Wie programmiere ich meinen Toyota? Hacks, Tricks & Hidden Eggs.

Diskutiere Wie programmiere ich meinen Toyota? Hacks, Tricks & Hidden Eggs. im Elektrik Forum im Bereich Technik; Speziell einen Camry V3. Dies gilt aber auch für alle anderen Toyota Modelle. Einen ähnlichen Thread habe ich hier nicht gefunden. Normalerweise...

  1. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    Speziell einen Camry V3. Dies gilt aber auch für alle anderen Toyota Modelle. Einen ähnlichen Thread habe ich hier nicht gefunden. Normalerweise tun es ja die Werkstätten, sie schalten das Piepen des nicht angeschnallten Beifahrers aus oder, bei Lexus, stellen die Empfindlichkeit des Lichtsensonsors ein.

    Dazu werden üblicherweise simple, aber kryptische Abläufe abgespult:

    1. Fahrertür auf
    2. 3 Sekunden warten
    3. Zündung an
    4. 6x Mal am Lenkrad wackeln
    5. Toyota Zeichen anhauchen
    6. gewünsche Funktion einstellen

    Bei Lexus ist u.a. sowas möglich:

    LIGHT OFF DELAY 30s
    Keeps the headlights on for a certain period of time after turning the engine switch off and closing all the doors with the headlights on.
    OFF / 30 s / 60 s / 90 s

    Mehr dazu findet man hier.

    Im US Camry z.B. steht auch in der normalen Gebrauchsanweisung, wie man z.B. die Zentralverriegelung umprogrammieren kann (damit sie sich bei Anfahren schliesst, öffnet usw). Leider funktionieren diese Tricks nicht für die EU Version. Viele der Lexus Codes dürften bei vielen Toyoas funktionieren.

    Hat jemand Zugang zu diesen "internen" Unterlagen oder kennt diese "geheimen" Schachzüge? Es ist ja nix hochgeheimes, kaum einer fragt danach, aber wenn es bei Lexus so etwas gibt, dann auch bei Toyota.

    Und ja: damit meine ich banale Dinge wie Zentralverriegelung, Fensterheber, Lichtsensoren, Tageslicht (Module?), Inneraumbeleuchtung, Klimaautomatik usw. Mehr kann man an einem Toyota nicht ändern und auch will ich nix verändern.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    Also, für alle die zumindest die US Version der Camry V3 Baujahre fahren, und das dürften verdammt wenige sein, die können sich bei Bedarf dies einstellen bzw ausschalten:

    1. Gurtsummer ausschalten: hier.

    Ist bei der EU- Version nicht nötig, da diese nicht summt. Vielleicht gibt es was ähnliches bei der den kleineren Toyotas. Zumindest mein Nissan Micra Urlaubs-Leihwagen war echt eine Nevrensäge was sowas betrifft. Ohne sich anzuschnallen konnte man nicht losfahren.

    2. Zentralverriegelung (Auf und Zumechanismus - Benz/Lexus like) einstellen. Dazu lädt man die Anleitung herunter (hier) und schaut sich die Seiten 17 und 18 an. Dort steht alles beschrieben. Natürlich funktioniert auch das nicht bei der EU-Version.
     
  4. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Gibts sowas für den neuen LC V8?

    Wir haben einen Kunden der Jäger und Bauer ist, der fährt seinen Neuwagen bald gegen die nächste Wand weil alles piepst! Wir sollen deaktivieren:

    Parksensoren
    Gurtpiepser
    Lichtpiepser

    einfach alles was Geräusche macht ;)

    Weiss da wer was? Gerne auch per PN, wenn jemand was weiss..
     
  5. #4 *Toyotafreak*, 25.04.2009
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Piepser ausfindig machen und drauf hauen
     
  6. #5 diosaner, 25.04.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Das kannst du doch mit dem Intelligenztester unter Personalisieren auswählen und an bzw. abstellen.
    Oder ihr verkauft dem Kunden eine Packung Oropax, das sollte auch helfen :D
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 *Toyotafreak*, 26.04.2009
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    fast richtig

    IT-2 Tester
    Utillity
    personalisieren
    Warning
     
  9. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    auf jeden Fall. Der LC ist der abgespeckte LX (wie Camry ein ES). Jede Wette dort kann man auch den Lichtsensor, Stärke der Innenraumbeleuchtung, automatisches Anklappen der Seitenspiegel beim Schlüssel rausziehen usw einstellen. In der Liste fehlte bestimmt auch das Signal für "Zündschlüssel eingesteckt" was dann kommt, wenn man die Tür aufmacht. Also bei dem Gurtsummer bin ich mir 100% sicher daß es geht, notfalls würde ich den US Camry code versuchen. Die restlichen Sachen dürften (bis auf den Parksensor? Beim Navi während der Fahrt bedienen war Toyota lange Zeit sehr hart) auch kein Problem werden, bei Lexus (siehe den LS link oben) ist das möglich.

    Leider ist der Wagen ziemlich selten und die Fahrer tummeln sich glaube ich noch seltener hier als die Camry Fahrer. Es bleibt wohl nichts übrig als den Händler zu fragen. Oder wir finden jemanden hier, der Zugang zu diesen internen Toyota-Unterlagen oder Forum hat. Dabei meine ich nichts streng geheimes etc.

    Diese "Codes" betrache ich als nichts anderes als "Comfort-Features", die im Wagen schon intergriert worden sind und für die ich bezahlt habe. Reine Software-Angelenheit. Bei VWs gibt es auch viele "hacks" die man selbst einprogrammieren kann (Tageslicht usw), wobei ich kürzlich gelesen habe, daß das wohl bei neueren Modellen auch nicht ohne weiteres geht. Zumindest das Tageslicht in DE z.B.. Rechtliche Angelegenheit, hier ist es ja offiziel nicht erlaubt. Aber es geht.
     
Thema: Wie programmiere ich meinen Toyota? Hacks, Tricks & Hidden Eggs.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tricks zum selber einstellen beim auris 2

    ,
  2. lexus schlüssel einstellen

Die Seite wird geladen...

Wie programmiere ich meinen Toyota? Hacks, Tricks & Hidden Eggs. - Ähnliche Themen

  1. Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11

    Ersatzteile? Schrauben!!! Toyota Corolla e11: Hallo Leute, ich suche Muttern für meine Lambdasonde in Original. Sonst passen da keine andere Drauf. Metrisch passen nicht. Wo kann ich sowas...
  2. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]
  3. Toyota T25 Tuning

    Toyota T25 Tuning: Schönen Abend an alle, Nach ca.5 jahren habe ich mein Vater endlich überreden können unseren T25 zu Tunen!. Wir haben auch schon die erste und...
  4. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  5. Suche Frontlippe Toyota Celina TA22

    Suche Frontlippe Toyota Celina TA22: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach solch einer Frontlippe für meinen TA22. Wir haben grade erst angefangen zu Restaurieren und die Lippe...