Wikileaks

Dieses Thema im Forum "Sachen zum Lachen" wurde erstellt von yellowsnow, 07.12.2010.

  1. #1 yellowsnow, 07.12.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    nicht zum Lachen, aber unbedingt anhören!
    klick
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dope Ex, 07.12.2010
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Falscher Thread, aber dennoch gut gemacht von FRITZ.
     
  4. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Nein, falsche Kategorie ;) Guter Beitrag :]
     
  5. #4 *Camouflage*, 07.12.2010
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    extrem gut getroffen :] und es war klar das die dem kerl direckt was anhängen wollen :( ...
     
  6. #5 Thunderball, 07.12.2010
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
  7. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Das lustige ist, es gibt ein Interview mit nem Ammi der das genau so
    vorhergesagt hat wie es zur Zeit ist. (Interview ist schon was älter)

    Das geilste finde ich, dass gesagt wird "Das sind gestohlene Daten! Hehlerware!! Das geht nicht!!"
    Aber laut Verfassungsgericht ist die Steuer CD, mit illegal erwobenen
    Daten, rechtlich unbedenklich :rolleyes:
     
  8. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 DD-XT78, 07.12.2010
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    ein polit thriller wie im kino! mir war schon immer klar das soetwas wirklich passiert..

    wer für die gefährlich wird, wird eliminiert ! beängstigend!

    wenn er nicht so bekannt wäre würde er wahrscheinlich nen schlimmen autounfall oä haben .. das ist echt zu krass..
     
  10. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich ehrlich bin warte ich auf so eine Nachricht wie
    "Assange hat sich in seiner Zelle erhängt" etc .. :(
     
  11. #10 DD-XT78, 07.12.2010
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    ja sowas vermute ich auch! :(
     
  12. Sasse

    Sasse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet Monlight
    Guter Beitrag-leider lesen die meisten die Bild :D
    Wie viele "Vergewaltiger" werden sonst noch per Interpol gesucht.......
     
  13. #12 Dope Ex, 07.12.2010
    Dope Ex

    Dope Ex Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12
    Wirf einige Fragen für mich auf:

    Wegen Vergewaltigung (egal ob wahr oder unwahr) Überführung in die USA?!


    Und warum wird er dann "offiziell" von Interpol gefahndet?


    EDIT:
    Wenn es einen Haftbefehl auf internationalem Niveau gibt, dann ne Menge.
     
  14. Sasse

    Sasse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet Monlight
    Ich hätte für ihn noch ein Plätzchen und nen Rechner gehabt..... :D
     
  15. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Mein aktueller Wissensstand is im Mom.:

    Regierungen hatten/haben ja viel Sch*ss vor ihm, wegen der vielen geheimen Daten, Infos, usw...

    Und auf einmal wird er wg. angeblicher Vergewaltigung zum "weltweiten Staatsfeind N°1".

    Ich bekomm' im Mom. weng wenig aus den Medien mit - also, falls ich sonst was vergessen hab' bitte ich um ganz kurze Aufklärung :D

    Ich frag nur, weil ich auch das mit dem "liquidieren" von Assange aufgeschnappt hab...

    ... das hat schon noch was mit dem ganzen wikileaks-spionage-zeugs zu tun, oder hab ich da sonst noch was verpasst und Assange war (k.A.) Menschenhändler, Drogenbaron, Mafiaboss?
     
  16. #15 CilentCipha, 07.12.2010
    CilentCipha

    CilentCipha Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Assange hat nach eigener Aussage noch jede Menge Infos als Lebensversicherung, die im Falle seines Todes publiziert werden.

    Ich glaube, wenn er mal auspackt, gibts in mehreren Ländern Bürgerkrieg.

    Die ganze Zeit wurde Wikileaks ja mehr oder weniger belächelt. Erst als die Regierungen keine Anstalten machten, die Echtheit der Infos anzuzweifeln, bekam Wikieaks öffentliche Aufmerksamkeit.

    Ich hoffe, dass einigen Leuten jetzt endlich mal die Augen geöffnet werden und sich ein breiter Widerstand bildet.
     
  17. #16 °°NiK°°, 07.12.2010
    °°NiK°°

    °°NiK°° Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    diese tatsache finde ich mal wieder knallhart...
     
  18. Peddy

    Peddy Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals Corolla E11U/jetzt Paseo/MR2 Sommermobil
    muss gestehen das ich die seite vorher net kannte aber dank des medienrummels is die ja in aller munde.
    könnte man in meinen augen als positiven aspekt sehen ;)
     
  19. #18 Mister_Two, 08.12.2010
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5

    "Assange hat in einem Interview angegeben, dass als Sicherungsmaßnahme gegen eine physische Bedrohung der Organisatoren von WikiLeaks eine weitere Datei existiert, die mit dem AES-256 Verfahren verschlüsselt als „Lebensversicherung“ (Life Insurance) dient und zahlreiche weitere Nachrichten enthält. Die Datei namens insurance.aes256[56] mit unbekanntem Schlüssel ist rund 1,4 Gigabyte groß und wird ebenfalls über BitTorrent verbreitet. Wenn einem Mitarbeiter von WikiLeaks etwas zustoße, werde der Schlüssel automatisch veröffentlicht."

    (Wikipedia)


    Was da wohl drin ist ? Kennedy, Mondlandung, 11. September ?( :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Duke_Suppenhuhn, 08.12.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Schon eine krasse Story und imho relativ fadenscheinige Argumente, ihn aus dem Weg zu ziehen.

    Andererseits: Falls er wirklich ein Vergewaltiger ist, glaubt das durch seine Vorgeschichte eh kaum einer.

    BTW: Hat die Datei schon jemand runter geladen?!
     
  22. Sasse

    Sasse Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet Monlight
Thema:

Wikileaks

Die Seite wird geladen...

Wikileaks - Ähnliche Themen

  1. Wikileaks Dokumente

    Wikileaks Dokumente: Hi, ich habe mir die Dokumente runtergeladen. Aber es gibt da keine Übersichts-Seite. Keine index-Seite oder so. Ich finde nur zig html Seiten,...