Wieviel KM läuft ein 110PS D4D?

Diskutiere Wieviel KM läuft ein 110PS D4D? im Motor Forum im Bereich Technik; hi hätte ein angebot für BJ 2002 E12 mit 110 PS u 80.000km für 9.800 € was meint ihr wieviel KM so ein Motor läuft ? will net schon wieder in 2-3...

  1. #1 CorollaE12TS, 26.10.2005
    CorollaE12TS

    CorollaE12TS Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    hi

    hätte ein angebot für BJ 2002 E12 mit 110 PS u 80.000km für 9.800 €
    was meint ihr wieviel KM so ein Motor läuft ? will net schon wieder in 2-3 jahren ein neues auto. fahr im jahr 30.000km. rentiert sich da ein diesel?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommyblue, 26.10.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    der D4D hat noch Euro3 ;) aber der preis ist gut. was für eine ausstattung hat dieser?

    warum sollte der motor nicht halten ?(, der ist doch mal gerade eingefahren ;)

    was kommt ist, dass du bei 105000km den Zahnriem wechseln musst. der diesel hat keine steuerkette wie der benziner.

    mein D4D ist jetzt 2 jahre alt und hat 70000km runter und läuft wie ne biene :D :]
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.388
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Bei uns im T22 ist alles gut.

    Hat nu 103.000kms runter.
    Nach 84.000kms haben wir nen TTE Chip eingepflanzt.

    Ölverbrauch ca.0,2l/15.000kms.
     
  5. #4 CorollaE12TS, 26.10.2005
    CorollaE12TS

    CorollaE12TS Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    was kostet der spaß mit dem zahnriemen?
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.388
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
  7. WMS

    WMS Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    5er Golf
    Mein T22 Facelift mit D4D hat mittlerweile 166.000 auf der Uhr und läuft auch noch Top!! Der von meinem Dad hat 110.000 und hat auch keine Probleme mitm Motor!!!

    Von daher, viel Spaß mitm neuen Auto!!!
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Unser T22 D-4D mit dem 110 PS Diesel-Motor hat jetzt die 200.000 Kilometer-Grenze erreicht... und wird auch noch weiter mitmachen....
     
  9. #8 spiderpig, 28.10.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wie schön, dann isser ja bald eingefahren, dann kannst du ihn richtig treten
     
  10. #9 aufwachtablette, 28.10.2005
    aufwachtablette

    aufwachtablette Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatt mal ein Taxi in der Kundschaft mir 300000km Avensis 220, das läuft noch immer. Hängt alles von der Wartung, vom Fahrstil und von deinem auge auf dem Ölstand ab
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Bei 30 000km im Jahr lohnt sich ein Diesel auf jeden Fall.
    Jedoch gibt es im Augenblick bei vorallem gebrauchten Dieseln ein sehr großes Problem: Was machst in 2 Jahren?


    Entweder du zahlst dich dumm und dämlich, weil du keinen Partikelfilter hast, oder du rüstest einen nach (1000-1500€).
    Vom Wertverlust des Wagens ohne Partikelfilter ganz zu schweigen.
     
  13. #11 Schuttgriwler, 06.11.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Alles richtig. Aber nur, weil unsere Politik nicht vorrausschauend agiert und dem Bürger sagt: in 5 Jahren, kommt "das", in 10 Jahren "das". Daher machst Du immer was falsch.

    Kotzt VW in die Tüte wird an der Steuerscharube gedreht um den Wagenabsatz anzukurbeln, wetten ???? Wie oft müssen wir neue Autos NUR wegen der Schadstpffnorm kaufen ? Alle 3 Jahre ? Alle 5 Jahre ? Sollen mcih alle in Berlin am Arsch lecken. X( Ich brauche keinen Rußfilter........ Hatten 6 Jahre Zeit die EU Richtlinie "EG 30/1998" umzusetzen.
     
Thema:

Wieviel KM läuft ein 110PS D4D?

Die Seite wird geladen...

Wieviel KM läuft ein 110PS D4D? - Ähnliche Themen

  1. Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h

    Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h: Moin, bin seit ein paar Wochen Besitzer eines CHRs und eigentlich rundum zufrieden. Bis mir leider heute auf der Landstraße dieses...
  2. Inspektion trotz KM-Angaben noch nicht erreicht?

    Inspektion trotz KM-Angaben noch nicht erreicht?: Hallo in die Runde, ich bin neu hier, hab aber direkt mal ne Frage. Wir fahren als Familie einen Toyota Verso aus Mai 2013. Damals als Neuwagen...
  3. Toyota D4D Baujahr 2001 Querlenker tausch

    Toyota D4D Baujahr 2001 Querlenker tausch: Hi Leute, was muss ich dabei beachten ? Normal ist ein Querlenkertausch ja kein Ding allerdings hat mir der Toyota gesagt, dass ich die...
  4. Drehzahlschwankungen im Standgas ohne Leistungsverlust Rav4 XA3 2.2 D4D 136PS

    Drehzahlschwankungen im Standgas ohne Leistungsverlust Rav4 XA3 2.2 D4D 136PS: Hallo ihr Lieben, Vorgeschichte: Mein Rav 4 hatte Kaltstartprobleme. Daraufhin wurde der Kraftstofffilter gewechselt und die Probleme waren weg....
  5. Motor läuft unrund, Kabel verschmorrt

    Motor läuft unrund, Kabel verschmorrt: Hallo Leute ich hab ein Problem mit meiner Celica T20 1.8 baujahr 94. Gestern ist mir aufgefallen das ein Kabel in der Nähe vom Krümmer...