Wieviel Öl?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von aleks, 17.07.2002.

  1. aleks

    aleks Guest

    In meiner Bedienungsanleitung vom T19 (Diesel) lese ich, dass zuviel Motoröl (Öl ober der MAX-Grenze) dem Motor schaden kann. Ich habe jetzt großes Service gehabt (160 000 km) und das Öl am Messstab steht bei etwa 170% (wenn MIN=0% und MAX=100%).<br />Inwiefern ist das für den Motor schädlich und was soll ich eurer Meinung nach tun? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Bei kaltem Motor nochmal nachschauen. ;)
     
  4. #3 carthum, 17.07.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Habe den gleichen Motor in der Corolla. Schaue wirklich mal bei kaltem Motor nach, das macht immens viel aus bei &gt; 5 l Motoröl. Notfalls etwas ablassen.
     
  5. aleks

    aleks Guest

    Stimmt. Nach einer Stunde auskühlen (noch immer heiß) ist das Öl nun schon einiges zurückgegangen. Ich schau dann nochmal. Auf jeden Fall, danke für den Tipp. Hätt ich eigentlich selbst auch draufkommen können...<br /> rolleyes
     
  6. #5 needforsupra, 17.07.2002
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorsicht Leute, der Motorölstand wird normalerweise bei betriebswarmen Öl gemessen und da darf der nicht über Max sein. Es mag ja Ausnahmen geben, aber normalerweise macht nur der Ölstand bei warmen Motor Sinn, denn das ist ja wohl der Betriebszustand der wichtig ist.

    Was bei zu hohem Ölstand passieren kann ist unterschiedlich, teilweise schlägt die Kurbelwelle das Öl schaumig und ihr fördert evtl. nur noch Schaum durch den Motor, oder aber das Öl kann über die Kurbelwellengehäuseentlüftung in den Verbrennungstrackt kommen und dadurch bis zum Kat, der Kat mag kein Öl.

    Ich halte meinen Ölstand immer zwischen min und max und erfahrungsgemäß liegt bei allen Fahrzeugen die ich bis jetzt hatte der Ölverbrauch niedriger wenn man nicht bis oben hin auffüllt.

    Ciao, Freddy
     
  7. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    @NeedForSupra<br />ich dachte immer, genau das gegenteil wäre richtig: ölstand immer bei kaltem motor messen!? genau wie reifendruck...
     
  8. #7 Dennis B, 17.07.2002
    Dennis B

    Dennis B Mitglied

    Dabei seit:
    27.12.2000
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    also sinn macht es im kalten zustand zu messen, weil der mess-stab ja in die ölwanne geht, oder?!<br />also wenn der motor kalt ist, is das gesamte öl in der wanne, ergo man hat den tatsächlichen gesamt-ölstand dem der motor zur verfügung steht.<br />im warmen zustand ist das öl ja im motor verteilt. oder seh ich das jetzt alles flasch?! ?(

    [ 17. Juli 2002: Beitrag editiert von: Dennis B ]
     
  9. #8 Blizzard, 17.07.2002
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn der Motor aber mal ein paar Minuten gestanden hat ist sagen wir mal 90% auch schon wieder zurückgeflossen.<br />Fährst du viel Kurzstrecke? Dann kann es sein dass Benzinrückstände o.ä. sich im Öl abgelagert haben. Diese verdampfen dann aber, sobald du mal ne längere Strecke gefahren bist.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 17.07.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Achtung: In der Bedienungsnaleitung meines Corolla Verso D4D (übertragbar ??) steht, daß der Peilstab NUR von der Rückseite abzulesen ist.

    Ansonsten kann nach 5min abstellen bei heißem Wagen gemessen werden. Bei D4D Motoren hat man aber das beste Ergebnis wenn kalt.

    gruß

    dennis
     
  11. #10 Rollaboy, 18.07.2002
    Rollaboy

    Rollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2001
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Fahr Dein Auto mal warm und kontrolliere dann den Ölstand nochmal, denn zuviel Öl ist meistens schädlich !! Das kann dann über Simmerringe usw wieder rausgedrückt werden. Daher kontrollieren und alles was über MAX ist wieder ablassen !! Zwischen MIN und MAX ist 1 Liter, dann kannst Du Dir ja vorstellen wieviel zuviel drin ist.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Guest

    Wann misst man denn nun den Ölstand? Ich dachte immer bei kaltem Motor? Wie sind die Markierungen auf dem Messtab ausgelegt? Das die bei warmem Motor die richtigen Angaben machen oder bei kaltem? *verwirr*
     
  14. #12 needforsupra, 18.07.2002
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    guckt mal in eure Handbücher, also bei Supra MK3, Lexus LS 400 und Carina T19 U steht jeweils drinn, bei warmen Motor....

    <br />Richtig ist, wenn der Motor gerade gelaufen hat ist das Öl noch im Motor verteilt, das warme Öl fließt aber sehr schnell zurück, nach spätestens 5 Min kann man einen verläßlichen wert ablesen...

    und wie gesagt, haltet den Ölstand genau zwischen Min und MAX, dann kann gar nix schiefgehen

    Ciao, Freddy
     
Thema:

Wieviel Öl?

Die Seite wird geladen...

Wieviel Öl? - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  2. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  3. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...
  4. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...
  5. Öl Kühler ? Öl Wärmer ?

    Öl Kühler ? Öl Wärmer ?: Hallo, ist das hier ein Öl Kühler oder dient es das Öl Schneller auf Temperatur zu bringen ? Hab einen neuen Zylinderkopf, an diesem fehlt leider...