Wieviel Öl darf ein 2E-E verbrauchen?

Diskutiere Wieviel Öl darf ein 2E-E verbrauchen? im Motor Forum im Bereich Technik; Nun habe ich meinen E9 jetzt seit etwa drei Monaten und bin in der Zeit etwa 2500 km gefahren. Gestern habe ich das erste Mal den Ölstand...

  1. #1 Impeesa, 20.11.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Nun habe ich meinen E9 jetzt seit etwa drei Monaten und bin in der Zeit etwa 2500 km gefahren.

    Gestern habe ich das erste Mal den Ölstand kontrolliert, und was sehe ich: Der ist fast schon am unteren Ende des Normbereichs.<br />Das alleine wäre ja nicht schlimm, nur hatte der Händler beim Kauf soviel Öl reingekippt, dass es schon über dem Normbereich stand!

    Also etwa 2 Liter auf 2500 km verbraucht! Das ist doch nicht normal, oder? Der Motor hat erst 95000 km gelaufen.....<br />Wie sieht das bei euch mit dem Ölverbrauch aus?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 karsten w, 20.11.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Als mein damaliger 2E-Motor 100.000 runter hatte, begann der Ölverbrauch und lag bei 0,25 Liter pro 1000km. Der Händler wird schon gewusst haben warum er reichlich eingefüllt hat. Da der Mangel schon bei Übergabe vorlag greifen die neuen Gewährleistungsregeln voll zu DEinen Gunsten.
     
  4. #3 Impeesa, 20.11.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich mir dann auch gedacht.<br /> :O <br />Vor allem bin ich mit dem Wagen fast nur Langstrecke gefahren, und getreten habe ich ihn überhaupt nicht!<br />Würde es bzgl. des Garantieanspruchs irgendwas bringen wenn ich beim ADAC nen Motortest mit Gutachten machen würde?<br />Was ist die Ursache für zu hohen Ölverbrauch? Riefen in der Laufbuchse? Kolbenringe? Das kann teuer werden, oder?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Beobachte das erst nochmal genauer. Das mit den zwei Litern kommt nämlich nicht hin. Da hätt der Händler sehr, sehr viel zu viel Öl eingefüllt haben. Der Bereich von MIN bis MAX auf dem Peilstab entspricht nämlich nur etwa 0,75 Litern. Schau erst mal wie weit Du mit dem jetzt nachgefüllten Öl kommst. Ich denke du weißt noch wieviel Du nachfüllen mußtest, oder?

    mfg Eric
     
  6. #5 Impeesa, 21.11.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    @XLarge<br />Danke für deinen Rat! Wenn die Meßskala nur über 0,75 Liter geht, rückt das die Sache in ein etwas anderes Licht. <br />Ich schätze, dass der Händler dann etwa 0,25 Liter zuviel eingefüllt hat. Würde dann nem Verbrauch von ca. 1 Liter entsprechen (Milchmädchenrechnung ?(

    Sonst bleibt immernoch die Möglichkeit: Öl ablassen, messen, wieder reinkippen....<br /> :D :D
     
  7. #6 Photoshop-Tuning-Team, 21.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Unserer braucht 1l auf 1000km... :D :D :D

    Motörli hat erst ca. 60tkm runter - hat allerdings sehr lange rumgelegen, sollte heute aber keine Rolle mehr spielen weil wir schon 10tkm mit dem neuenalten Motörli gefahren sind.

    TTuner N°3
     
  8. #7 Smeagol, 21.11.2002
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    meiner braucht so zwischen 1-1,5 Liter auf 10.000km
     
  9. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Nunja ich habe den Ölverbauch mal etwas genauer beobachtet und meiner verbraucht ca. 1l auf 2500 km (mit CPL) .
     
  10. raiden

    raiden Guest

    ich hab jetz 80.000km runter und noch gar kein öl nachgeguckt :D

    0l auf 15000km
     
  11. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Meiner braucht 1 Liter auf 1000 Km. Ist aber bei einem Sw20 mit 130.000 normal so was ich gehört habe
     
  12. hubert

    hubert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Kombi E12 1.4 D4D
    Meine Erfahrung (ich habe bereits den 3. 2E-E Motor): nach Rücksprache mit meinem Händler (den ich gut kenne) scheint es Serien des 2E-E zu geben die im Alter mehr Öl verbrauchen, das Ganze zu beheben lohnt sich nicht. Bei mir war es so, dass der Händler lieber gratis einen Tauschmotor eingebaut hat. Der alte Motor benötige ca. 1,5l auf 1000km, der neue Motor 1l auf 10000km. Versuch deinen Gewährleistungsanspruch durchzubringen.
     
  13. EE90

    EE90 Guest

    Mein 2E-E ist 12 Jahre alt und hat 120000 km.<br />hatte sehr viel Kurzstrecke.

    Ölverbrauch war über 0,5 Liter auf 1000 km.<br />Dann hab ich ihn "freigefahren" und der Ölverbrauch sank auf ca. 0,25-0,4 Liter.<br />Kommt natürlich auch auf den Fahrstil und Lang-Mittel-Kurzstrecke an.<br />Öl war 15W-40 mineralisches Geplörre. (GTX)

    Jetzt mit teilsynthetischen Öl (GTX7 5W-40)ist der Ölverbrauch nochmal leicht zurückgegangen.

    Mineralisches Öl wird ja auch rascher verbraucht/verbrannt als teil/voll-synthetisches, da mineralisches Öl thermisch nicht immer so stabil ist, und mehr oder weniger mit der Zeit auch verdampft,...

    Im Kanister verdampft es natürlich nicht. Nur unter den spezifischen Motorbedingungen.

    An und für sich würde ich auch mit dem GTX 15W-40 weiterfahren und leicht höheren Ölverbrauch in Kauf nehmen (GTX=billig) und dem 2E-E reicht es ja vollkommen, aber bei -10,-20 Grad in AUT will ich das meinem Motor einfach nicht zumuten.
     
  14. #13 Impeesa, 02.12.2002
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab jetzt mal endlich (ich weiss hat was länger gedauert... ;)
     
  15. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Unser E9 hat jetzt 92000 runter und verbraucht gar kein Öl zumindest nicht sichtbar und er wird auch von Zeit zu Zeit auf der Autobahn richtig getreten!!!!!!!!
     
  16. #15 Jackhammer, 03.12.2002
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Frage: was wird denn bei nem ADAC Motorentest getestet und was kostet das..? ?( ?( ?(
     
  17. #16 Jackhammer, 03.12.2002
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    hat denn schonmal jemand so einen Motortest machen lassen???
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 karsten w, 04.12.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd sagen: Entwarnung!
     
  20. #18 DavidE9, 11.12.2002
    DavidE9

    DavidE9 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2002
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ölverbrauch bei meinem neuen 2EE: 0l/1000km :) <br />Olverbrauch bei meinem alten 2EE: ca. 2l/1000km =Motorschaden.

    Also bei dir würd ich auch Entwarnung geben, denn alles was bis zu 1l/1000km geht ist kein Problem, alles was darüber liegt riecht nach Motorschaden.

    Greets<br />David
     
Thema:

Wieviel Öl darf ein 2E-E verbrauchen?

Die Seite wird geladen...

Wieviel Öl darf ein 2E-E verbrauchen? - Ähnliche Themen

  1. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  2. Suche 2E-Maschine in der Vergaser-Variante

    Suche 2E-Maschine in der Vergaser-Variante: Nachdem mein Motor mit 280 000 km und einem Riemenriß mit zerkloppten Ventilen jetzt endgültig die Grätsche macht bin Ich dringend auf der Suche...
  3. Suche 2E-Maschine (Vergaservariante)

    Suche 2E-Maschine (Vergaservariante): Nachdem mein Motor mit 280 000 km und einem Riemenriß mit zerkloppten Ventilen jetzt endgültig die Grätsche macht bin Ich dringend auf der Suche...
  4. Corolla E10 Ölwechsel - Welches Öl?

    Corolla E10 Ölwechsel - Welches Öl?: Hallo alle zusammen, bin neu hier :) Kann sein, dass die Frage schon mal gestellt wurde... Habe bei meinem alten Corolla E10 (BJ 1996, 55kW...
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...