Staudruck des Fahrtwindes dieses Geräusch verursacht, weil Luft durch die Dichtung zischt.
    Hatte ich beim Vensis, jetzt durch bessere Dichtung erledigt !
     
  11. #10 AndiRandi, 26.04.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    So ich habe jetzt mal alles so ausprobiert was mir so geraten wurde. Leider hatte ich dabei null Erfolg, ich werde langsam verrückt, ich habe mir doch nicht so ein Auto gekauft damit ich damit nicht schneller als 140km/h fahren kann. Ich wohne ja in der Nähe von Köln, gibt es eigentlich eine Möglichkeit direkt nach Toyota zu fahren um mit denen mein Problem vor Ort zu besprechen ??? Ansonsten habe ich keine Ahnung mehr was ich noch machen könnte .
     
  12. #11 Ingolf 2, 27.04.2003
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Kann man beim Avensis dieses Baujahres die Außenspiegel beiklappen???

    Wenn ja: Wenn das Problem nächtes Mal auftritt, hälst du kurz an, klappst die Spiegel an und schaust, ob das Summen weg ist.
    Vielleicht bringt dich das ja einen Schritt weiter.
     
  13. #12 Peter Fournier, 27.04.2003
    Peter Fournier

    Peter Fournier Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3 bj.90 / Avensis Combi bj.98
    Ja mal die Spiegel überprüfen.
    Du hast doch ein Combi ?
    Überprüfe mal die Schrauben an deiner Dachreling.
    Abdeckkappen ......
    Hatte das Problem mal bei meinen Carmry Combi, danach wars weg.
    Gruss
    Peter
     
  14. DocCB

    DocCB Guest

    Habe genau das gleiche Problem, allerdings erst so bei Tacho 190 oder bei starkem Gegenwind. Hört sich an wie 'n Sturmpfeifen auf einem Leuchtturm! Meiner Meinung nach kommmt es von Verwirbelungen an der A-Säule! Bisher hab ich auch kein Rezept außer Radio volle Pulle...
    >;-(((
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 AndiRandi, 17.12.2003
    AndiRandi

    AndiRandi Guest

    Es ist weg !!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Freud euch mit mir das verdammte Windgeräusch ist endlich weg. Es lag also doch an dem Fenstergummi der Frontscheibe, dieses Gummi wurde bei der letzten Inspektion nochmals sorgfältig untermantelt (Silikon) und jetzt ist endlich Ruhe im Toyo.
     
  17. #15 Botafogo, 27.05.2008
    Botafogo

    Botafogo Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Klasse!
    Habe das Thema mit 5 Jahren Verspätung, aber unvermindertem Interesse gelesen :]

    Mein T22 macht zum Glück keine Pfeifgeräusche.
     
Thema:

Windgeräusche beim Toyota Avensis !!

Die Seite wird geladen...

Windgeräusche beim Toyota Avensis !! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...