Wie hoch sind die Kosten bei Saisonzulassung?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Dan, 07.02.2002.

  1. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Was kostet es mich wenn ich mein Auto nur noch von 04-10 zulasse?<br />Ist das Auto in der übrigen Zeit gegegn Diebstahl versicherrt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Devil, 07.02.2002
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    in der Übrigen Zeit dar das Auto noch nicht mal uaf der Straße stehen (muß also ein eine abgeschlossene Garage - und Versichert ist in der Zeit auch nix....

    CU
     
  4. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2001
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Obacht: Nicht jede Versicherung macht auch eine Saisonzulassung mit.

    Ich hab letztes Jahr gewechselt weil die Huk einen Zweitwagen nur auf 85 Prozent einstuft und hatte dann die Wahl zwischen *llstate u d Auto D*rekt. Erstere macht keine Saisonzulassung.

    Extrakosten bei Versicherung und/oder Zulassung gibt es keine.

    Ansonsten gilt wie von Black Devil geschrieben: Das Auto ist für den Teil der nicht am Kennzeichen steht NICHT zugelassen: Also weg von öffentlichen Plätzen, kein Versicherungsschutz etc etc.

    Zoe
     
  5. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Mein Problem wäre, was passiert, wenn man mir das Auto klaut oder beschädigt, in der Zeit wo es in der Garage steht?<br />Zahle ich dann nur noch auf die Monate Versicherung.
     
  6. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2001
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Du hast das Auto nur für einen begrenzten Zeitraum zugelassen. Also zahlst Du auch nur für diesen Zeitraum Versicherung und Steuer.

    Das ist alles genauso wie wenn Du die Kiste im Frühjahr anmelden und im Herbst abmelden würdest, nur daß es mit dem Saisonkennzeichen automatisch geht und Du nicht jedesmal Gebühren zahlen und Schlange stehen mußt.

    Was im Nichtzulassungszeitraum mit dem Auto geschieht ist alleine Dein Bier. Also wenn geklaut oder beschädigt -> Dein Problem, denn es ist ja in der Zeit auch nicht versichert.

    Vielleicht gibt es eine Versicherung die eine sog. Ruheversicherung gegen Diebstahl anbietet, das weiß ich nicht.

    Zoe
     
  7. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Danke Zoe,

    vielleicht meld ich den dann zum Herbst in Saisonkennzeichen um.<br />Wollte mich nur mal vorab die Info`s holen.
     
  8. #7 Viper53, 09.02.2002
    Viper53

    Viper53 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2001
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Es muss eigentlich ne Extraversicherung geben, die dein Auto versichert, solange es in der Garage steht. Geh mal zu nem Versicherungsmakler, der sucht dir gleich die günstigste raus.

    In Deutschland kann man sich doch auch sonst mit genügend Geld gegen jeden Furz versichern lassen.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hi Dan, habe mich vor drei Jahren mal bei meiner <br />Versicherung erkundigt, wie das ist, wenn meine Supra abgemeldet inner Garage steht.<br />Mir wurde dann eine "Ruheversicherung" angeboten, ca. 35,--DM/Monat, ist dann gegen Einbruch oder Diebstahl versichert. <br />Habe mittlerweile Versicherung wegen zu hohem Beitrag gewechselt. <br />Erkundige dich mal bei deiner Gesellschaft, ob sie eine ähnliche Alternative bieten.
     
  10. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    Ich bezahl von 5 bis 10 die hälfte vom Jahr !!<br />solltest aber mind. 6 Monate zulassen sonnst sinken die prozente nicht also so wie ich 5, 6, 7, 8, 9, 10 :(
     
  11. DirkS

    DirkS Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2001
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dan,

    fahre meine Supra mit 4/10er Kennzeichen. Das gute Stück ist bei der Sicher-Direct Haftpflicht und TK versichert. In der Zeit von November bis März tritt automatisch ohne Mehrkosten eine Ruheversicherung auf Basis der TK (Diebstahl) ein. Natürlich muß es in dieser Zeit auf einem Privatgrundstück untergestellt sein. Der einzige Hacken an der Sache ist der, daß der Versicherungsbeitrag für die ganzen 7 Montate auf einmal bezahlt werden muß.

    Gruß<br />DirkS
     
  12. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Thanx Dirk,

    also das hört sich doch nicht schlecht an. Und übrigens, ich zahle meine Versicherung alle 12 Monate auf einmal.
     
  13. DirkS

    DirkS Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2001
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dan,

    na dann ist das ja kein Poblemm für Dich ;) <br />Selber zahl ich auch meinen Fuhrpark einmal Jährlich (außer die CBR 600 Sport). Die wird immer vierteljährlich bezahlt und an und ab gemeldet. Will halt das Nummernschild so klein wie möglich haben :D :D

    Gruß<br />DirkS
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 needforsupra, 20.02.2002
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich hab meine Supra mit Saison-Kennzeichen 03-10 bei der LVM versichert. In der Ruhezeit greift die TK für Schäden wie Diebstahl und Brand. Voraussetzung, auf privatem Grundstück und unzugänglich abgestellt. Von den Kosten her, einfach Jahressumme durch 12 und mal angemeldete Monate. Bei der Steuer ist das eh egal, die rechnen nach Tagen ab und die Versicherungen nehmen normalerweise auch nichts mehr. Allerdings sollte man daran denken, wie schon erwähnt, daß das Fahrzeug mindestens 6 Monate voll macht, sonst sinkt die Schadenfreiheitsklasse nicht.

    Ciao, Freddy
     
  16. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Danke für die Hilfe, muss jetzt nur ma ldie passende Garage dann noch finde für den Winter.
     
Thema:

Wie hoch sind die Kosten bei Saisonzulassung?

Die Seite wird geladen...

Wie hoch sind die Kosten bei Saisonzulassung? - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. kaltstartautomatic zu hoch 1700upm corolla 2004

    kaltstartautomatic zu hoch 1700upm corolla 2004: habe ein Problem mit meine Corolla (1,6l 2004 Automatik) Da es um ein AUTOMATIK Wagen geht, ist es morgens blöd in gebremst zu halten mit...
  3. Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?

    Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?: Hallo mein Auto Corolla E 11 Bj 97 ist in der freien Werkstatt. Was wird es mich ca kosten die Tacho Birnen und Kofferaumleuchte zu ersetzen...
  4. Scheinwerfer E12 austauschen, Kosten?

    Scheinwerfer E12 austauschen, Kosten?: Meine Scheinwerfer sind jetzt 10 Jahre knapp, leicht gelblich, verkratztes Plexiglas und irgendwie ist Staub drinnen. Wasser kommt allerdings...
  5. §21 Abnahme kosten - ESD

    §21 Abnahme kosten - ESD: Hallo zusammen, Hab für die T18 eine Edelstahl-Anlage hier liegen, keine Papiere etc dabei. Das einzige ist eine Eintragung im alten Fzg Schein....