werkstatthandbuch cv

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von paul6464, 17.04.2009.

  1. #1 paul6464, 17.04.2009
    paul6464

    paul6464 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    bin auf der suche nach einem werkstatthandbuch für einen cv r1
    ich denke mal das wird es nicht am stück geben - im moment bräuchte ich erst mal den elektrischen teil.
    im internet ist nix aktuelles zu finden - da geistern nur bücher von älteren modellen rum und die "herren" toyota verkaufen mir sowas nicht -
    vielleicht gibts ja auch einen händler der sowas "böses" täte... ich würds ja auch bezahlen!
    jedenfalls wäre ich für jeglichen tip sehr dankbar.
    wenn ich das auch nur ansatzweise geahnt hätte, was das mit toyota für ein theater wird, dann hätt ich mir besser doch wieder so einen wagen der im nachhinein gar nicht mal so schlimmen firma aus wolfsburg gekauft....
    nicht zu fassen dass ich das mal sagen würde!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 17.04.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    1. Falsche Kathegorie
    2. Gibt VAG Konzern auch keine Werkstatthandbücher zu aktuellen Modellen heraus (auch nicht zu beinahe aktuellen)
    3. Wie schon erwähnt reisende soll man nicht aufhalten.

    Und nochwas, hier im Forum wird einem normalerweise so gut wie IMMER geholfen, aber dazu muss man auch etwas an die Netikette denken. Also vielleicht weniger über dein Auto motzen als ersmal nett schildern was für ein Problem du hast.
     
  4. #3 paul6464, 17.04.2009
    paul6464

    paul6464 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    - ok ich habs bemerkt dass ich im falschen forum bin
    aber warum bitte seid ihr alle gleich eingeschnappt ?
    ich hab niemand in irgendeiner weise beleidigt oder kann mich erinnern jemandem persönlich nahegetreten zu sein -
    offensichtlich darf man im forum seine probleme nicht kund tun sondern muss toyota ausschliesslich loben .
    ich hab nicht ohne grund zu toyota gewechselt wobei ich als zweitwagen seit 11 jahren noch einen starlet habe - allerdings war ich mit dem noch nie in einer werkstatt -
    dass sich toyota werkstätten genauso kundenunfreundlich verhalten wie die wolfsburger hätte ich eben nicht gedacht - ich hab eben naiverweise den zufriedenheitsstatistiken unserer kfz medien geglaubt -
    und trotzdem sollte es möglich sein die autofirmen miteinander zu vergleichen oder ist das in diesem forum etwa verboten?
    läuft irgendein krieg zwischen vw und toyota von dem ich nichts weiss ?
    oder ist hier irgendjemand im forum der sich von meinen äusserungen persönlich angegriffen fühlt? ich würde mich freuen wenn mir derjenige das dann näher erläutern würde.
    ich bin im gegenzug gerne bereit meine unzufriedenheit näher zu erläutern
    und nach wie vor der meinung dass sich genug dafür angesammelt hat...
    trotz allem bin ich immer noch auf der suche nach dem werkstatthandbuch- muss ich nochmal einen neune thread aufmachen ?
     
  5. #4 EnT(18)husiast, 17.04.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Einen neuen Trhead in der richtigen kathegorie zu öffnen wäre sinnvoll. Hier im Car Hifi Bereich schauen doch teilweise andere Leute rein als in der entsprechenden anderen Kathegorie (Motor, Elektrik etc.)

    Und ich wollte dich nicht angreifen und habe mich auch nicht angegriffen gefühlt. Aber dein erster Post ging sehr in Richtung "ich motze ersteinmal"

    Schildere doch einmal dein Problem mit dem Verso, weil da könnte dir dann u.U. schneller geholfen werden als wenn du dich weiter auf die Suche nach einem Handbuch begibst.
     
  6. #5 paul6464, 17.04.2009
    paul6464

    paul6464 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    sorry wenn ich motzig rübergekommen bin - die begeisterung für toyota und mein neues auto hat jedoch in den letzten tagen spürbar nachgelassen- also zum thema
    ich suche einen pin oder ein kabel im innenraum das dauerspannung führt und beim motorstart nicht stromlos wird-
    ich möchte dauerspannung ans navi führen damit das beim starten nicht immer aus geht und ich möchte keine neue leitung von der batterie durch den motorraum basteln.
    ich denke mal das ist was für einen toyota elektriker
    vielen dank für eure hilfe
    grüße von paul
     
  7. #6 EnT(18)husiast, 17.04.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Dann mess doch den Dauerpluss am Radiostecker aus (mit nem einfachen Multimeter kein problem). Wenn es dennoch kurz ausgeht, dann bricht die Spannung beim starten unter 11V, da hilft dann nur ein Stärkerer Akku (Blei-Gel-Akku) oder alternativ ein Grosser! Kondensator. Mindestens 1Farad.

    Ich sehe gerade dass du schon einen anderen Thread hier in Car Hifi zu dem thema erstellt hast... mit der selben Antwort von mir....
     
  8. #7 paul6464, 17.04.2009
    paul6464

    paul6464 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    das neue auto hat ne neue 85ah batterie - ich kann mir das nicht vorstellen dass die so in die knie geht - was mach ich denn dann im winter?
    (Nachtrag: also die batterie selber hält 12v beim starten)
    - ich hab eigentlich vermutet dass die verbraucher wie radio... hinter einem relais hängen das beim starten einfach kurz abschaltet?
    und das würd ich gerne umgehen -
    dieses geheinmnis müsste auf einem stromlaufplan natürlich auch zu erkennen sein....
     
  9. #8 EnT(18)husiast, 17.04.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Hast du ein Multimeter mit Minimalwerterfassung? Ohne kann sein du siehst es einfach nicht...
    Kannst es doch testen indem du erst den dauertplus ausmisst und anschliessend misst und startest, dann siehst ja was passiert.
    achja 85Ah Akku hat soviel nich zu sagen... es geht hier um den Kurzzeitigen maximalstrom... Gel-Blei Akkus können deutlich höhere kurzschlussströme, da bricht auch beim Motorstart nichts ein.

    Ich fahre momentan ein Astra F mit ursprünglich mit der passenden 45Ah Batterie (war ca 3Monate alt beim kauf des Autos) und dennoch gings Radio beim Starten kurz aus. Diese ersetzt durch ne 55Ah Exide (Gel-Blei-Akku) und nun bleibt alles an :D
     
  10. #9 Pitti301, 17.04.2009
    Pitti301

    Pitti301 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ich glaube ihr redet nicht über das Gleiche! Falls doch, vergesst einfach mein Geschriebenes ...

    Der CV R1 lässt sich nur mit Startknopf starten. Dieser ist sozusagen nur ein Taster. Wenn der Schlüssel im Slot ist und die Kupplung nicht durchgetreten (und der Knopf leuchtet rot), dann geht das Radio an, wenn man 1 mal auf den Knopf drückt ... wenn man ein weiteres mal auf den Knopf drückt, geht die "Zündung" mit allen Verbrauchern an ... dieses lässt sichnur in dieser Reihenfolge ausführen.

    ... möchte man aus diesem Zustand (ohne Kupplung 1 oder 2 mal gedrückt) heraus den Motor anlassen, dann muß man die Kupplung ganz durchtreten (der Knopf leuchtet grün) und dann nochmals den Startknopf drücken ... und jetzt passiert das, was Paul wahrscheinlich umgehen will ... jetzt werden, während dem Startvorgang, alle Verbaucher abgeschaltet, bis der Motor läuft und dann erst wieder zugeschaltet.

    Paul möchte wahrscheinlich, daß das Radio während dem Starten nicht mehr abgeschaltet wird.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 paul6464, 17.04.2009
    paul6464

    paul6464 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    genau das hätt ich gerne
    - aber ich hab mein navi schon an dem dauerplus fürs radio angschlossen das heisst ich kann und muss das ohne zündung starten und muss es natürlich auch extra ausschalten
    - trotzdem vermute ich das dauerplus des radios hinter einem ominösen relais -
    und an diesem möcht ich gerne vorbei-
    meine spannung an der batterie hab ich nochmal gemessen- mit dem multimeter - also nach dreimal starten ging sie bis auf 11,7 runter - das kanns eigentlich nicht sein
     
  13. #11 EnT(18)husiast, 17.04.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Dann sorry diese Eigenheit des Verso kannte ich nicht.

    Da muss ich dann leider passen.
     
Thema:

werkstatthandbuch cv

Die Seite wird geladen...

werkstatthandbuch cv - Ähnliche Themen

  1. Verschiedene Toyota Werkstatthandbücher

    Verschiedene Toyota Werkstatthandbücher: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Preis: Stück 15€ Fix [IMG]
  2. Getriebeausbau CV 1,8l 5-Gang

    Getriebeausbau CV 1,8l 5-Gang: High, hat jemand Erfahrung mit Getriebeausbau am 1,8er CV Bj. 2006, Schaltgetriebe 5-Gang? Hab' heute meine Verdachts-Diagnose Getriebeschaden...
  3. Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3

    Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3: Verkaufe diverse Werkstatthandbücher und Reparaturanleitungen. Haynes Repair Manual Supra 1979-92 neuwertig - 20€ Chilton Repair and Tune-up...
  4. CV 177PS startet nicht auf der Höhe

    CV 177PS startet nicht auf der Höhe: Wir haben den Corolla Verso 2.2 D-CAT, 177 PS, Diesel im Jahr 2006 neu gekauft und sind seit dem sehr zufrieden 180.000 km gefahren.[IMG] Nun...
  5. 7a-fe t20 und t22 Werkstatthandbuch Motor

    7a-fe t20 und t22 Werkstatthandbuch Motor: HI, isch suche wie schon geschrieben für einen 7a-fe t20 und t22 ein Werkstatthandbuch für Motor (Instandsetzung, Messdaten usw.)