Wie viel mm Spurverbreiterung bei meinen E10 ???

Diskutiere Wie viel mm Spurverbreiterung bei meinen E10 ??? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo, Habe TTE Felgen 7J x 15 mit 195/50 R15 und eine Tieferlegung 35mm und möchte mir gerne eine Spurverbreiterung zulegen, wieviel mm kann...

  1. #1 Atlantikblue, 24.03.2003
    Atlantikblue

    Atlantikblue Guest

    Hallo,

    Habe TTE Felgen 7J x 15 mit 195/50 R15 und eine Tieferlegung 35mm
    und möchte mir gerne eine Spurverbreiterung zulegen, wieviel mm kann ich da pro Achse Verbreitern? Hat jemand Erfahrung da?
    Meine Radkästen Kanten sind schon umgelegt aber ziehen will ich die Radkästen auch nicht...

    Bitte um Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T23Owner, 24.03.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Feder dein Auto komplett ein ( am besten diagonal ) und miss den Abstand zwischen Reifen und Kante. Dann zieh zur Sicherheit nen paar mm wieder ab und du hast die mögliche Breite. Also wennst noch 2,8 cm hast, würde ich net über 2cm Spurverbreiterung gehen.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    25mm pro rad passt auf jeden fall.....................

    was hat deine felge für ne et ?

    scc bietet spurplatten an, die haben die größte auswahl wie ich finde..................
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Hinten breiter als vorne?
    Naja, wäre nicht so mein Geschmack.

    Lieber hinten so breit wie vorne. Sieht nicht so prollig aus, und man kann später noch dickere Reifen verwenden.
     
  6. #5 Atlantikblue, 25.03.2003
    Atlantikblue

    Atlantikblue Guest

    Probier ich mal aus mit dem Diagonalen messen, dann hab ich ja die breite die ich Maximal gehen kann.

    Danke !!!
     
  7. #6 crypto612, 25.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    wie federt man komplett ein????

    gruss
     
  8. #7 T23Owner, 25.03.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Dazu brauchst du unbedingt ne Hebebühne. Du läßt dein Auto hoch und stellst jeweils unter eine vordere Felge und unter die diagonal gegenüberliegende hintere Felge etwas drunter. Am besten ne alte Stahlfelge. Und jetzt läßt das Auto wieder runter, bis die Arme der Bühne den Unterboden des Autos nicht mehr berühren. Jetzt liegt das Gesamtgewicht des Autos auf nur 2 Federn und weiter einfedern kann das Auto beim fahren auch nicht. Ist besonders praktisch fürn Tüv ( daher kenne ich das ), da sehen die Leuts gleich, ob deine Reifen irgendwo schleifen und ob noch gebördelt oder gezogen werden muß.
     
  9. Muha23

    Muha23 Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hat einer von euch zufällig 195/50 15 Reifen und ist 30 mm tiefer, den ich wollte mir die Spur auch verbreitern und i hab keine möglichkeit des auszumessen, da ich keine hebebühne zur verfügung hab.

    MERCI :D
     
  10. #9 Atlantikblue, 26.07.2003
    Atlantikblue

    Atlantikblue Guest

    also ich hol mir jetzt die 15mm Platten, das geht auf jeden Fall !!!
     
  11. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Man muss auch noch darauf achten, dass man die Spurbreite des Autos nur um einen gewissen grad überschreitet. Weiß aber nicht mehr wieviel Prozent das waren. Sonst braucht man noch ein Festigkeitsgutachten von den Aufhängungen, usw.

    So hats mir jedenfalls der TÜVprüfer erzählt.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Toyoraner, 28.07.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Berichte bitte dann mal hier wie´s aussieht etc.
     
  14. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Ja, und wo Du die herbekommst (Preis etc.)!
     
Thema:

Wie viel mm Spurverbreiterung bei meinen E10 ???

Die Seite wird geladen...

Wie viel mm Spurverbreiterung bei meinen E10 ??? - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Spurplatten 2x20 mm

    Spurplatten 2x20 mm: Hallo, habe noch 2 Satz Spurplatten 20mm (40mm pro Achse) Lochkreis 5x100 Nabenbohrung 54,1 1 Satz H&R 4025542 1 Satz Eibach 91420015 Waren auf...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk