Wie tief darf beim E11 ein Srontsystem sein?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Der Pansen, 02.08.2005.

  1. #1 Der Pansen, 02.08.2005
    Der Pansen

    Der Pansen Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wieviel mm Einbautiefe dürfen die Tief-Mitteltöner beim E11 höchstens haben (ohne Distanzringe)? Sind die Lautsprecher vorne bei allen E11 identisch? Sind doch 16,5er die originalen, oder?
    Ich würde mich über jede Antwort freuen! Danke schonmal. :]

    MfG: Maxi.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nein... sind eigentlich keine 16,5er vorne, die da serienmäßig verbaut sind. Das sind 13er, die aber mittels eines großen Plastikadapters auf eine viel größere Aufnahme/Lochausschnitt aufgebracht wurden.

    Platz ist auf jeden Fall für 16er... man muß halt evtl. aus MDF 'nen Adapter machen, damit er dann auch schön paßt, sonst hat man Probleme mit dem Befestigen, weil nicht alle Löcher sauber aufs Blech gehen.

    Die Tiefe liegt ohne Adapter bei ca. 4,3 bis 4,5 Zentimeter... aber der Adapter wird wie gesagt so oder so fast fällig...
     
  4. #3 Kulitcz, 03.08.2005
    Kulitcz

    Kulitcz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla E11 G6, Yaris XP9F, Avensis T25 Kombi Executive, AT180 (Co-Driver & Chief Mechanical)
    *am Kopf kratz* Wie jetzt? Beim E11 kann man durchaus mit ein bischen Bastelei 16er in die Türen schrauben? Hab zu dem Thema ja schon viel gelesen hier, aber das hat bislang noch keiner erwähnt. Ich war bislang immer der Ansicht, das in die Türen nur 13er passen, aber nichts ist bekanntlicherweise ja unmöglich :D

    Wo wir gerade beim Thema sind. Bernd, was hältst du von Lautsprechern der Marke Blaupunkt, und zwar fologende hier:

    [​IMG]

    ODc 162

    Ich weiss, ich weiss, es gibt bessere Lautsprecher, aber mein Geldbeutel sagt z.B. zum FLS leider nein, und mein MediaMarkt hat ne ganze Menge Blaupunkt-Lautsprecher gerade sehr günstig im Angebot.

    Die hatten außerdem noch welche von Alpine liegen, aber ich weiss leider nicht mehr genau, welche Modelle. Möchte aber auf jeden Fall so eine Tieftöner/Hochtonkalotten-Kombi verbauen, und preisslich waren die Alpine auch sehr interessant. Bin auch nicht so der anspruchsvolle Höhrer, möchte aber halt die Stock-Boxen austauschen.

    MfG Kulitcz
     
  5. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Beim E11 gehen schon immer 16er rein... das FLS6 ist ja auch ein 16er.... Zwar ist der Serienspeaker ein 13er... aber VIEL zu groß adapiert... und das läßt eben diesen Platz und Spielraum für ein 16er-Chassis.


    Das Blaupunkt habe ich noch nicht gehört.... auch nicht angefaßt oder gesehen. Kann also nichts dazu sagen. Vor (ewigen) Jahren hatte BP mal paar ganz nette Systeme... hat dann aber (stark) nachgelassen.

    Aber letztendlich hast Du "keine Wahl"... denn Alternativen wird es wohl preislich nicht geben... Die Einbautiefe paßt auf jeden Fall.... der Wirkungsgrad sieht ja recht ordentlich aus... aber sonderlich tief spielen scheint das System gemäß den Angaben wohl nicht so zu können. Wirklich wissen wird man dies aber erst, wenns jemand gekauft, eingebaut und probiert hat...

    ...also hau rein... :D
     
  6. #5 Nemesis, 03.08.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    jo hab ja auch 16 bei mir vorn drin, die haben ne einbautiefe von 55 glaub ich...hab nen 30 MDF ring genommen und angepasst!

    also passt das schon!

    C U Kev
     
  7. #6 Der Pansen, 03.08.2005
    Der Pansen

    Der Pansen Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Cool danke schonmal! Kann man die MDF-Ringe auch irgendwo kaufen? Oder kann mir die jemand für einen kleinen obolus anfertigen? Wäre echt cool, da ich überhaupt keine Ahnung von sowas habe! Also, wenn jemand Lust und die möglichkeit hat, würde michs sehr freuen! :] Einfach hier im Thread melden! Danke.

    MfG: Maxi.
     
  8. #7 Kulitcz, 03.08.2005
    Kulitcz

    Kulitcz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla E11 G6, Yaris XP9F, Avensis T25 Kombi Executive, AT180 (Co-Driver & Chief Mechanical)
    Ups, da hab ich wohl nicht aufmerksam genug gelesen :gap

    Okay, ich werde das wohl mal ins Auge fassen. Aber vorher informiere ich mich nochmal in so einem kleinen Car-Hifi-Shop hier in der Nähe, die werden wohl mehr Ahnung als die Verkäufer im MediaMarkt haben. Vielleicht haben die ja auch noch was ganz anderes, was preislich interessant und qualitativ gut ist.

    Wo gibts so nen Ring und wie hast du den genau angepasst?

    Danke schon mal für die Antworten. :tup

    Kulitcz
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Also diese Ringe kann doch eigentlich jeder selbst machen...
    Man nehme ein Stück MDF (gibt's im baumarkt) und eine Stichsäge... malt den Umriss der Serienspeaker auf und den Lochauschnitt der neuen Speaker. Dann die Stichsäge einsetzen und die neuen LS dann auf den Ring schrauben... diesen ans Auto (und am besten dann auch noch abdichten)... fertig.
     
  10. #9 Nemesis, 05.08.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    genau...aber bedenken muss man, dass der TMT hinter der originalen abdeckung ddann wenig platz hat...meine abdeckung musste nämlich dran glauben...baue mir gerade mein zeug mit GFK!

    habe mir noch dämmaste gekauft und werde die ringe noch mit aluspachtel verspachteln und verkleben (den ring mit dem MDF-adapter) außredem wird das ganze noch verschraubt!

    sollte sann eine gewisse steifigkeit haben damit der TMT gut spielen kann! außerdem ist bei mir die nässeschutzfolie rausgeflogen, hab dafür jetzt die dämmschaummatten von sinuslive drin!!

    C U Kev
     
  11. #10 Kulitcz, 05.08.2005
    Kulitcz

    Kulitcz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex-Corolla E11 G6, Yaris XP9F, Avensis T25 Kombi Executive, AT180 (Co-Driver & Chief Mechanical)
    Bringt das merkbar was? Wie isses denn mit der Feuchtigkeit wenns regnet?
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nach vorne hin alles wieder schön zu ist, dann passiert da garnichts. Das einlaufende Wasser in die Tür (Spritzwasser, Regen der Scheibe etc.) ist "ganz normal" und kann unten durch Löcher in der Tür wieder ablaufen.... Solange also diese Löcher offen bleiben passiert nichts und halt eben auch nach vorne hin dann auch nichts...
     
  13. #12 Nemesis, 08.08.2005
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    wie bernd schon richtig sagte...solang die löcher offen sind passt das!

    die schaummatte ist außerdem wasserabweisend, die kann sich also nicht mit wasser vollsaugen! kannst du drankleben wie du willst! (also klebefläche nach innen oder außen zur tür zeigend)

    C U Kev
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    nicht schlagen, wollte keinen neuen thread dafür aufmachen :D

    also ich habe mal mit der suche etwas rumgesucht und leider nicht alle zweifel beseitigen können, deshalb jetzt die frage:

    kann ich diese frontlautsprecher ohne probs (da einbautiefe 42mm) und ohne adapter einbauen? ihr habt ja geschrieben durch die großzügige serienplatte ist genug spielraum für ein 16,5er - und an dem macaudio sind ja auch ne menge punkte zum verschrauben ... das müsste doch durch plug-and-play einfach ersetzt werden können und direkt mit der tür verschraubt oder ?(

    und dann nochwas, wie komm ich da am besten dran, wenn ich die verkleidung abhaben will :rolleyes:

    mfg, nochmal der sound-n00b :P
     
  16. #14 adema87, 27.12.2005
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    wie isn das nun mit der einbautiefe? die lautspürecher die ich ahben will haben 6,3 da hab ich also keine chance??
     
Thema:

Wie tief darf beim E11 ein Srontsystem sein?

Die Seite wird geladen...

Wie tief darf beim E11 ein Srontsystem sein? - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...