Wiederauferstehung eines Toten.....neuer Anlauf nach laaaaaanger Pause

Diskutiere Wiederauferstehung eines Toten.....neuer Anlauf nach laaaaaanger Pause im Oldies Forum im Bereich Toyota; Der eine oder andere kennt vielleicht die Story zur Wiederbelebung meines meines Dicken, besser bekannt als MR2 AW11 Fritzinger:...

  1. #1 XLarge, 25.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2012
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Der eine oder andere kennt vielleicht die Story zur Wiederbelebung meines meines Dicken, besser bekannt als MR2 AW11 Fritzinger:

    http://www.toyotacarina.de/mr2bericht/karosse.htm

    Der Bericht ist schon uralt und leider hab ich nach dem bitteren Ende lange Jahre das Projekt MR2 schleifen lassen.

    Anfangs war der Grund daß ich gleich Nägel mit Köpfen machen wollte und einen 4A-GZE verpflanzen wollte der sich damals gar nicht so einfach auftreiben ließ als ich endlich die Kohle dafür zusammen hatte.

    Dann hab ich den Einbau ewig vor mir her geschoben.

    Als nächstes kam dann ein neues Fuhrparkmitglied ins Haus das meine Aufmerksamkeit und finanziellen Mittel für sich in Beschlag nahm, meine Celica ST185 Carlos Sainz .

    Sommer 2011 wollt ich dann endlich den MR2 wiederbeleben, wenn auch nicht mit den ursprünglichen hohen Zielen. Er sollte einen leicht modifizierten 4A-GE bekommen. Diese Pläne machte dann eine Herzerkrankung zunichte.

    Inzwischen geht es mir aber wieder soweit gut daß ich wieder schrauben kann. Nun gehts in Sachen MR2 endlich ans Werk und daran möchte ich euch hier etwas teilhaben lassen.

    Zielsetzung ist es dem Dicken einen aus vertrauensvoller Quelle erworbenen gebrauchten 7rippen Kat 4A-GE einzupflanzen. Der Motor hat zwar schon eine sehr hohe Laufleistung, aber eine gute Kompression und so viel Kilometer wird das Auto eh nicht mehr laufen in der Zukunft. Dennoch will ich den Motor technisch und optisch aufmöbeln bervor er eingebaut wird. Die Wahl fiel auf einen 7rippen Kat 4A-GE weil diese im Gegensatz zu den früheren 3rippen 4A-GE schwimmend gelagerte Kolbenbolzen haben was sie weniger anfällig für Kolbenkipper als Folge schwergängiger Kolbenbolzen macht. Ausserdem haben die 7rippen dickere Pleuellagerzapfen wodurch sie weniger zu Pleuellagerschäden neigen.

    Zuerst wurde der 4A-GE also auf einen eigens gekauften Motormontageständer geschraubt, von der Ölwanne, den Kat-Nockenwellen und einiger Anbauteile befreit, innen und aussen mit Diesel ausgewaschen und mit einem Hochdruckreiniger abgedampft:

    [​IMG]

    Nach einigen Tagen Trocknungszeit und einer großen Teilebestellung gings dann ans weitere Zerlegen. Die Kurbelwelle wurde demontiert um die Lager zu erneuern:

    [​IMG]

    Die Hauptlager sahen alle noch sehr gut aus, wurden aber trotzdem ersetzt. Bei den Pleuellagern wars höchste Eisenbahn. Die oberen Lagerhälften waren definitiv am Ende wie man hier links sieht im Vergleich zu einer neuen Lagerschale rechts:

    [​IMG]

    Inzwischen ist die Kurbelwelle wieder drin. Ausserdem wurde auch ein Satz Nockenwellen aus einem 3rippen nonKat 4A-GE aus einem AE86 verbaut:

    [​IMG]

    Diese sind schärfer als die der 116PS Kat-Version und werdem dem 7rippen 4A-GE hoffentlich etwas mehr Dampf machen im Verbund mit einigen weiteren kleinen Modifikationen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    So, heute nochmal einen Schraubertag eingelegt und die Nockenwellen endgültig montiert nachdem das Ventilspiel aller 16 Ventile korrekt einjustiert war im dritten Anlauf und unter Verwendung von Shims aus drei Köpfen:

    [​IMG]

    Ausserdem haben wir noch die letzten Anbauteile vom Block demontiert (die teilweise auf obrigem Bild noch zu sehen sind) und angefangen zu sanieren. Zahnriemenschutz, Wasserrohre und Öldruckschalter wurden entrostet und neu lackiert, Der Wasserstutzen rechts am Kopf gegen den korrekten für den MR2 getauscht (der Motor der im Aufbau ist stammt aus einer Celica AT160 ) .Nach den Feiertagen gehts dann mit der Lackierung des Blocks und Montage des Zahnriemens weiter.
     
  4. Rolly

    Rolly Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.05.2001
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Starlet KP62, EP82, Corolla E12 Kombi
    Es ist nicht wahr. Es wird wiederbelebt. Hätte nicht gedacht, dass du da noch mal mit anfangen würdest. Dann sehen wir den iregendwan doch noch wieder auf der Straße.8)
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Wenn alles glatt geht kommende Saison :D
     
  6. #5 Mister_Two, 25.12.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Wäre cool, dann seh Ich den vielleicht auch mal wieder, 9 Jahre nach Günzburg :] 8o
     
  7. #6 EckigesAuge, 25.12.2012
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    In Facebook schon gesehen, nun also auch hier. :D

    Viel Erfolg!

    Mein 4A-GE vom roten AW11 geht jetzt auch in die Revision. :)
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    176
    schönes auto!!

    ein runtergerittener W1 stand so um 1999/2000 hier auf der strasse rum. dadurch war er mir zuerst überhaupt aufgefallen, denn die sind ja recht selten schon damals gewesen.

    viel erfolg!!
     
  9. #8 Supra Ma61, 27.12.2012
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    48
    Zu viel Milch im Kaffee!!!
    :D


    Schön,daß es Dir wieder gesser geht und wieder Schrauben kannst.
    Der Motor wird ja ein toller Hybrid mit den besten 4A-GE zutaten vom Werk.

    Gutens gelingen und bitte wieter ordentlich Bilder posten..
     
  10. #9 XLarge, 27.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2012
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ist nicht mein Kaffee. Ich trink gar keinen. Gehört wie die Garage in der wir schrauben einem guten Freund. Im Gegensatz zum meiner Halle ist seine Garage nämlich beheizbar. :D

    Ja, der Motor wird ein Hybride. Ziel ist eine H-Kennzeichen-taugliche Lösung die möglichst haltbar und mit möglichst hoher Leistungsausbeute ohne zu viel Aufwand zu betreiben. Saugrohr, Einspritzanlage werden daher beibehalten, es bleibt ein nonKat, Auspuffkrümmer kommt ein OBX 4-2-1 zum Einsatz in Verbindung mit einem selbst gefertigten Mittelteil und als Endschalldämpfer wird weiterhin der TTE-Topf verwendet. Was ich Ansaug-seitig verbau ist noch nicht ganz entschieden. Entweder verbau ich den originalen Ansaugtrakt mit einem K&N den ich von Mister_Two gekauft hab oder ich bau was eigenes mit einem GreenTwister-Luftfilter den ich vor ewigen Zeiten mal von Falke gekauft hab.
     
  11. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    das klingt doch alles gut leider hab ich den dickedn noch nie live gesehen. Evt kappts ja 2013 :D

    sehen wir uns beim griche?
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Kein Wunder. Der ist ja auch seit 2003 Garagengold und vom Radar verschwunden.

    JA !
     
  13. #12 motorsport-e9, 27.12.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.987
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Sehr schön, das Fritzinger Projekt darf nicht aufgegeben werden! :D
    Vielleicht finde ich hier die ein oder andere Inspiration für meinen AW11.
     
  14. #13 paseo_rulez, 30.12.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Sehr sehr geil, dass du das Projekt wieder angehst und vor allem dass du gesundheitlich auf dem richtigen Weg bist Eric 8)

    Hört sich sehr fein an...
     
  15. #14 Ädam`s, 01.01.2013
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    sehr schön, wobei mir der 4a-gze besser gefallen hätte :D
    fahren hab ich das gute stück auch noch nicht gesehen, nur auf dem hänger...
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ist ja auch nicht lange gelaufen das gute Stück. Bin nach der Fertigstellung vielleicht 1000 km damit gefahren.

    Das mit dem 4A-GZE ist mir zu viel Aufwand für den Einbau und die Legalisierung. Zum drauf rumtreten ist mir der MR2 inzwischen eh zu schade und meine Leistungsbedürfnisse deckt eh mein weißes Allradmonster wesentlich weitgehender. :D
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Heute hab ich mir mal wieder etwas Zeit für mein Projekt genommen nachdem ich gestern nur die dem schweineteuren original Toyota Motordichtsatz fehlenden Dichtungen bestellen war und meinen rechner neu aufsetzen durfte.

    Auf dem Plan stand Kosmetik. Den von den restlichen Anbauteilen befreiten Block auf beiden Seiten so gut wie möglich mit Stahlbürste und Drahtbüstenaufsatz für den Akkuschrauber entrostet:

    [​IMG]

    [​IMG]

    und der arg rostige Ölwanne mit dem Drahtbürstenaufsatz für die Flex zuleibe gerückt. Die Rostnarben hab ich anschließend noch mit der Fächerscheibe etwas eingeebnet.

    [​IMG]

    Im Anschluß gab es dann Farbe, um genauer zu sein Hammerit schwarz glänzend.

    [​IMG]

    Da werd ich morgen aber noch eine Schicht nachlegen müssen.
     
  18. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Was kostet der Dichtsatz aktuell?
     
  19. #18 XLarge, 03.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2013
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    205 € .Bisher vermiss ich da drin die Dichtscheiben für die Ventildeckelverschraubung und die Dichtungen für die Einspritzdüsen. Ölwannendichtmasse ist da eh keine mit drin. :(

    Motordichtsatz
    2 Tuben Ölwannendichtmasse
    5 Kurbelwellenlagersets
    4 Pleuellagersets
    -------------------------------------
    664 €
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Einspritzdüsendichtungen hatte meiner definitv. Meine die Scheiben von den Ventildeckelmuttern auch. Hab aber afaik um die 220.- bezahlt? aber gut, das kann ja Rabatt bedingt sein!
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich hab die Rechnung nicht hier. Kann sein daß die 205 € ohne Steuer waren.
     
Thema: Wiederauferstehung eines Toten.....neuer Anlauf nach laaaaaanger Pause
Die Seite wird geladen...

Wiederauferstehung eines Toten.....neuer Anlauf nach laaaaaanger Pause - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  2. Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU

    Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU: Verkaufe neue Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm mit Rechnung, 20 Monaten Restgarantie und Gutachten. Scheiben wurden nur montiert...
  3. Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer

    Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer: Im Jahr 1986 hat ihn meine Oma als Neuwagen bekommen... 30 Jahre später wurde er von mir übernommen und durch die Oldtimer-Zulassung gebracht....
  4. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: A52029FA88A961 Gültig bis: 6. Juli 2017 - Dieser Rabatt kann bis...
  5. Und wieder was neues altes in der Familie (P1)

    Und wieder was neues altes in der Familie (P1): Moin, da der Corolla meiner Mutter nicht mehr ohne weiteres durch den nächsten TÜV gekommen wäre (Rost), musste auf kurz oder lang was neues her....