wie kann ich hinten den stoßfänger/stoßstange von einem stufenheck e9 bj. 90 abbauen???

Diskutiere wie kann ich hinten den stoßfänger/stoßstange von einem stufenheck e9 bj. 90 abbauen??? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; hi ihrs!! ich wollte hinten unter unserem e9 mal unter die stoßstange schauen, wie es da so mit rost und so aussieht... nur ich bekomme dieses...

  1. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hi ihrs!!

    ich wollte hinten unter unserem e9 mal unter die stoßstange schauen, wie es da so mit rost und so aussieht... nur ich bekomme dieses dingens einfach nicht ab! die schrauben sind meiner meinung nach so versteckt, daß man da gar nicht rankommen kann....

    bj. 90, stufenheck, e9....

    bin für jede hilfe und tip dankbar!!!

    mfg dommy :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 09.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Beim E9 sind doch nur an den äussersten Kanten kleine 10er Schrauben und dann noch unterm Auto links und rechts zwei Schienen,die jeweils mit 12er oder 14er Schrauben fest sind,oder?
    So versteckt können die Schrauben aber gar nicht sein.Ich hab sie bisher immer gefunden. ;)
    Guck mal in Höhe der Abschlepphaken.Da müssten die Schienen in die Karosserie gesteckt sein.

    Wenn die grossen Schrauben an den Schienen festgegammelt sind,dann hilft erstmal jede Menge Rostlöser.
    Dann nimmts Du Dir die passende Nuss,steckst sie auf den Schraubenkopf und gibt´s ihn ordentlich einen mit´m Hammer!

    Und dann : lösen!
    Dazu solltest Du nur gutes Werkzeug verwenden.Also nicht 0815-Knarre und Nuss aus´m Aldimarkt.Sonst machst Du dir die Schrauben mehr kaputt,als dass Du da was gelöst bekommst!
    Dann nimmst Du ne 6-Kant Nuss,keine Vielkant-Nuss!
     
  4. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    hi holsatica!

    ich lag schonmal unter der stoßstange... jene 10'er schrauben hab ich abbekommen... jetzt sind sie kopflos.... auch jede menge rostlöser half nix... allerdings die großen haben irgendwie einen 4-kantaufbau und scheinen festgeschweißt zu sein, nicht festgegammelt! das ist ja der witz an der sache....

    mfg dommy :)
     
  5. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Hm, keine Ahnung wie's beim Stufenheck aussieht, beim Compact ist es so, dass an der Stoßstange links und rechts jeweils zwei lange Metallbolzen sind, die auf dem inneren Stück eben ein Gewinde haben. Da ist dann die Mutter drauf, und der Rest steht durch die Mutter durch.

    Eine Nuß hab ich da nicht draufgekriegt, eben wegen diesem komischen "Dorn" oder wie man das auch nennen mag und wofür der auch gut sein mag.

    Ich hab die Teile erst mit Kriechöl behandelt, und dann mit einem Ringschlüssel und etwas Gewalt (Hammer) aufgemacht..... die Rechten sind direkt überm Auspuff, da musste ich noch n Hitzeschutzblech abmachen, weil ich den Endtopf nicht lösen wollte.
     
  6. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    danke auch dir flattermann für deine tipps, ich werd mir das heut nochmal anschauen... ist echt komisch die sache.... da war es ja einfacher die vordere stoßstange abzuschrauben :)

    mfg dommy :)
     
Thema:

wie kann ich hinten den stoßfänger/stoßstange von einem stufenheck e9 bj. 90 abbauen???

Die Seite wird geladen...

wie kann ich hinten den stoßfänger/stoßstange von einem stufenheck e9 bj. 90 abbauen??? - Ähnliche Themen

  1. Rav 4 III hintere Stoßdämpfer wechseln

    Rav 4 III hintere Stoßdämpfer wechseln: Ich fahre einen RAV 4 XA3 Baujahr Dezember 2006. Jetzt müsste ich die hinteren Stoßdämpfer wechseln weil einer ölt. Wie bekommt man die obere...
  2. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  3. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  4. Toyota Previa Bj.1997

    Toyota Previa Bj.1997: suche Ausdehnungsgefäß Kühlung-Motorhaube-Schiebetüre rechts-Heckklappe
  5. RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme

    RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme: Hallo zusammen, ich habe mit meinem RAV4 (XA20, 150PS, 2.0, Benziner) bisher viel Spaß und wenig Probleme gehabt, aber das ist seit einigen...