wie stellmotor für zv einbauen? (e10 comp.)

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von black_e10, 07.02.2005.

  1. #1 black_e10, 07.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich habe vor, meiner e10 compact Bj 95 eine Zentralverriegelung zu verpassen. Zur Abeitsvorbereitung habe ich die Türverkleidung demontiert. Jetzt weiß ich aber nicht so recht, wo ich den Stellmotor enbauen soll, ich find nirgens so richtig platz. Hat jemand Bilder von seinem Einbau gemacht? Wenn ja, bittet postet sie bitte hier.

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich also wahrscheinlich um nen 3-türer mit manuellen Fensterhebern?
     
  4. #3 black_e10, 07.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein dreitürer mit manuellen Fensterhebern
     
  5. #4 street-racer, 07.02.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    wenn du mir ein Foto schickst von der Tür, kann ich dir einzeichnen, wo ich die damals hatte! Ich finde leider kein Foto mehr davon!!!!
     
  6. #5 black_e10, 07.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Foto mach ich morgen. Damals beim Fiat Punto war das ganz einfach, aber beim e10 hab ich keine ahnung wohin damit.
     
  7. #6 street-racer, 07.02.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    du hast ja bestimmt auch so ne Lochschine dabei, oder? Da hab ich den draufgeschraubt und dann fast paralell zum Gestänge (also horizontal) verschraubt!
     
  8. #7 black_e10, 08.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir die hier heute bei ebay gekauft.
    Hatte ne ähnliche damals im Punto.

    [​IMG]
     
  9. #8 black_e10, 08.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hier meine Bilder.
    Nun wünsch ich Dir viel Erfolg beim Einzeichnen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. #9 street-racer, 08.02.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    siehst du auf dem letzen Foto unten rechts diesen gelb leuchtenden Punkt?
    Ich hab das untere loch ungefähr links daneben gesetzt und dann die Schiene ca. im 45° Winkel nach links oben verschraubt!
    Den Stellmotor hab ich dann mit dem "Kopf" nach oben auf die Schiene geschraubt! Du mußt dir dann nur aus der beiliegenden Zugstange ein passendes Gestänge biegen, damit das paralell zur Zugstange der Türverriegelung angeschraubt werden kann!
    Weißt du, wie ich das meine? Sonst muß ich dir das nachher mal einzeichen! Mußt halt ein bischen probieren, wie du den Motor möglichst paralell machen kannst!
     
  11. #10 black_e10, 09.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich die platikschiene, die diagonal nach unten geht entfernen?
     
  12. #11 PHILosophy, 16.02.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    nein must du nicht. du kannst mit einer schere das stück ausschneiden, welches dem gestänge was du anschließt im weg ist. du musst nur aufpassen, da die platestange sich nicht so wirklich toll schneiden lässt da es sehr starr ist, es bricht also eher heraus als man es schneiden kann.
     
  13. #12 street-racer, 16.02.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub, ich hatte die mit nem Cutter einfach abgeschnitten!
     
  14. #13 PHILosophy, 16.02.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    nur irgendeine funktion wird die schine schon haben, vielleicht als einbruchsschutz? denk ich mir so ,da man ohne die vielleicht mit nem draht an die stange rankommt oder so.
     
  15. #14 DanTiCaL, 16.02.2005
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    genau diese zv hab ich meinem e9 spendiert,.. ;) sag mir mal bitte bescheid, wenn du fertig bist
     
  16. #15 black_e10, 26.02.2005
    black_e10

    black_e10 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    fertig!!!

    naja eigentlich schon seit 2 Wochen. Einbauzeit ca 5 Stunden. Die Schiene hab ich mit nem Dremel ausgeschnitten.
    Die Erste Tür war voll aufwendig. An der 2.hab ich nur noch die Bohrmaße übertragen. Der Motor und die Kabel waren dann innerhalb von einer halben Stunde drinnen. Es dauert halt, bis man die richtige Einbaulage für den Motor hat. Aber jetzt ist es so als hätte ich schon immer eine ZV im Auto, grad mit der FB ist das eine feine Sache.
     
  17. #16 TheBigBackes, 26.02.2005
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonma!
    Hätte jemand eventuell Bilder davon oder könntest du das einzeichnen???
    Ich raff das nit wie ich die Stellmotoren mit dem Gestänge in der Tür verbinden miuss?!?!?!

    Bei der ZV sind so Eisenstange und Lochschienen deabei!!!
    Was mach ich denn mit denen???

    Ich raff einfach nit wie ich das einbau und wie ich den Motor mit dem verschlußsystem der Tür verbind!!!!
    Brauch Bilder oder am besten ne komplette Anleitung!!!!!

    Danke shconma!
    Gruß
    TheBigBackes
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 PHILosophy, 26.02.2005
    PHILosophy

    PHILosophy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    die kabel verlegen und anschließen ist leichter als den stellmotor richtig einzubauen. ich habs auch grade eingebaut.

    die kabel für die stellmotoren verbindest du über den schlauch in der tür. türverkleidung an den schwellern durch kräftieges ziehen "abbauen", dann den gummischlauch an den enden zusammendrücken und ihn zwischen tür und rest vom auto rausziehen so das du platz zum arbeiten hast. am besten bekommst du die kabel durch den schlauch wenn du vom stellmotor diese metallstange benutzt und die kabel damit duchziehst.

    fahrerseite:

    die kabel auf der fahrerseite verlegst du dann am besten mit kabelbindern unten am cockpit, da laufen noch ne menge andere kabel lang, an denen kannst du dann die kabel mit dem kabelbinder daran festmachen.

    die masse nimmst du von der schraube im fahrerfußraum.

    beifahrerseite:

    schwellerverkleidung ab.
    kabel wieder durch den schlauch ziehen
    handschuhfach ausbauen
    dort sind genung möglichkeiten mit kabelbindern zu arbeiten
    strom habe ich mir von der batterie geholt. wenn du die motorhaube aufmachst, ist da links eine gukkimuffe an der spritzschutzwand,wenn du die entferntst kannst du von innen da wo das handschuhfach war durchgreifen und das kabel da durchfummeln.

    den rest der kabl steckst du einfach hinter die mittelkonsole da ist eine unmenge von platz

    funk:
    strom und masse holst du dir wie oben beschrieben
    blinker links im fahrerfußraum grün-gelb und grün-schwarz, falls du die nicht auf anhieb findest einfach mal die stecker rausziehen und gucken ob die blinker noch gehen.

    stellmotoren:
    da an dem gelben plasteviereck das eine ende der lochstange und dann so möglichst parallel zur stange vom türöffner anbringen.
    einfach zwei löcher bohren,ich glaub war nen 4er bin mir aber nicht sicher.
    wenn du die löcher geborht hast, hast du so ne metallspangen, aufs lochblech stecken und dann dadurch anschrauben die spreizen sich dann und dann hält das.
    den stellmotor dann ans lochblech anschrauben. diese metallstange die bei der zv dabei ist must du dir zurecht biegen, am besten du nimmst dir ein lineal um zu gucken wie groß der abstand ist zwischen stellmotor und stange in der tür. dann mit der zange und nem schraubblock die stange zurecht biegen,möglichst rechte winkel , dann ist die kraftübertragung besser. und dann die stang emit der in der tür über diesen adapter verbinden.
    die plasteschiene die im weg ist einfach mit ner schere,da wo sie stört wegschneiden, ich würde sie nicth ganz abmachen ,da sie bestimmt irgendeine funktion hat, anti-diebstahl oder so.

    tipp für den stellmotor:
    entferne die click-pins aus der türverkleidung!!! um zu testen ob du die fenster auf und zu bekommst. es ist verdammt eng!!! bin fast daran verzweifelt. wenn du den motor festgeschraubt hast. die türverkleidung ganz randrücken an dir tür so wie sie normal auch wäre, nur halt ohne pins, damit spart man sich das andauernde ab und angebaue der verkleidung


    falls du noch fragen ast meld dich, bilder koennte ich dir falls du sie brauchst schicken
     
  20. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Ich hab die selbe vor ner Woche in meinen Yaris eingebaut!
    Die Recihweite der Fernbedienung ist wirklich beeindruckend!!!

    Kleiner Tipp an alle:
    Wenn ihr mal die Betterie der Fernbedienung wechselt, funkioniert die zuerst mal nicht mehr, da beim Wechsel irgendwlche Daten in der Fernbedienung gelöscht werden, d.h. die ZV muss neu angelernt werden!
    An dem Steuergerät findet ihr rechts neben dem Stecker für den kabelbaum einen Minischalter! Wenn man den so lange drückt bis der Blinker anfängt wild zu Blinken! In der Pahse in der der Blinker ca. 2-3sec. unterunterbrocken an ist, muss an jeder Fernbedienung irgendein Knopf gedrückt werden! Danach gehen wieder beide!

    GRuss
     
Thema:

wie stellmotor für zv einbauen? (e10 comp.)

Die Seite wird geladen...

wie stellmotor für zv einbauen? (e10 comp.) - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  5. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...