Wie heiß wird ein Bremssattel?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Authrion, 30.08.2008.

  1. #1 Authrion, 30.08.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    servus..

    ich reastauriere gerade ne bremsanlage..und überlege, den bremssattel zu lackieren...
    ...eben fiel mir ne dose rostumwandler in die hand...hält bis 300°C.
    dass die scheibe heißer wird..klar..aber wieviel kriegt der bremssattel davon mit?

    hab noch alten bremssattellack, der bis 800°C halten soll..aber ich fürchte, dass der rost da irgendwann wieder durchkommt..obwohl ich schon geschliffen habe wie ein weltmeister!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bisi

    bisi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    moin!

    die temperatur des bremssattels duerfte sich um einiges unter dem siedepunkt der bremsfluessigkeit bewegen, also deutlich unter 300°C. genaue angaben sind leider schwer zu finden.
    ich behaupte mal, wenn sich deine bremssaettel auf 300°+ erwaermen, stellt die haltbarkeit der lackierung ein eher sekundaeres problem dar...

    gruss,
    bisi
     
  4. #3 Authrion, 30.08.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    okidoki...das is mal ne gute antwort!

    naja..im zweifelsfall wird das zeug halt bissl blasen werfen!

    ich brems einfach nicht so oft :D
     
  5. #4 Ädam`s, 31.08.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich sag mal im aller höchsten fall max. 200° wenn überhaupt
     
  6. #5 Authrion, 31.08.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    joa...gut!

    wenn nicht, wärs eh zu spät...hab die dinger schon lackiert!

    [​IMG]
     
  7. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Der beste Lack ist Hammerit . Hält auch auf älteren Sättel und hat einen super Glanz :] .

    Ich halte Bremssattellack für raus geschmissenes Geld :]
     
  8. #7 Authrion, 01.09.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab noch ne dose schwarzen ofen- und grill-lack...hält bis 900°C :D

    ..und noch ne dosen blauen bremssattellack..aus meiner jugendsündenzeit
     
  9. #8 corolla-racer, 01.09.2008
    corolla-racer

    corolla-racer Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    :] hat er recht, hällt bei mir auch schon seit jahren ohne das rost durchkommt und kostet nur die hälfte von extra dafür vorgesehene lacke.
     
  10. Redigo

    Redigo Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    0
    wenn der rost nicht nach außen kommt... in welche richtung wandert er dann? 8o
     
  11. #10 Authrion, 01.09.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    rost bildet sich nur, wenn sauerstoff an das metall kommt..und wasser!
    ...wenn das durch die lackierung vermieden wird..bildet sich halt keiner!
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Bei euch rosten die Sättel? ?( ?( ?( ?( ?( Tstststs....... :rolleyes:
     
  13. #12 Read Heat, 02.09.2008
    Read Heat

    Read Heat Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0

    Finde ich auch :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :P :P :P :P :P :P :P :P
     
  14. #13 Authrion, 02.09.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    lasst euer auto mal nen tag nachm regen stehen..

    ..dann rosten bei euch sogar die scheiben! :D
     
  15. #14 corolla-racer, 02.09.2008
    corolla-racer

    corolla-racer Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    genau, und bei hamerit ist das schöne das da gleich rostumwandler mit drinne is, das heist dem rost wird wieder der sauerstoff entzogen und wieder in metall umgewandelt. normal hält das auch ne halbe ewigkeit...

    und dann is nix mehr mit rostigen sätteln 8 :D


    ja warum rosten die wohl?? weil nix farbe druff ist... oder gibts schon bremsscheibenfarbe :rolleyes:
     
  16. #15 Energy_Master, 02.09.2008
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Bestimmt bei ebay kurz vor dem Tuning-Widerstand und nach dem Getriebesand! :D
     
  17. #16 Authrion, 02.09.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    [​IMG]

    geht doch :D
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 corolla-racer, 03.09.2008
    corolla-racer

    corolla-racer Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    na das nenn ich mal sportlich, wär doch ne marktlücke :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl :rofl
     
  20. #18 Torsten, 07.09.2008
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Nehm docheinfach n Caramelbonbon. Wenn die Scheibe noch schon warm ist verteilt sich das Bonbon schön darauf. Das gibt tolle Muster und ist halt was ganz besonderes. (Wenn man die richtigen nimmt). :D :D :D

    Dann haste das Problem mit den Temperaturen ab Bremssattel nicht mehr. Wo nix bremst, da keine Reibung, da keine Wärme. :] :]
     
Thema:

Wie heiß wird ein Bremssattel?

Die Seite wird geladen...

Wie heiß wird ein Bremssattel? - Ähnliche Themen

  1. wieder der Bremssattel ?

    wieder der Bremssattel ?: Mein Toyota Yaris Verso macht schon wieder Geräusche beim Bremsen vorne links. Im Mai wurden die Scheiben &Beläge getauscht . Es trat ein...
  2. Celica t18 Wartungskit für Bremssättel

    Celica t18 Wartungskit für Bremssättel: Hallo, suche neue orginale Bremssatteldichtungen oder ein Wartungskit, mit diesen, für meine...
  3. Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

    Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!: Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...
  4. Zündschlüssel heiß

    Zündschlüssel heiß: Hab heute festgestellt das mein Zündschlüssel & Zündschloss sehr warm ist. Was kann das sein? Bisher ist mir das noch nicht aufgefallen.
  5. Corolla E11 Preface: Bremssattel hinten R+L

    Corolla E11 Preface: Bremssattel hinten R+L: Hi, suche gut erhaltene hintere Bremssättel für meinen Preface Corolla E11. Gruß Thomas