Wie lange lebt die Wasserpumpe?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von aifl, 28.10.2006.

  1. aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Hallo,

    in der letzen Zeit muss ich in meine Carina immer wieder die Kühlflüssigkeit nachgeben. Ich vermute die Wasserpumpe ist undicht, denn es entstehen Tropfen in der Nähe des vorderen rechten Rades. Momentaner KM-Stand: 135', ist es normaler Lebensdauer für die erste Wasserpumpe?

    Und muss der Zahnriemen wirklich weg um die WaPu zu wechseln? Motor 7A-FE, 107PS.

    Gruß

    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jenzers, 28.10.2006
    Jenzers

    Jenzers Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Zahnrimen muss da weg, am besten du wechselst gleich alles Zahnriemen Wasserpumpe und die Umspannrollen.
     
  4. #3 Carina-Sebastian, 28.10.2006
    Carina-Sebastian

    Carina-Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Meine war 10 Jahren und 130.000 KM kaputt.
     
  5. timber

    timber Guest

    wie lange die hält kann man nicht generell für jedes auto sagen aber 130000 km sind nicht viel

    beim Wechsel würde ich gleich, wie schon gesagt, den Zahnriemen mit machen. Wobei der bei 130t km eh schon gemacht sein sollte.
     
  6. #5 veilside, 28.10.2006
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Das kann man so nicht sagen kann nach 30´000km kaputt sein aber auch 300´000km halten. aber eins kann man schon sagen so lang wie früher halten sie nicht mehr.
     
  7. #6 WONDERMIKE, 28.10.2006
    WONDERMIKE

    WONDERMIKE Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das mittlerweile bei verschiedenen Autos erlebt, dass die wapu zwischen dem ersten und zweiten Zahnriemenwechsel eingeht.. nachdem die aber eh kaum was kostet werd ich sie in Zukunft bei jedem Zahnriemenwechsel mittauschen lassen, auch wenn es der Serviceplan nicht so vorsieht
     
  8. #7 euphras, 28.10.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Neue WaPu nach 130 000 km :rolleyes:

    Mein Wagen hat 230 000 runter; erste Pumpe, alles dicht.
     
  9. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Meine Wapu ging schon nach 100.000 kaputt. :rolleyes:
    Zahnriemenwechsel ist sehr lohnenswert da er eh beim wechsel raus muss. Hab mal gehört das ein Zahnriemen der einmal draußen war, auch nicht wieder eingebaut wird sondern ein neuer. Wäre ja sonst sinnlos...
     
  10. aifl

    aifl Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T19 Magic 1.8 7A-FE, Starlet P9
    Vielen Dank für euere Antworten!

    Ich habe das Auto vor 5 Monaten gekauft, der Vorbesitzer hatte nur die letzte Rechnung in der Stand: 105' TKm; Zahnriemenwechsel mit den Rollen und die Bremsscheiben + Bremsklötze. Tja, dumm gelaufen für mich. Die 60' Km bis zum nächsten Zahnriemenwechsel ist zu weit/lang :(

    Eine defekte WaPu bei dem Km-Stand ist mir neu. Mein vorheriges Fahrzeug war ein Honda Accord CB3, Bj. 90. Ich kaufte ihn mit 120' Km und verkaufte ihn als 16 J. altes Auto mit 235' Km und kannte nicht, was eine undichte WaPu ist! Will mein Honda zurück! ;(

    Noch eine Frage bzgl. des Zahnriemens. Ich habe bei dem E9-er und E11-er den Zahnriemen schon gewechselt. Das schwierigste für mich an dem ganzen Ablauf war immer das Lösen der Mutter an der Kurbelwelle. Die die Riemenscheibe befestigt. Da ch kein passendes Werkzeug zum Gegenhalten besitze und trotz 5-ten Ganges und eingetretener Bremse die Welle sich drehte, wollte wissen: reicht es in dem Fall aus, wenn ich nur die Spannrolle zurückziehe, dann wieder festziehe und den Zahnriemen einfach zur Seite weglege ohne die Riemenscheibe abzubauen und den Zahnriemen komplett zu entfernen? Denke schon, oder?

    @lear "Hab mal gehört das ein Zahnriemen der einmal draußen war, auch nicht wieder eingebaut wird sondern ein neuer. Wäre ja sonst sinnlos..."
    Warum das? Ich verstehe nicht den Grund warum ich nach 30' den 2 J. alten Zahnriemen erneuern sollte nur weil der für 1 Std. lose gelegen war... Klärt mich bitte auf, aus welchem Grund das notwendig sein soll.
     
  11. #10 Butterfly, 28.10.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    ich glaub das steht mir auch bald bevor ... hab aber den 4A-FE @ 107 PS. hab bei mir vor einigen wochen, ein komisches klingeln / rasseln im motorraum festgestellt. vermute fast, das es auch die WAPU ist. kostet alles in allem rund 500 euro ;( was tut man nicht alles für seinen liebling :]
     
  12. timber

    timber Guest

    evtl zu wenig glysantin, sprich nicht genug schmierung
     
  13. #12 Butterfly, 28.10.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    wo nicht genug schmierung???
     
  14. #13 carina e 2.0, 28.10.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    Ich schätze er meint dass die Kühlflüssigkeit nicht genug geschmiert hat inner WAPU. -> zu alt
     
  15. timber

    timber Guest

    du schüttest in deinen kühler glysantin (frostschutz) im winter. die wasserpumpe wird nur durch das glysantin geschmiert. wenn du im sommer keins im wasser hast, verkürzt du die lebensdauer deiner wapu da keine schmierung mehr vorhanden -> höherer verschleiß
     
  16. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Meine Wapu mit Zahnriemen hat ca. 260€ gekotet. War bei einem Bekannten von mir der für Toyota Spezialisiert war.

    Das mit dem glysantin hab ich auch mal gelesen und seit dem 100%iges glysantin im Kühlkreislauf. Also nix mit Wasser vermischt und ganzjährig drin. Schafft glaub ne Temp bis -45°C, ab dann ist die Skala bei meinem "Frostschutzmessgerät" :D zu Ende. Und das Zeug ist nichtmak so teuer. :]
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 onefinger, 29.10.2006
    onefinger

    onefinger Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Meine wasserpumpe beim Picnic war nach 3 1/2 Jahren und 45TKm hinüber, keine kulanz, keine Anschlussgarantie. Habe gleich den Zahnriemen wechseln lassen, Geld spielt ja keine Rolle...
     
  19. timber

    timber Guest

    schlechter händler
     
Thema: Wie lange lebt die Wasserpumpe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange lebt eine umspannrolle

Die Seite wird geladen...

Wie lange lebt die Wasserpumpe? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  2. Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt

    Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt: Hallo, hatte bei der letzten längeren Fahrt Probleme mit der Klimaanlage. Anlage war auf 21 Grad eingestellt und draußen warmes aber nicht...
  3. Lebt mein ex Corolla TS noch?

    Lebt mein ex Corolla TS noch?: War ein 3 Türer in blau - mit TTE Heckspoiler und Frontlippe sowie Zubehör Schweller. Auffälligstes Merkmal und wohl einzigartig waren die blau /...
  4. Suche Wasserpumpe LLK 16290-74030 Celica GT Four

    Suche Wasserpumpe LLK 16290-74030 Celica GT Four: Hallo, an unserem Celica ST205 Baujahr 1994 ist leider die Wasserpumpe des Ladeluftkühlers defekt.ET-Nummer 16290-74030.Vielleicht hat ja noch...
  5. ABS Kontrollleuchte geht nach längerer Fahrt an (Corolla E10)

    ABS Kontrollleuchte geht nach längerer Fahrt an (Corolla E10): Hallo Community, ich habe mich bei Euch angemeldet, da mein Corolla (Baujahr 05.95) seit 3 Tagen ein Problem mit dem ABS hat. Wenn ich am...