wieviel ps aus 1,9liter tdi

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von GeeLongus, 06.12.2006.

  1. #1 GeeLongus, 06.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    eins bitte vorneweg: dies soll keine billige tunerkidy-anfrage sein, sondern ist ernst gemeint.

    n kumpel von mir hat nen golf variant syncro 1,9tdi (jetzt bitte kein uöääähh GOLF), die kiste leistet 90ps.
    Das ist ihm etwas zu wenig und er will etwas mehr rausholen. 08/15chiptuning bringt 115, was auch zuwenig ist.

    Wieviel ps kann man im relativen serienzustand dieses tdi (ausser das der llk vergrößert und mittig in front verbaut werden soll) so rauskitzeln ohne das es der motorsubstanz bzw dem getriebe an den kragen geht und mit welchen kosten ist zu rechnen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 06.12.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich fahr ab und an nen seat leon 1,9tdi mit 110ps..glaub das isn ähnlicher motor...steht unten auch VW drauf ;)

    ...es gibt ihn auch mit 150ps ..und gechipped bis 200ps! (alles der vw 1,9er...)

    greetz
     
  4. #3 GeeLongus, 07.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    ja, ich denk doch auch in die richtung, die audis haben ja bei 1,9l auch 150ps rum.

    aber das is ein 98er motor, also nicht der neueste...
     
  5. #4 Punisher, 07.12.2006
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Klär mal ab was für ein Motor das ist.... Das wär nämlich wichtig zu wissen mit welcher Basis wir es hier zu tun haben..... :]

    Und bevor hier noch mehr Unkenrufe kommen ala "ist überall der gleiche Motor drinnen", sag mal lieber welcher Motor der 90PS ist. Der Hubraum mag zwar gleich sein, ansonsten hat er mt dem 150PS TDI (MKB: ARL) überhaupt nichts gemeinsam.... ;)
     
  6. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    richtig, der 150PS TDI hat auch einen anderen Lader. Sonst würde aufgrund des erhöhten Ladedrucks bald mal einen Laderschaden geben. Und genau da würde ich beim Chiptuning aufpassen. Oft wird der Ladedruck rauf geschraubt und dem Turbolader Drehzahlen zugemutet die über seiner Spezifikation liegen. Das kann teuer werden.

    Mehr als 20% Leistungssteigerung würde ich nicht machen, es sei denn der verwendete Turbolader läuft deutlich unter dem Limit. Aber das wird wohl nur VW Wissen.
     
  7. #6 Japanfanatic, 07.12.2006
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Laufen die älteren TDIs nicht noch ohne Hochdruckeinspritzung, während die neueren Pumpe/Düse haben? An die Leistung der neuen wird man wohl kaum ohne weiteres kommen...
     
  8. muc

    muc Guest

    Der 90 PS müsste noch ein TDI ohne Pumpe-Düse sein. Heisst zwar nicht, dass man den nicht auch etwas aufblasen könnte, aber die PD TDI sind m.E. doch die bessere Basis.

    Mit der Frage würde ich mich auf jeden Fall bei www.dieselschrauber.de melden. Da ist mehr als genug Wissen vorhanden!
     
  9. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Golf Variant Syncro, klingt nach Golf III, der hat keine PD.

    Aber wie gesagt, mehr als 110PS würde ich dem nicht zumuten.
     
  10. #9 Punisher, 07.12.2006
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ja richtig, Die neueren 1,9TDIs haben bereits Pumpe Düse, Einspritzung. Beim 98er Syncro TDI kam ganz sicher noch ein TDI mit Verteilerpumpe zum Einsatz.
    An die Leistung der neueren TDIs kommt man "relativ" einfach.... ;)
    In der Rally wurde lange Zeit noch der VP-TDI eingesetzt obwohl der PD-TDI bereits längst verkauft wurde.....

    Zum 150 PS-TDI:
    Nicht nur der Lader ist anders im Vergleich zum 90 PS.....
    LLK, Andere Motorinnereien, Andere Einspritztechnik, Anderes Getriebe, Andere Motronik wär mal das Erste was mir dazu einfällt.... :]

    Ach ja und beim TDI ist nicht unbedingt der Ladedruck ausschlaggebend, sondern Die Menge und der Einspritzzeitpunkt..... :D
     
  11. #10 Lasse Reinbeong, 07.12.2006
    Lasse Reinbeong

    Lasse Reinbeong Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Das Hauptproblem bei den leistungsgesteigerten TDIs ist nicht der Motor sondern Kupplung und Getriebe. Der Motor ist sehr solide aber die Peripherie kapituliert schon recht früh.
     
  12. #11 GeeLongus, 07.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    danke für alle antworten.

    also es ist kein pumpe düse, das weiß ich. der hat nur eine einspritzpumpe. JA isn Golf3 einer der letzten, und als Variant Syncro TDI auch echt n exot.
     
  13. #12 Authrion, 07.12.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    also mit dem lahmen motor würd ich garnicht erst anfangen rumzutunen...das lohnt nicht!

    zu PD: selbst die '03er Leons mit 110ps haben kein PD...
    PD findet man ausschließlich bei oder über 150ps!

    greetz
     
  14. #13 GeeLongus, 07.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    ja ne den motor habs auch schon mit 115 ... also so lahm kann er nicht sein...
     
  15. #14 Lasse Reinbeong, 07.12.2006
    Lasse Reinbeong

    Lasse Reinbeong Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Du wirst wohl oder übel auf das angebotene Chiptuning zurückgreifen müssen. Bei den Dingern wird der Ladedruck elektronisch über das ECU geregelt und wenn du da mechanisch dran rumfummelst spuckt der Diagnoseport sofort nen fehler aus. Wenn du dem ECU einen falschen LD vorgaukelst, reguliert es auch die Einspritzmenge und die Einspritzsequenz nicht nach und der ganze LD verpufft sinnlos.

    Das ist halt das Problem an den ganzen "Modernen" Autos... ohne eingriff in die Elektronik und Software kannst du eigentlich nichts mehr machen. Geh mal in die einschlägigen VAG Foren oder noch spezifischer

    http://community.dieselschrauber.de/
     
  16. #15 Punisher, 08.12.2006
    Punisher

    Punisher Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Nicht böse sein, aber wenn Du Dich noch nicht mit der Materie beschäftigt hast dann laß bitte solche unqualifizierten Aussagen.... :rolleyes:

    Pumpe Düse gabs als 101, 105, 115, 131, 150, 160 PS im 1,9TDI
    In Österreich gabs vom Ver Golf ne speziell gewünschte 90 PS PD-Version des 1,9TDI da der 105 PSler, vielen zu stark war (in Österreich wird nach Motorleistung besteuert... ;( )

    Den 2Liter Pumpe Düse Motor gibts zur Zeit als 140 und 170 PS-version.... ;)

    Ein massiver Umbau bei solchen Motoren bedarf es schon eines versierten Chippers der Dir das dann auch einstellen kann via Chip..... :]
     
  17. #16 GeeLongus, 08.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    noobfrage: Gibt es auch was anderes ausser diese standard chiptunings? ich hab jetzt im internet ma gesucht, da gibts einige anbieter, unter anderem abt - also kein scheiss, aber die bieten immer blos + 25 oder +30ps an - son standardprogramm. Da is dann wohl der stock-tdi gemeint. was aber wenn ich mehr will und auch bereit bin dieses "stock" abzuändern, sprich motorkomponenten zu tauschen - dann müssen die das doch auch irgendwie individuell machen können?
     
  18. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Es war zwar nur in der Autoblöd (glaube ich) aber diese Chips hatten nie die angegebene Leistung (jedenfalls fpr den 2,0 140Psler), selbst namhaftere Firmen nicht SKN oder so...

    Und halt Partikelfilterproblematik, die hier aber keine Rolle zu spielen scheint :)

    Früher wars ja so, dass die TDis mit Pumpe Düse diesen mindestens einen roten Buchstaben hatten... das war ab 101 PS der Fall, muss ich Vorredner beipflichten.

    Das bei sonem 90PS Ding viel machbar ist, kann ich mir garnicht sooo vorstellen. Nachbar hat so einen (Golf iv) und er meint es gab mal so einen "Testtag" bei ner VW Werkstatt, wo er mal einen kurzzeitig drinnen hatte (weil er mit dem Gedanken spielte einen zu kaufen). Es hätte, laut seiner Aussage, einiges gebracht, aber er hat ihn nicht gekauft - wohl zu teuer :P Naja, so muss er gleichschnell wie ein 1,4 G6 sein... bergauf leicht schneller :>


    Gruß Phil
     
  19. #18 Torsten-T25, 08.12.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    uöääähh GOLF
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 GeeLongus, 08.12.2006
    GeeLongus

    GeeLongus Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    0
    sehr witzig
     
  22. #20 AvensorVersor, 08.12.2006
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    1,9 TDI im Leon, standard 90 PS, mit anderen Einspritzdüsen und Chiptuning 148PS lt. Prüfstand und das seit ca. 10tkm ohne Probleme! Kosten ca. 600€
     
Thema:

wieviel ps aus 1,9liter tdi

Die Seite wird geladen...

wieviel ps aus 1,9liter tdi - Ähnliche Themen

  1. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  2. Toyota Corolla E12, 2.0 D4D mit 116 Ps

    Toyota Corolla E12, 2.0 D4D mit 116 Ps: Da ich leider nicht gefunden habe, wie ich meinen anderen Eintrag abändern kann (Preisupdate). Stell ich einfach den Link von Mobile hier rein....
  3. 2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?

    2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?: Hallo, Ich habe ein 2006 RAV4 2.2 177 PS gekauft (100,000 km). Ich hatte gehört, dass gibt es manchmal Probleme mit dem Motor. Habe hier gelesen:...
  4. Speedbuster D-Cat Chiptuning für Toyota 212 PS/460 NM

    Speedbuster D-Cat Chiptuning für Toyota 212 PS/460 NM: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/434107625-223-5113 Für Forumsmitglieder 230...
  5. Hilfe gesucht-Avensis D4D 126 PS

    Hilfe gesucht-Avensis D4D 126 PS: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und fahre seit kurzem auch erstmalig Toyota. Haben uns einen Avensis T25 BJ 2008 angeschafft. 119 tkm, ein...