Wie und wo Bodykit montage?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von blue_rage, 22.06.2004.

  1. #1 blue_rage, 22.06.2004
    blue_rage

    blue_rage Guest

    Tag zusammen,

    da ich noch ein kompletter Neuling bin was optisches Tuning betrifft, hier mal ein paar Fragen. Würd mich freuen wenn mir jemand antworten könnt.

    Also, ich will mir für meinen Celica ein Bodykit zulegen, hab da auch schon eins im Auge. Wo würdet ihr das montieren lassen? Bei eurerToyo-Werkstatt oder eher bei nem Tuning-Shop?
    Wie sieht das generell mit dem Lackieren und montieren aus? Wird das Bodykit zuerst einmal montiert (passgenauigkeit prüfen, evtl. anpassen) und danach lackiert, oder anders herum?
    Und last but not least: Was kommt bei so ner Montage wohl kostenmäßig auf einen zu?

    Selber montieren werd ich wohl nicht, da ich a) nicht das nötige Werkzeug + Know how habe und b) zwei Linke Hände besitze. (Bin nur ein ungeschickter Theoretiker ;) )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Also auf jeden Fall bei einem Profi montieren lassen, wie du ja auch schon schreibst.

    Kaosseriespenglereien skenne sich in der Regel mit sowas sehr gut aus.
    Wenn deine Toyota Werkstatt sowas auch mit dabei hat dann ist das ja natürlich noch besser.

    Die Teile werden angepasst, verspachtelt und geschliffen wo nötig, probemontiert, demontiert und dann lackiert. Dann kommt die Endmontage.

    Meiner Erfahrung nach kommt das Montieren lackieren gut und gerne nochmal so teuer wie der Bodykit selbst. Kommt auf die Grösse und Passgenauigkeit an.
     
  4. HC-46

    HC-46 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt auch drauf an, ob es evtl. ein Invader Bodykit ist (siehe Sig). Die Dinger sind so billig hergestellt, dass man glauben könnte die wären gar nicht für ne T23, sondern vielleicht für nen Yaris. Passen ganz ganz schlecht, und da kommen erfahrungsgemäß noch ein paar tausend (!!) Euro fürs Anpassen und Lackieren dazu. Also von Herstellern wie Büthe, Savage und dergleichen Abstand halten. Angeblich soll ein Veilside Nachbau aus Holland namens H-Style V-Kit besser passen, und auch in den einzelnen Details dem Original viel ähnlicher sein als die deutschen Schrottkopien. Den Bausatz gibts unter www.toyoshop.nl
     
  5. #4 TTE-chr1s, 22.06.2004
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    frag mal scholle :D

    der hat sich nen neues kit zugelegt und verkauft teile seines alten. das ist zu 100% passgenau. musste also "nur" lackieren falls deine celi net silber ist. und montieren kannste das sicher alleine

    und da du neu bist ein gut gemeinter tipp:

    KAUF BEI EBAY NICHTS VON "TOXDESIGN" und "BASTEK"!!!!! die teile passen NIE!
     
  6. #5 Scholle, 22.06.2004
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    oder du kaufst meine Front :D, die passt jetzt nämlich , hat zwar etliche Stunden gedauert aber das Ergebnis kann sich sehen lassen , und das Gute ist das dies etliche bezeugen können :P

    was dir von Tuningfirmen versprochen wird kannste in die Tonne hauen , sorry

    klar gibt es einige die Gute Arbeit machen , die musst du aber erst mal finden , Booster ist so eine Firma , leider haben die versäumt etwas für die T23 zu entwickeln , aber das stimmt das Design und die Qualität

    auch Postert ist OK und TTE und MS Design machen gute Arbeit

    Savage ist so eien Sache , hab gute und schlechte Erfahrung mit denen gemacht , aber die Tendenz ist eher schlecht


    ich bin gern bereit dir unter die Arme zu greifen wenn du Fragen hast :]

    ansonsten schau in die Community für die T23 , lies dir alles durch und wenn noch Fragen sind , dann los :]
     
Thema: Wie und wo Bodykit montage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodykit montage

    ,
  2. bodykit montieren kosten

    ,
  3. bodykit montage kosten

    ,
  4. bodykit montieren,
  5. bodykit anbringen kosten,
  6. wo bodykit einbauen,
  7. w204 bodykit selbst einbauen ,
  8. Werkstatt bodykit Einbau Heilbronn ,
  9. wo kann ich bodykit montieren lassen ?,
  10. wie teuer ist ein bodykit,
  11. Montage bodykits kosten,
  12. wieviel kostet die anbringung eines bodykits,
  13. wie viel kostet die Anbringung eines bodykits,
  14. bodykit montieren lassen
Die Seite wird geladen...

Wie und wo Bodykit montage? - Ähnliche Themen

  1. Reifenservice un Montage von Alu und Stahlfelgen

    Reifenservice un Montage von Alu und Stahlfelgen: Hallo Ich habe einen kleinen Reifenservice und biete Montage und Wuchten auf Stahl und Alufelgen sowie neue Ventile an! <p> Preise ab 9€ <p>...
  2. Bodykit Toyota Celica ST205 GT4

    Bodykit Toyota Celica ST205 GT4: Habe einen Toyota Celica st205 GT4 und bräuchte noch ein Bodykit.. Seitenschweller, Frontschürtze, Hat jemand noch was oder kennt jemand wer?
  3. Toyota Corolla e10 Bodykit

    Toyota Corolla e10 Bodykit: Hallo, ich habe noch für einen Toyota Corolla e10 ein Bodykit hier liegen, dass ich gerne verkaufen möchte, da ich nun auf Renault umgestiegen...
  4. Hilfe bei Montage / Demontage Ansaugbrücke - Montageanleitung

    Hilfe bei Montage / Demontage Ansaugbrücke - Montageanleitung: Hallo, zwecks Reinigung der Ansaugbrücke / AGR-Ventil (Corolla E12 BJ 2004, D4D 2,0l) möchte ich die Ansaugbrücke ausbauen (Motor springt im...
  5. Hilfe Demontage / Montage Ansaugbrücke - Suche Montageanweisung

    Hilfe Demontage / Montage Ansaugbrücke - Suche Montageanweisung: Hallo, zwecks Reinigung der Ansaugbrücke / AGR-Ventil (Corolla E12 BJ 2004, D4D 2,0l) möchte ich die Ansaugbrücke ausbauen (Motor springt im...