Wie startet ein E 11

Diskutiere Wie startet ein E 11 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Schon wieder ich. Also meine Ma fragte mich, woran es liegen kann, das bei ihrem E 11 Baujahr 99 (1,4 L, 21.000 KM) der Startvorgang länger...

  1. #1 Oliver Avensis Verso, 23.02.2004
    Oliver Avensis Verso

    Oliver Avensis Verso Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2002
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Schon wieder ich. Also meine Ma fragte mich, woran es liegen kann, das bei ihrem E 11 Baujahr 99 (1,4 L, 21.000 KM) der Startvorgang länger dauert. Bis vor einiger Zeit hat sie nicht einmal den Anlasser gehört. Nun dauert es zwei bis drei Sekunden, bis der Motor startet. Der T 19 meines Vaters 7A-FE startet sofort. Die Zündkerz sind I.O. Auch der Luftfilter ist sauber.
    Ansonsten hat sie keine Probleme.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Privateer, 23.02.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Wann wurde denn die Batterie zuletzt geprüft? Könnte sein, dass die eine Macke hat.
     
  4. G6-R

    G6-R Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Holt die EFI sicherung fur ungefer 2minuten raus und setsz dan die EFI sicherubg zuruck
    dan ersatsz die ECU sich wieder nach fabrikwerthe
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Interressant. Alle erzählen davon (Sofortstart ohne orgeln), aber erlebt habe ich es noch nie.
     
  6. #5 Holsatica, 23.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @Hardy
    Ich auch nicht.

    Das dauert immer nen kurzen Moment!
     
  7. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Geht bei mir nur mit warmen Motor. Also wenn ich z.B, mal kurz an der Tanke angehalten habe oder an ner Bahnschranke. Mit Batterie oder den Kerzen hat das, zumindet bei mir, nichts zu tun. Habe beides neu (55Ah Batterie und Orig. Toyota Kerzen).
    Ist bei der T19 meines Vaters oder bei allen anderen Autos die jehmals gefahren bin (alte Diesel mal ausgenommen), nicht anders. Dauert immer einen kleinen Moment. Würde sagen das ist normal so.
     
  8. #7 AvensorVersor, 23.02.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Schätzchen hats bei über 3° ein bis zweimal "georgelt" dann sprang er an!
    Unter 3° so ca. 4mal orgeln dann war er da! :D
    (BJ.98 88tkm 1.4!)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 lexus is 200, 24.02.2004
    lexus is 200

    lexus is 200 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    anspringen

    das liegt am steuergerät,also efi sicherung für 2-3 min raus und dann wieder rein:werkseinstellung.danach könnte es sein das er im leerlauf immer ein wenig hoch und runter geht mit der drehzahl,das ist aber normal und hört nach ca 5 min wieder auf.dann sollte es gehen :]
     
  11. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Orgelt nur, wenn er länger als zwei Wochen gestanden hat. Ansonsten Schlüßel rum und Motor läuft. Auch bei den derzeitgen Temperaturen. Den Avensis von meinem Vadder bekomme ich meistens net beim ersten mal an, denn den muß man ca. 2 mal orgeln lassen :D und ich dreh einmal kurz und lass wieder los :hat2
     
Thema:

Wie startet ein E 11

Die Seite wird geladen...

Wie startet ein E 11 - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  4. Carina E Kombi gesucht

    Carina E Kombi gesucht: Hallo an Alle, ich suche einen guten gebrauchten Carina E Kombi mit Klima und wenig Kilometern in gutem Zustand. Rechts oder Links Lenker ist...
  5. Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11

    Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11: Guten Abend wertes Forum, ich habe im Januar diesen Jahres einen Toyota Coroller E 11 von 05/ 98 gekauft von Privat gekauft, also nicht von einem...