Wieviel Motoröl, wieviel Getriebeöl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celicadriver007, 24.06.2007.

  1. #1 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Da mein letzter Ölwechsel nun wieder 10000km her ist und mein Motor langsam die 200000km Marke erreicht dachten ich mir nun wieder Motoröl zu wechseln und wo ich schon dabei bin auch das Getriebeöl.

    Nun habe ich ein paar Frahen an euch:
    Wieviel Motoröl muss ich neu einfüllen (in l)?
    Wieviel Getriebeöl muss ich neu einfüllen (in l)?
    Empfehlt ihr mir ein bestimmtes Getriebeöl?

    Danke im Vorraus

    mfg celidriver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VenomSR20, 24.06.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Fährst du eine T18 GTi (156PS), oder eine T18 STi (105PS)?
     
  4. #3 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    oh sorry hatte es vergessen zu erwähnen.
    fahre eine st182 also mit 156ps.
     
  5. #4 VenomSR20, 24.06.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Das Getriebeöl würd ich persönlich nicht wechseln, es sei denn, deine Celica lässt sich mittlerweile schwer schalten, oder du hast nichtmehr genug Öl im Getriebe. Kontrolliere nur mal den Füllstand.

    Wenn du Getriebeöl nachfüllen musst, dann lass das alte Öl komplett ab und füll ganz normales 75W90 Getriebeöl ein. Mit 3 Flaschen kommst du aus.

    Motoröl normales 10W40 Vollsynthetik. 3,9l wenn der Ölfilter mitgewechselt wird.
     
  6. #5 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    ok danke
    also der 3 gang lässt sich bei höheren drehzahlen schlecht einlegen, ab und zu auch der vierte.
     
  7. #6 VenomSR20, 24.06.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Was heisst "Höhere Drehzahlen" bei dir? ;)

    Wenn du bei Lastwechseln (also Gang ausdrehen, vom gas, nächst höheren gang rein, weiter beschleunigen) die Schaltprobleme hast, muss das nicht am Getriebeöl liegen. Dann sollte man auch mal die Motor/Getriebelasser kontrollieren (Die "Gummiböcke" mit Metallhalter, welche Getriebe/Motor an der Karosse halten)
     
  8. #7 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    ja z.b entweder wenn ich den 2. bzw. 3. ausfahre oder wenn ich z.b. in aus dem vierten in den dritten schalte und er dort bei ca 5000u/min ansetzt.
     
  9. #8 Roderic McBrown, 24.06.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22

    Wichtig ! - das Getriebeöl muss Atomatiköl sein ! ATF DEXRON II
    Wenn du was anderes einfüllst dann hast du bald mehr Probleme als
    der 3. Gang. Nur die AT180 (STi) bekommt 75W-90
    Die Füllmenge ist 2.6 L.

    Motor mit Filter 3.9L ohne 3.2L


    Gruß

    Rod
     
  10. #9 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    danke für den noch rechtzeitigen tipp.
    aber wieso automatiköl in ein schaltgetriebe.
    hälst du einen wechsel für sinnvoll?

    ATF DEXRON II is das ein getriebeöl oder was?

    mfg tobi
     
  11. #10 VenomSR20, 24.06.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich bis jetzt nicht bestätigen...

    ST182 fährt seit circa 25.000Km nach Kupplungswechsel mit 75W90 Getriebeöl...Keine Probleme.
     
  12. #11 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    was sagt ihr anderen zu der getriebeölwahl anscheinend gibt es hier unstimmigkeiten.
     
  13. #12 Roderic McBrown, 24.06.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ist Vorgabe von Toyota. Das ATF ist belastbarer als normales.
    Kann sein das es für die höheren Temperaturen und Belastungen am Diff. erforderlich ist.
    Wie schon geschrieben unterscheidet Toyota bei der GTi und der STi die
    Ölsorten.
    Dexron II ist die Spec. des Öls.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Roderic McBrown, 24.06.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Hier nochmal für die Zweifler:

    [​IMG]
     
  16. #14 celicadriver007, 24.06.2007
    celicadriver007

    celicadriver007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    ich danke dir
     
Thema:

Wieviel Motoröl, wieviel Getriebeöl

Die Seite wird geladen...

Wieviel Motoröl, wieviel Getriebeöl - Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF

    Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF: Mein Ölwechsel steht an, nun stellt sich die Frage ob ich 5W30 oder 5W40 nehmen soll Beim 5W30 bin ich auf das Castrol Edge gestoßen, erfüllt die...
  2. Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?

    Getriebeöl/Servoöl wechseln bei Corolla E12?: Hallo zusammen, wollte mal fragen ob es sinnvoll ist bei meinem Corolla E12 1.6 EZ. 06/06 mit jetzt 55.100 km mal das Getriebeöl wechseln zu...
  3. Celica T20 Getriebeöl Menge

    Celica T20 Getriebeöl Menge: Hey, kennt jemand vom Getriebeöl die genaue Füllmenge für eine Celica ST202 mit Super Strut? google konnte mir nicht helfen, und das Toyota...
  4. MMT Getriebeöl ???

    MMT Getriebeöl ???: Hallo, ich hab ein gebrauchter Corolla Verso 1,8 benziner MMT Getriebe bj.2006. Welche Getriebeöl muss man benutzen? Automatik Getriebeöl ? oder...
  5. Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?

    Toyota Avensis Automatikgetriebeöl Einfüllöffnung?: Hallo, möchte gerne sichergehen, das Getriebeöl durch die richtige Öffnung einzufüllen. Wer kann mir helfen? Auto ist ein Toyota Avensis Bj. 98,...