Wichtige mitteilung für T18 GT fahrer!

Diskutiere Wichtige mitteilung für T18 GT fahrer! im Alternative Antriebe Forum im Bereich Technik; Tag zusammen, hab selber einen T20 2.0 GT auf LPG umgebaut und mir hier öfters das thema mit den Ventilen angehört! Nun hab ein bisschen gesucht...

  1. Nikos

    Nikos Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Tag zusammen,

    hab selber einen T20 2.0 GT auf LPG umgebaut und mir hier öfters das thema mit den Ventilen angehört! Nun hab ein bisschen gesucht und anscheinend habe ich eine wichtige info für alle T18 2.0GT fahrer gefunden.
    Die Ventilschäfte vom T20 sind 5,2mm dick die vom T18 6,0mm. Somit müßte der T18 2.0 GT doch besser geeignet sein zum ümrusten auf LPG, oder?

    Niko

    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/256573.html
     
  2. Anzeige

  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.473
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Mit dem Schaft hat das gar nix zu tun. Und mit beiden Motoren sollte es wenn es richtig gemacht worden ist bei der Umrüstung eher keine Probleme geben.
    Problematisch sind nur die neueren ZZ-Motoren.
     
  4. #3 Celi - Freak, 13.08.2008
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla TS 2.0, BMW 560 L
    Kann mir kaum vorstellen, dass sich eine Umrüstung bei so einem alten Ding überhaupt lohnt...
     
  5. #4 Celica459, 13.08.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner mit viel Reis
    Joar beim 3s-ge der 9 - 10 Liter vlllt verbraucht, und man den häufiger fährt lohnt des sich bestimmt, vorrausgesetzt das Teil hält auch noch so lang :D
     
  6. #5 Svenni27, 16.09.2008
    Svenni27

    Svenni27 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Gibt es hier jemanden, der ne T18 Gti auf LPG umgerüstet hat?

    Bin am Überlegen, ob ich bei mir ne FrontGas-Anlage einbauen lassen sollte. Mein Motor hat jetzt laut Tacho knapp 70.000km runter. Irgendwo im Internet gibt es ja ein Berechnungsprogramm! Darüber wurde mir vorgerechnet, dass ich in 48 Monaten Geld sparen würde. Das setzt voraus, dass ich nicht all zu viele Probleme mit dem Umbau haben werde.

    Meint Ihr, dass sich das bei meinem Auto lohnt? Eigentlich habe ich mit der T18 keine Probleme und würde sie gerne behalten...
     
  7. M@ik

    M@ik Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 Bivalent, Corolla Verso
    Frontgas kann ich nur empfehlen.
    Hab meinen Starlet P8 auf Frontgas umgerüstet, prima Sache.
    Ist zwar etwas teurer als andere Gashersteller, taugt aber definitiv was.
    Hab schon einige von den Dingern eingebaut und laufen alle tadellos.
     
  8. #7 TTE-chr1s, 22.12.2008
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Ja, ein Kumpel von mir in seinem Cabrio. Er war ganz begeistert... jetzt sucht er nen neuen Motor :D
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. celi93

    celi93 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18C Turbo, Carlos Sainz, TDR 250,
    hallo
    habe den motor auf der Autobahn hochgejagt war eigenverschulden.
    Wenn ein Pleul bei einer Laufleistung von 240000km abreist bei entsprechender drezahl ; was hat das mit gas zu tun TTE-chr1s?????.
    Auch mein 3-sgte motor wird im Berufsverkehr mit gas fahren.
    gruss celi93 :D :D
     
  11. #9 TTE-chr1s, 19.02.2009
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    na komm, dein motor lief schon vorher wie nen eimer...
    hast nur nen gandenschuss gegeben
     
Thema:

Wichtige mitteilung für T18 GT fahrer!

Die Seite wird geladen...

Wichtige mitteilung für T18 GT fahrer! - Ähnliche Themen

  1. Celica T20 2.0 GT suche Tachoantrieb (Speedsensor)

    Celica T20 2.0 GT suche Tachoantrieb (Speedsensor): Hallo zusammen Ich such nen Tachoantrieb (Speedesensor) für ne T20 2.0 GT, hat jemand sowas rumliegen? Versand innerhalb Deutschland (oder...
  2. AE82 GT

    AE82 GT: Ich spiele mit dem Gedanken meinen zu verkaufen, da ich wohl einen aw11 bekommen kann. Wäre daran jemand interessiert? Gehört allerdings Arbeit...
  3. Celica T18 Fahrwerk

    Celica T18 Fahrwerk: hallo, habe in meiner t18 turbo tieferlegungsfedern drin und möchte gerne höher legen. finde es mittlerweile einfach unbequem. also entweder...
  4. Celica t18 klima Verdampfer

    Celica t18 klima Verdampfer: Hallo ich wollte bei meiner celica t18 gti die klimaanlage wieder in betrieb nehmen habe jetzt auch schon festgestellt dass das System scheinbar...
  5. Toyota Celita T18 muss wohl leider weg :(

    Toyota Celita T18 muss wohl leider weg :(: Hallo, meine Freundin hat vor einigen Jahren mit einer Toyota Celica T18 (GTI 2.0, 156PS, rot) ihr Traumauto gefunden. Der Wagen hat aktuell ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden