Wie heisst diese Fototechnik?

Dieses Thema im Forum "Fotosparte/ Photoshop" wurde erstellt von celibrio, 15.07.2014.

  1. #1 celibrio, 15.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2014
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Wie heisst die Fototechnik (siehe Link http://www.paintballfarm.ch/blob) und wie wird das gemacht?
    Gibt's ev. eine App fürs Smartphone?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 15.07.2014
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das sind wahrscheinlich einfach einzelbilder aus nem video.

    Kannst aber auch ne Serienbildaufnahme machen und dann ein wenig photoshoppen
     
  4. #3 Hagbard23rd, 15.07.2014
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Das glaub ich nicht. Ich den eher ne Serienaufnahme mit Stativ. Eine App oder so kenn ich nicht dafür. Ich wüsste nur wie es händisch geht. Alle Bilder als Ebenen überlagern und dann radieren.

    Hier z.B.

    http://www.netzwelt.de/news/76216-fototipp-serienbilder-montage.html

    Vielleicht könnte man es mit einer Kamera mit HDR Funktion hinbekommen. Sowas habe ich aber selber noch nie probiert...
     
  5. #4 p8-michi, 15.07.2014
    p8-michi

    p8-michi Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    2
    die technik nennt sich motion picture.
    scheint mir recht aufwendig zu sein, da halt vorder und hintergrund recht fix sind.

    -
     
  6. #5 celibrio, 15.07.2014
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Danke. Das hilft schon mal fürs erste. Jetzt weiss ich, wonach ich googlen muss.
     
  7. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    das samsung galaxy s4 kann das
     
  8. #7 Authrion, 15.07.2014
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    mit photoshop geht das schon recht einfach..serienbildaufnahme und halt immer großzügig den springer ausschneiden...Hintergrund muss natürlich immer gleich sein, also mit Stativ.

    mit videos geht das aber auch gut: http://www.youtube.com/watch?v=fhrqUqrSujg
     
  9. #8 Doktor_Kabumm, 28.07.2014
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Ein Stativ ist dafür zwingend notwendig, und manuelle Belichtungszeiten, sonst gibt es zwischen den Einzelbildern eventuell ungleichheiten. Aber auch eine gute Kamera is nötig. sie sollte schon mindestens 5 Bilder pro sekunde schaffen können.

    Dann alle Bilder als Ebenen in einer Datei in Photoshop öffnen.
    Dann für einen Vorder- und einen Hintergrund entscheiden, der am Besten aussieht und dann auf allen Ebenen alles maskieren bis auf das gewünschte Objekt, hier der Springer. Oder aber auf allenen Fotos den Springer ausschneiden und in die Zieldatei einfügen. Dann muss aber auch an den Wolken, dem Hinter und Vordergrund geschnitten, radiert, überblendet werden damit keine Fehler im Bild sind.

    Nicht ultra kompliziert, aber schon sehr zeitintensiv und ein Rechner mit großer Arbeitsleistung ist nötig. Ich werde das auchmal ausprobieren denk ich
     
  10. #9 celibrio, 02.08.2014
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0

    Das wollte ich hören. Habe eben noch das S3. Aber wohl bald S5.
     
  11. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    So etwas habe ich vor vieeelen Jahren, glaube 2008, mal ausprobiert. Ich weiss nichtmehr wie lange ich da dran gesessen habe aber aufwändig war es mit Sicherheit..

    [​IMG]
     
  12. #11 p8-michi, 08.08.2014
    p8-michi

    p8-michi Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    2
    das gut!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. lacher

    lacher Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    wirklich aufwendig ist das nicht, wenn man ne DSLR, Stativ + Photoshop hat.

    -Kamera auf ein Stativ und alles manuell einstellen!
    - Serienbilder am besten mit einem Funkauslöster machen (dait verwackelt die Kamera nicht)

    In Photoshop die Bilder übereinander legen und über Ebenenmasken gewisse Teile wieder Sichtabar machen...
    Das Bild von dem EVO sind somit 5 einzelbilder... bearbeitungszeit max 3-5min. ;-)

    Hier ein gut erklärtes TUT

    https://www.youtube.com/watch?v=noXaJsffsxs&list=PL6C337ABF75285EC5&index=36

    mfg
     
  15. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Da die Bilder beim nachziehen und wie immer ohne Stativ entstanden sind habe ich da glaube ich schon etwas länger dran gehangen ;) ... ich weiss noch das ich ein anderes Auto rausshoppen und jedes Bild ordentlich ausrichten musste. Hab auch noch eine Version mit doppelt soviel Einzelbildern, wirkt aber nicht so gut.
     
Thema: Wie heisst diese Fototechnik?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie heisst das foto 3 bilder übereinander

Die Seite wird geladen...

Wie heisst diese Fototechnik? - Ähnliche Themen

  1. Wie heißt das Karosserieteil hinten rechts

    Wie heißt das Karosserieteil hinten rechts: Habe ein Avensis Kombi T27 Bj 2010 Habe eine größere Delle im Karosserieteil hinten rechts über dem Rad. Die Tür hat auch einiges mitbekommen. So...
  2. Wer kann mir sagen, wie dieser Dachspoiler für den E12 heißt?

    Wer kann mir sagen, wie dieser Dachspoiler für den E12 heißt?: Ich glaube nicht, dass das ein Modell von RDX oder Mattig ist, oder? [ATTACH][ATTACH][ATTACH] Für Hinweise wär ich dankbar. Fahrzeug stammt...
  3. Wie heißt das erste Lied?

    Wie heißt das erste Lied?: Von den rausgehörten Lyrics hab ich leider nichts bei google gefunden, daher zähle ich jetzt auf euch. Vielleicht kennts ja einer.
  4. Wie heißt dieses Genre?

    Wie heißt dieses Genre?: http://www.youtube.com/watch?v=fzWQV5OiQQQ Gute Musik zum Entspannen, aber ich weiß nicht wie man dieses Genre nennt, ich würde nämlich gerne mehr...
  5. Kennt wer das Lied und kann mir sagen wie es heisst?

    Kennt wer das Lied und kann mir sagen wie es heisst?: Es halt sich um das Lied das ab 0:34 kommt. http://www.youtube.com/watch?v=UFeTKXPkto4&feature=related Ja Stallone ist alt und eine Legende....