wie schnell müsste der D4-Avensis laufen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 30.01.2005.

  1. #1 chris_mit_avensis, 30.01.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten,


    fuhr neulich wieder mal nach Deutschland, da hab ich mich gewundert, dass ich ab Tacho 210km/h kaum noch zulegen konnte. :(

    Motor: 1AZ-FE

    Avensis Kombi

    Automatik

    Winterbereifung Serie (195/60 R15)

    Ich weiss, dass der 1AZ-FE abgeregelt ist (bei 210km/h?).
    Aber da müssten am Tacho doch schon so 230km/h stehen?

    Wie schnell geht der Avensis denn nun wirklich?

    Wird nach Tacho oder nach Drehzahl abgeregelt?

    Mit Schaltgetriebe würde er ein bisschen schneller laufen, weil kürzer übersetzt, oder?

    Muss ihn wohl wiedermal freiblasen... :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Naja, die Toyota Automatik ist ja nicht gerade das Gelbe vom Ei. 4-Stufen haben eine lange Abstufung und zehren natürlich an der Beschleunigung. Weiters kommt hinzu dass die klassischen Automatik Getriebe einen Drehmomentwandler haben, der einiges an Leistung frisst.

    Überprüf auch mal den Reifendruck. Ein zu geringer Reifendruck erhöht den Rollwiderstand enorm. Für hohe Geschwindigkeiten soll man den Reifendruck sogar erhöhen. Beim Avensis steht in der Beschreibung bei Fahrten mit über 160km/h etwas von 2,4 - 2,6bar wenn ich mich nicht täusche.
     
  4. #3 Smartie-21, 30.01.2005
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Der D4 ist abgeriegelt das ist richtig. Was läuft der Wagen laut Werk? Bestimmt irgendwas bei 200 km/h ... theoretisch kommt das dann also alles hin.
     
  5. Darth

    Darth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla D4D
    vor meinem jetzigen corolla d4d 116 PS hatte ich nen avensis D4D bj 2001.
    mit dem konnte ich laut tacho 210km/h fahren.

    der 116ps corolla fährt laut tacho auch "nur" 200-210km/h wovon ich ehrlich gesagt etwas enttäuscht bin.
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 30.01.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt.
    Aber in der vierten Stufe hat er eine Wandlerüberbrückung. Hat also keinen Schlupf mehr weil der Motor dann starr mit den Rädern verbunden (halt wie beim Schaltgetriebe). :]

    Aber wegen der langen Übersetzung (3000 U/min bei 120km/h) fehlt dann beim Topspeed die Drehzahl....

    Laut Werk soll er übrigens 205km/h laufen. Nicht grad schnell.... :(
     
  7. #6 tommyblue, 30.01.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    geht mir genauso, die 210 km/h schafft der corolla aber eher selten.
    mein arbeitskollege hat nen t25 und der fährt problemloser seiner 200km/h. er hat den gleichen motor drin wie ich, aber ich denke mal das das andere getriebe dafür sorgt, das der t25 mit 10km/h mehr eingetragen ist. er hat jetzt nen chip drin und schafft 15-20km/h mehr im topspeed, er hat aber das schaltgetriebe und keine automatic. ich denke das die automatikgetriebe nicht so toll laufen, wie manuell laufen.
     
  8. #7 CELINATOR, 31.01.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Fahr den doch mal aus dann weisst du es.
     
  9. Darth

    Darth Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla D4D

    deswegen hab ich ja geschrieben, dass er laut tacho zwischen 200-210km/h fährt. die tatsächliche Vmax ist das garantiert nicht :(
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 CELINATOR, 31.01.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich meinte Chris. ;)
     
  12. #10 Schuttgriwler, 31.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wie bereits erwähnt hat der Automat Wandlerkupplung. Um einen Vergleich zum MT-Getrieb herzustellen, muß die Gesamtübersetzung errechnet werden.

    Außerdem wird von den 3km die Du hier mal Vollgas fährst der Motor nicht frei. Da müssen es schon ein paar Hundert über mehrere Stunden sein. Das wirkt.

    Wenn Du schneller fahren willst, kauf Dir doch ne Supra, oder nen Porsche. Ich verstehe das gekammere net, wenn man sich nen Pampersbomber kauft und dann 350km/h fahren will.
     
Thema:

wie schnell müsste der D4-Avensis laufen?

Die Seite wird geladen...

wie schnell müsste der D4-Avensis laufen? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Avensis Verso Steckerprobleme

    Avensis Verso Steckerprobleme: Hallo erstmal an alle Problemkind ist ein Avensis Verso 2.0 Diesel Bj2005 Ich habe beim Wechsel der Saughubsteuerventile leider die Kabel aus...