Wie Schaltknauf entfernen bei T18?

Diskutiere Wie Schaltknauf entfernen bei T18? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, wie wird der Schaltknauf entfernt bei ner T18? Ich habe es mit Drehen probiert, aber das Ding bewegt sich keinen Millimeter ?(

  1. #1 CelicaST182, 23.05.2010
    CelicaST182

    CelicaST182 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wie wird der Schaltknauf entfernt bei ner T18? Ich habe es mit Drehen probiert, aber das Ding bewegt sich keinen Millimeter ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.326
    Zustimmungen:
    69
    nach links drehen ;)

    bei mir geht der so ab ... hast du vielleicht nen anderen? wenn ja schau mal am unteren ende, ob du da was schrauben kannst ... vielleicht findest du da schrauben (bei aftermarkt atu dingern ist das so)


    ciao


    aj
     
  4. #3 diosaner, 23.05.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ist das noch der Originale oder ist da ein Zubehördingens dran geschraubt worden? Die Zubehördinger werden gerne mit Madenschrauben verklemmt.
     
  5. #4 CelicaST182, 23.05.2010
    CelicaST182

    CelicaST182 Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja der ist original! Sitzt bombenfest, auch wenn ich nach links drehe ?(
     
  6. #5 thebeast_653, 23.05.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    So viel ich weiss sind die Dinger alle geschraubt (die Originalen).
    Bist du 1. Besitzer von dem Auto?
    Vielleicht war das Ding locker und der Vorbesitzer hat mit Kleber nachgeholfen?

    Sonst einfach absägen, neues Gewinde schneiden und neuen Schaltknauf montieren.
    Geht eigentlich einfach.

    Gruss
     
  7. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.326
    Zustimmungen:
    69
    feste!!!

    das geht dann ;)

    jedenfalls bei mir ... halt vielleicht dabei den sack fest :]

    ciao

    aj

    ps: natürlich meine ich den schaltsack ;)
     
  8. #7 Speedfreak, 23.05.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    :rofl
     
  9. #8 DeSchenk, 24.05.2010
    DeSchenk

    DeSchenk Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 1.6 St-i
    :hat3 :hat3 :hat3 :hat3 :hat3
    genial :D
    halt natürlich den sack fest
    :hat3 :hat3 :hat3 :hat3 :hat3

    also bei meinem SCHALTsack ging das ganz easy Oo
    ders doch nur rein geklemmt..
    schaltknauf ka weil ich schon nen anderen richtig hässlichen dran hatte..
     
  10. #9 Celica459, 24.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Die sind nach der langen Zeit echt bombenfest, war bei meinem auch so, einfach mal ordentlich drehen;)
     
  11. Kinyo

    Kinyo Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
     
  12. #11 Black_Aggro_Celica, 24.05.2010
    Black_Aggro_Celica

    Black_Aggro_Celica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Skyline R33 GTR V-Spec, Honda Accord Type R
    nimm doch einfach einen lappen + eine wasserpumpenzange

    solltest du es immer noch nicht schaffen, dann wuerde ich ueber eine mitglieschaft im fitnessclub nachdenken
     
  13. #12 thebeast_653, 24.05.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    Nochmal: Absäge und neues Gewinde!!!!!
     
  14. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    bevor ich mir da son krüppelschaltknauf zusägen würde, würd ich erstmal ordentlich gegen den uhrzeigersinn drehen
     
  15. #14 blackrose, 25.05.2010
    blackrose

    blackrose Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20, ST185 CS
    Absägen??? und dann ne dämliche Schaltposition in Kauf nehmen???

    Das Ding ist aufgeschraubt (hab ne Sainz)...mal feste in die Hände spucken und weg das Ding!
     
  16. #15 Celica459, 25.05.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    :rolleyes: Ganz schöne komische Idee, wenn man das Dign nur drehen brauch
     
  17. #16 Celicat20Chris, 25.05.2010
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
    :D :D :D herrlich
     
  18. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.326
    Zustimmungen:
    69
    wer hats erfunden? :D :hat2

    ciao

    aj
     
  19. #18 thebeast_653, 25.05.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    Genau: Die Schweizer!!

    Hab bei mir die Stange auch etwas abgesägt (allerdings nicht weil ich den Knauf nicht abbekommen habe, sondern weil ich den etwas tiefer haben wollte).
    Und die Position finde ich eigentlich super. Fühlt sich etwas direkter und knackiger an das Ganze.
    Eh ja wenn er das Ding wirklich nicht abbekommt, ist das doch ein gang barer Weg?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Suncruiser, 25.05.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Liegt daran, dass es dann im Prinzip eine Schaltwegverkürzung ist. Der obere Hebel wird relativ zum unteren Hebel Kürzer. ;)
     
  22. #20 thebeast_653, 26.05.2010
    thebeast_653

    thebeast_653 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW X6 40d
    Genau
    Und das ist doch eine schöne Sache :P
     
Thema:

Wie Schaltknauf entfernen bei T18?

Die Seite wird geladen...

Wie Schaltknauf entfernen bei T18? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  2. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln

    Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln: Könnte mir jemand ausführlich eine anleitung schreiben wie ich den schaltknauf wechsel. Währe nett wen man noch einen Amazon link für ein...
  5. T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein

    T18 Fahrwerk KW, KAW, D2, Bielstein: Hallo zusammen Suche ein (Sport-)Fahrwerk für eine T18 GTI. KAW, KW, Gewinde etc etc, Bitte einfach mal alles anbieten, sollte aber eintragbar...