Wie würdet Ihr vorgehen bei diesem Klimaanlage-Occasionskauf-Problem?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von cheesy, 14.09.2005.

  1. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ..ich mal wieder...einfach sagen wenn ich nerve :P

    vorgeschichte: letzten freitag habe ich bei einem occasionshändler der über 2h weg von mir entfernt ist meine celica gekauft. im vertrag steht:

    "3 monate garantie. die arbeitskosten übernimmt der käufer."

    d.h. für mich, 3 monate garantie auf material... nun ist es ja so, dass mein mech in der nähe (keine toyota-garage) festgestellt hat, dass die klimaanlage kaputt ist, bzw. hab ich das natürlich auch gemerkt :) er ist sich aber noch nicht sicher ob das nur die verbindungsschläuche sind (da sei was dran gebastelt worden!) oder ob es evtl. sogar der kompressor sei. er müsse das ausprobieren.

    ich hab dem verkäufer heute morgen angerufen und ihm das erzählt. er meinte, meine garage soll die rechnung einfach an ihn senden für das material. aber was zählt schon eine mündliche zusage? kommt hinzu, dass mein mech natürlich sagt, er stellt die rechnung nur an mich aus. was ich ja irgendwie auch ein klein wenig verstehen kann. nur liegt dann das risiko umso mehr bei mir.

    was würdet ihr da tun? darauf bestehen dass der verkäufer die klima repariert und mir einfach für die arbeit rechnung stellen darf? (wobei ich da wohl gefahr laufe dass er die dann dafür umso höher ausstellt)

    oder das risiko eingehen und hier reparieren lassen und ihm die rechnung senden?

    wie würdet ihr das angehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@xim

    M@xim Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Würde sie an deiner stelle lieber bei dem verkäufer des fahrzeugs reparieren lassen!Es gibt arbeitswerte nach denen er sich richten muß und die er nicht so einfach überschreiten darf!(d.h. wenn er den kompressor tauscht 20 Aw,druckschalter 10 aw usw)! Du könntest dir aber auch ne schriftliche zusage faxen lassen oder selbst abholen(warum sollte er nein sagen?)!
     
  4. #3 Holland Yaris, 14.09.2005
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ja ja so kan jeder garantie geben
    Grade die arbeitskosten machen immer die hohe rechnung !
    Und wie ist es bei euch mit 1 jahr nach EU recht garantie ? darf er davon abweichen ?? denke NEIN !

    Lasse ein FAX zu den verkaufer schicken wodrin der fur die rep. haftet und deine eigene werkstatt kan dan reperatur machen weil ja schwartz aus weiss hast das verkaufer grade steht fur die teile kosten
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 14.09.2005
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    ich würde es auch mit einer schriftlichen Bestätigung deines Händlers bei Dir in der Nähe machen lassen.

    @Holland Yaris: Das EU Recht ist in der Schweiz egal, die sind neutral, nicht in der EU und brauchen sich von daher auch nicht an die Rechte zu halten :)
     
  6. spinel

    spinel Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Wie du dich nur auf so etwas einlassen konntest ?(, bei einem Händler gibts praktisch immer Garantie bis drei Monate, auf Matrial und Arbeit
     
  7. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein occasionshändler ein Gebrauchtwagenhändler? Wenn ja, würde ich misstrauisch sein, und würde mir nochmal schriftlich bestätigen lassen, dass er damit einverstanden ist, dass der Wagen von deiner Werkstatt repariert wird.

    Das fängt aber nicht gut an mit dem Wagen. Wenn er sich als Problem-Toyota zeigen sollte, verkauf ihn schnell wieder. Kannste den nicht umtauschen?

    Gruss Key2U
     
  8. #7 japangift, 14.09.2005
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
     
  9. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    @japangift: schwupp, bist nach blackyaris der 2. der im ignorefilter landet. :D
     
  10. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Was bis jetzt war:

    -Lambdasonde kaputt

    -Klima laputt

    -Ledersitze verschlissen

    -Wagen riecht von innen

    -Kopfstützen

    Mein Tip wäre:
    Steck zunächst kein Geld in den Wagen, ausser für die beiden Reparaturen. Es ist stark zu vermuten, dass der Wagen nicht gut gepflegt/gewartet wurde und durch Bastlerhände gegangen ist.

    Wenn noch mehr kommt wäre ich konsequent.

    Gruss Key2U
     
  11. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte soweit ich mich erinnere sogar bei meinem ersten löwen in der offziellen peugeotgarage nicht garantie auf beides...glaube aber da war es einfach garantie auf arbeit und dafür nicht auf teile? *grübel* weiss es nicht mehr genau.

    auf jeden fall hab ich per fax ne bestätigung gekriegt, dass er die lambdasonde zahlt (material halt). zudem werde ich ihm das auto näxte woche geben für die klimaanlagen-reparatur. dann muss nämlich ER MIR rechnung stellen für die arbeit und nicht umgekehrt und ich kann dabei dann auch schön die lambdasonde (und kerzen kommen auch noch) da direkt verrechnen. klingt doch gar nicht so schlecht, oder?

    stinken tut sie übrigens nicht mehr so schlimm nach meinem 2stündigen putz. kann gut sein dass einfach viel drin geraucht wurde..?!

    aber was sicher der fall ist, das auto wurde nicht als liebhaberauto angeguckt und wohl nicht so gepflegt, ja. dass es von aussen noch so gut aussieht hat mich wohl etwas verblendet. wenn man das leder halt nie pflegt sehen die sitze wohl so aus. verkaufen tu ich sie sicher nicht deswegen. denn:

    - erstens findet man bei uns fast keine blaue celica mehr (und ich will genau so eine)
    - zweitens hab ich sie jetzt eh schon und würde so oder so nur verlust fahren
    - und drittens war mir bewusst, dass ich evtl. ein wenig geld reinstecken muss. hätte das bei meinem peugeot aber auch bald zur genüge gemacht.
     
  12. #11 Mr.Turbeau, 15.09.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Was ich nicht ganz verstehe und was eigentlich total Off-Topic ist:

    Warum verkaufst du dein 6-Jähriger Peugeot und mühst dich dann mit so einer alten Lady ab... ?(
    Hätte es eine T20 (also nächst neueres Modell) nicht auch getan...?
    Oder ist die T18 einfach ein Liebhaberei-Projekt..?

    Bei vielen Leuten liegts am finanziellen, dass keine T20 gekauft wird..
    Aber das scheint bei Dir ja nicht der Fall zu sein..

    Ok, du hast das Chärri nun schon gekauft und ich hoffe du bekommst die Problemchen bald in den Griff..
     
  13. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    gute frage - einfache antwort. ich liebe diese t18-form einfach, finde sie das geilste was je gebaut worden ist und sabbere genau dieses eine jene automodell seit jahren an 8)
     
  14. #13 chris_mit avensis, 15.09.2005
    chris_mit avensis

    chris_mit avensis Guest

    re: klimaanlage

    Du musst dem Verkäufer die Möglichkeit zur Nachbesserung von Mängeln geben.

    Wenn der Verkäufer es akzeptiert, dass du die Reparatur in einer andern Werkstatt machen lässt und er die Kosten für das Material rückerstattet, ist das eine Goodwill-Aktion.

    Die Garantieleistungen sind lausig, aber in der CH bei Gebrauchtwagen nicht unüblich, vor allem dann, wenn es sich um "Hinterhofhändler" oder ältere Gebrauchte handelt.

    Gruss Chris
     
  15. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    RE: klimaanlage

    merci, endlich mal die bestätigung dass ich doch nicht soooo verkehrt lag :)

    ich hab mit ihm nun abgemacht, ihm die celica näxten dienstag zu bringen und er repariert die klima bis zum freitag.

    würdet ihr das auto einfach dalassen? was unterzeichnen lassen?
     
  16. #15 Serialkiller, 15.09.2005
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    was willste denn anderes machen? willste vielleicht den motor ausbauen, damit er das ding nicht wegschaffen kann? also, der scheint na nicht gerade vertrauenswürdig zu sein.
     
  17. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    hm...naja, ausser dass er das auto wohl nicht eines blickes gewürdigt hat bevor er es weiterverkauft hat, hat er bisher zu allem wort gehalten. btw: er hat ja mein auto auch nicht angeschaut sondern einfach gekauft :)

    und auch als ich anrief wegen den problemen war er eigentlich kommentarlos bereit. hab wohl halt einfach angst um mein baby ;)
     
  18. #17 Serialkiller, 15.09.2005
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ist vollkommen normal. hab immer und überall angst darum. auch wenn es bei meinem händler steht. könnte ja jemand ne delle reinfahren oder nen kratzer reinmachen.
     
  19. #18 AutobahnA1, 15.09.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ist in der Schweiz denn das alte Klimamittel noch erlaubt oder ist deine Klimaanlage auf ein Ersatzmittel umgebaut ?
    Wenn beides nicht, dann sollte eine Reparatur ziemlich aussichtslos sein.
    Übrigens finde ich das Blau auch super.
    Ich habe mir allerdings ne schwarze zugelegt, da ich keine blaue mit Klima finden konnte.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    nie gehört davon....sorry...
     
  22. cheesy

    cheesy Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    so, jetzt gilt daumen drücken. nachdem sie zwar ein wenig besser fährt dank neuer lambdasonde und neuen zündkerzen, hat sie aber immer noch ein wenig anzugsprobleme. und dann eben die klima dazu.

    hab ihm einen fax geschickt dass ich ihm das auto morgen bring für 3 tage und er beides reparieren soll/kann/darf/muss :D hoffentlich krieg ich brav antwort...und hoffentlich macht er die sache gut.

    und dann hab ich vielleicht wirklich meinen traum...
     
Thema:

Wie würdet Ihr vorgehen bei diesem Klimaanlage-Occasionskauf-Problem?

Die Seite wird geladen...

Wie würdet Ihr vorgehen bei diesem Klimaanlage-Occasionskauf-Problem? - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  3. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  4. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...
  5. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...