Wieder iTunes und iPOD. (Migration auf neuen PC)

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von ukhh, 04.02.2011.

  1. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Jaja........
    Wie kann ich mein iPOD mit dem neuen Laptop verwenden? Was muss ich machen? ?(
    Kann ich dem alten Laptop mitteilen, das es alt ist? Das es bitte die Playliststs oder was auch immer mit dem neuen Laptop akzeptiert??? ?( ?(
    Da gabs doch was von wegen PCs oder so??


    Wie immer.......... --> ich bekomm die Krise. :D :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Alle 2 Jahre oder so, scheine ich das Problem zu haben. Gibts ne Fremdsoftware, die mich kein weiteres Haupthaar kostet? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 04.02.2011
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Du willst deine iTunes-Bibliothek auf den neuen PC transferieren?

    Das habe ich seinerzeit (als ich noch Windows-User war :D ) mit yamipod gemacht. Da habe ich einfach die gesamte Bibliothek auf dem alten PC auf den iPod übertragen und dann den iPod auf dem neuen PC ausgelesen.

    Ich glaub, das Programm war superkompliziert, aber gratis. :D
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Chris....

    Yamipod hab ich schon vor 5 Jahren benuzt. Irgendwo gabs da auch wieder ein Prob.
    Ich mein es ist auch mit iTunes auf bis zu 3 PCs möglich. ?(

    Ich werde niemals Apple Fan.
     
  5. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    (Am besten deaktivierst du erstmal deinen alten PC) - bei iTunes können ja maximal 5 Computer über eine Mediathek laufen. Wenn nicht - is auch nicht schlimm, außer du nutzt bereits 5 freigeschaltete Computer. Kann man aber auch zur Not sich an den Apple Support wenden - die schalten dann wieder alles frei (ging mir nach dem formatieren immer so) :D .

    Deine Musik sollte ja im Ordner "iTunes" > "iTunes Music" sein - da kopierst oder fügst die ganze Musik wieder so ein, wie sie auf dem alten PC war (sollte auch alles beinhalten, also Musik, Filme... - bei den Playlists bin ich mir nicht ganz sicher).

    Dann gehst in iTunes auf "zur Mediathek hinzufügen", dass wieder alles auch in iTunes angezeigt wird. Und evtl. (bei gekauften Songs, Filmen, usw...) muss dann auch deine Mediathek/PC wieder freigeschaltet/aktiviert werden.

    Joa und dann kannst eigentlich den iPod wieder anschließen (kontrollier aber vorher nochmal alles - nie vergessen: was auf dem iPod sein soll MUSS auch auf dem PC sein - fehlts auf dem PC, dann wirds ja vom iPod gelöscht.
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Fabi:

    Merci. :] Ich werd das dann mal ausdrucken, was du beschrieben hast. Oder ich ruf bei Apple an und reg mich da voll auf!!! :D :D
    Verdammte Axt! :rolleyes:

    Eigentlich unglaublich....... ich will nur aufn neues Laptop wechseln.....


    Edit: Zudem muss ich nu erstmal alles mit ner ext. HD alles rüberkopieren....... obwohl doch alles aufm iPOD ist....... naja, wie immer. X(
     
  7. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Ipod - verändert alles. Wieder einmal. .... SCHEISSE DAS WILL ICH ABER NICHT!! X( :D
    Ipod ist der dümmste Trend den man gehen kann :P
     
  8. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich habe gehofft: " Hey, wir ham 2011! Da gibts ein Tool....... lads dir........und gut is."
    Aber nöööööööööööööö.... ;(
     
  9. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Unter welchem OS läuft dein iTunes?

    Bei Mac könntest du ganz bequem den Migrationsassistenten durchklicken - warten - fertig. (Vorausgesetzt die beiden PC's können miteinander kommunizieren)


    Für dich könnte ansonsten die iTunes Backup/Restorefunktion hilfreich sein. Ist allerdings bei einer grossen Mediathek schmerzhaft weil du die Backups nur auf CD oder DVD grillen kannst.
     
  10. #9 _hoschi_, 05.02.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
  11. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Wozu den auch, das geht doch so einfach daß es schon wieder blöd ist... ;)

    a) gewünschte iTunes Version auf neuem Schleppi installieren (den Zwangs-Kram wie Chrome, Bonjours*, etc latürnich nicht... bzw anschl wieder rauswerfen)
    b) den ganzen LaLa-Ordner von der alten Kiste auf neuen Rechner kopieren (i.e. C:\privat\Musik\iTunes Musik\Alben... )
    c) jetzt kommt der Trick 1. iTunes öffnen, 2. im Explorer den bt. Ordner öffnen und beide Fenster nebeneinander anzeigen; dann einfach mit mouse den Ordner \iTunes Musik\ in das Fenster von iTunes ziehen... TADAHHH! :D
    d) um die gekauften Titel zu aktivieren das iTunes-account für den Rechner aktivieren (sind schon alle 5 devices verbraucht, einfach alle auf der iTunes http löschen/deaktivieren und dann die neue Kiste eintragen)
    e) in [Einstellungen] den bt. Zielordner für audio-import angeben (default geht das sonst in Nutzer\eigene Musik...)

    * da motzen alle über Gates und Mircosoft, nur was Jobs/Apfel da aufführen isja auch die über-Frechheit...

    mfg
    MBR
     
  12. #11 the_iceman, 06.02.2011
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    ist ja nicht normal.

    mich wundert, dass apple so einen riesen erfolg hat, trotz dieser umständlichkeit.

    normaler mp3 player und gut.
    alles simpel und einfach. :tup
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wuahhh! Das werd ich heute am Abend mal testen.
    Total bescheuert. :rolleyes:
     
  14. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Brauchte anläßlich meiner neuen Win7pro_x64 Kiste zunächst auch eine Weile bis ich das mit dem drag&drop des Musikordners überzuckert hatte :D
    Wer kommt auch auf so was, hatte logisch in Bearbeiten -> Einstellungen -> Erweitert brav den Speicherort von "iTunes Media" eingetragen... hmm, da tut sich nix, wie jetzt?... nochmal...
    Dieser Speicherort bezieht sich aber nur auf den Zielordner wenn Audio-CDs importiert werden... ahja...

    mfg
    MBR
     
  15. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R

    ist ja auch für Mac gemacht, da ist der Tausch kein Problem.
     
  16. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Alles Shice!

    Hab den ITunes Ordner user/name/musik/itunes (wie im Thread beschrieben) aufs neue Laptop kopiert.
    ITunes geöffnet. Dann den Ordner im ITunes auf Wiedergabelisten gezogen....der hat kopiert..... hören funzt aber nicht. Er kann das Original nicht finden. :D

    Es besteht ein Hassliebe zwischen mir und dem Ding. Das Ipod ist gut, nur der Apfelkonzern geht mir absolut auf den Geist!!!
    Beim Denon Verstärker kann ich doch mit der Docking Station auch alles auf Tape aufnehmen. Was soll also dieser unglaubliche MÜLL?????

    Ich werde niemals auf Apple umsteigen. So was restriktives geht mir voll auf den Sack.
    Das ist unglaublich schlecht.

    AAARRRRGHHHH!!!!!


    Edit: Was wenigstens funzt ist Microsoft! Das alte Laptop setze ich neu auf. Funzt. Allerdings muss ich ca. 10 Stunden alle MS Updates (Vista 32, Office us.w.) neu installieren und laden (ca. 600MB). Aber das funzt wenigstens. :]
     
  17. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Hab zwar 'n Apfelcomputer, aber vllt. hilft's ja trotzdem:

    1. In den iTunes-Einstellungen:
    [​IMG]

    (Deine Musik hast ja schon in den richtigen Ordner reinkopiert)

    Bei den Einstellungen sollte nur die automatische Verwaltung aktiviert sein.

    Das "Beim Hinzufügen zur Mediathek" besser deaktiviert - ansonsten wird jede MP3 die du mal öffnest (außerhalb von iTunes), automatisch auch in iTunes KOPIERT.

    2. Importiere mal den Ordner "iTunes Music" (so sollte der ja auch unter Win heißen - also der Ordner, in dem letztendlich auch die ganze Musik is) über iTunes - bei mir heißt der Punkt im Menü "Zur Mediathek hinzufügen..." > dan wählst du eben den "iTunes Music"-Ordner aus und dann sollte iTunes auch alles richtig importieren.
     
  18. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wenn ich mich recht erinnere funzt das nicht, weil ich physisch einen anderen Rechner benutzt hab.
    Aber ich teste das.


    Hab ich schon gesagt, dass mir das alles aufn Sack geht? Ja? ?(
    Sorry.

    Man, geht mir das aufn Sack! :rolleyes:
     
  19. #18 chris_mit_avensis, 09.02.2011
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn der SPeicherort in iTunes (siehe Screenshot von Fabi) zum richtigen Ordner führt, muss es eigentlich gehen. Die Musik hast du ja kopiert.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    warum kaufst du dir auch immer den aple müll :) mit nem normalen mp3 player passiert sowas nicht :D:D:D:D

    cu udo
     
  22. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Die Dinger sind einfach geil. Also sei du ma ruihig. Wenn die funzen, dann machen sie absolut alles richtig....wenn sie funzen. :D :D
    16 GB, geiles Styling, überflüssige Kamera, guter Sound und das wichtigste: Sie passen im Flugzeug easy in die Hemdtasche. Ipod Nano is schon geil. :D

    Nur Apple nicht. :(
     
Thema:

Wieder iTunes und iPOD. (Migration auf neuen PC)

Die Seite wird geladen...

Wieder iTunes und iPOD. (Migration auf neuen PC) - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....