WICHTIG!! Drigend hilfe gesucht!! ;) Motorprobleme E11 VVTI 1.4

Diskutiere WICHTIG!! Drigend hilfe gesucht!! ;) Motorprobleme E11 VVTI 1.4 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, n kumpel hat sich heut nen E11 1.4 mit nem VVTi Motor gekauft. Haben jetzt folgendes Problem Wenn das Auto schön warmgefahren wurde und...

  1. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Hallo,

    n kumpel hat sich heut nen E11 1.4 mit nem VVTi Motor gekauft.
    Haben jetzt folgendes Problem


    Wenn das Auto schön warmgefahren wurde und mach mach es aus und dann gleich wieder an,
    dann springt er für ne halbe sekunde lang an, geht dann sofort aus und die motorwarnleuchte is an.
    wenn man nun erneut versucht zu starten orgelt er ewig und nix passiert.

    wenn man 10 min wartet bisser sich abgekühlt hat dann gehts wieder.

    wenn man ihn anrollt am berg dann springt er sofort wieder an.



    ich würde mal die einspritzung und zündkerzen ausschließen da es ja mit anrollen funktioniert.




    irgendwelche sensoren kaputt? oder ist das vielleicht ein typisches vvti 1.4er problem?


    danke für alle ideen.






    btw.. alles was kaputt ist muss ja der händler mit der gesetzlichen garantie abdecken und bezahlen oder ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nordgeist, 15.01.2011
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auf ein Problem mit der Nockenwellenverstellung. Lass doch mal den Fehlerspeicher auslesen,
    dort sollte ein entsprechender Eintrag abgelegt sein.

    MfG Nordgeist
     
  4. #3 joema64, 15.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Kann auch ein Massefehler sein. Batterieklemmen etc auf Festigkeit überprüfen.
    Fehlerspeicher auslesen bringt Klarheit für ca 15 Euro.
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    is jetzt wieder beim verkäufer


    wie schön doch gebrauchtwagengarantie ist ;)




    ich denk auch dass irgendwelche sensoren tot sind ... vvti ... neumodisches gelumpe :D


    mit an guten alten vergaser währ des net passiert ;)
     
  6. #5 tommy1990, 18.01.2011
    tommy1990

    tommy1990 Guest

    war heute beim händler der hat nen benzindingssensor getauscht, heute angelassen, wieder das selbe theather, der luftfilter is total verdreckt, obs das is ?

    kanns auch die elektrische wegfahrsperre sein ? denn mein schlüssel is schon ziemlich ramponiert..
     
  7. #6 joema64, 18.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Wenn der Luftfilter total verdreckt ist kann es sein, das die Drosselklappe sich festsetzt. Beim Kupplungstreten stirbtz der motor ab.
    Reinigung der Mechanik hilft. Es nistet sich auch gern kleintiere in der Ansaugöffnung eun , Bei mir war der Luftfilter angeknappert.
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)

    du hast doch mehr als einen schlüssel ... nimm mal nen zweite mit auch wenner keine fernbedienung hat ;)



    und sooo dreckig ist der luftfilter auch net... hast scho mal den vom starlet gesehe? der is schwarz und fährt immer noch :D
     
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)

    wen der motor abgekühlt is dann springt der ja ohne probleme an. da merkst gar nix. auch keine laufunruhe oder ähnliches.

    wenner läuft dann wie ne 1.

    sind bestimmt irgendwelche nockenwellensensoren oder vvti steuerug? was gibts überhaupt alles für sensoren an so an motor?
     
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.370
    Zustimmungen:
    226
    das sind probleme, die können einem den letzten nerv rauben, weil man die ursache möglicherweise nicht finden kann.

    wenn der verkäufer das nicht einwandfrei repariert, würde ich ihm den wagen zurück geben.

    was fürn händler ist das?
     
  11. #10 joema64, 20.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
  12. #11 Swiss Didiboy, 22.01.2011
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    ist dann kein FC abgelegt im ECU??
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    war n problem mit der el. wegfahrsperre ... sehr seltsam das ganze :D
     
  15. #13 diosaner, 22.01.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ja und was genau?

    Eigentlich für ne WFS ungewöhnlich, so Probleme zu bereiten.
     
Thema:

WICHTIG!! Drigend hilfe gesucht!! ;) Motorprobleme E11 VVTI 1.4

Die Seite wird geladen...

WICHTIG!! Drigend hilfe gesucht!! ;) Motorprobleme E11 VVTI 1.4 - Ähnliche Themen

  1. E11 vfl Airbag- Kontrolleuchte leuchtet dauerhaft

    E11 vfl Airbag- Kontrolleuchte leuchtet dauerhaft: Liebe Gemeinde, mein guter alter e11 Bj. 97 hat ein Problem: vermutlich nach einem Batteriewechsel begann die Airbag-Kontrolleuchte dauerhaft zu...
  2. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  3. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  4. RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme

    RAV4 (BJ. 2003, Benzin) Zündaussetzer, Motorprobleme: Hallo zusammen, ich habe mit meinem RAV4 (XA20, 150PS, 2.0, Benziner) bisher viel Spaß und wenig Probleme gehabt, aber das ist seit einigen...
  5. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...