Werkstatt/"Bastler" gesucht!

Diskutiere Werkstatt/"Bastler" gesucht! im Motor Forum im Bereich Technik; Suche dringend (vorzugsweise in Köln): gute, verläßliche Autowerkstatt oder passionierten "Bastler" mit Erfahrung. Für: Auswechseln der...

  1. #1 Flipper-Friend, 30.10.2003
    Flipper-Friend

    Flipper-Friend Guest

    Suche dringend (vorzugsweise in Köln): gute, verläßliche Autowerkstatt oder passionierten "Bastler" mit Erfahrung.

    Für: Auswechseln der Zylinderkopfdichtung -- inkl. Planen -- und gleichztgm. Auswechseln des Zahnriemens.

    Problem: ZKD ist definitiv defekt, Auto bewegt sich nur noch ruckelnd und spuckend, hat kaum noch Zug (daher auch Beschränkung auf Kölner Raum, wo er gerade steht).

    KFZ: Toyota Starlet (P7), Bj. 1988, ca. 142 TKM.

    Preis: deutlich weniger als EUR 600 für die Arbeit

    Problem: falls es nicht unter EUR 600 zu machen ist, muß ich mich aus monetären Gründen leider von meinem Wagen trennen und mich auf Bus&Bahn beschränken. ;( :angst

    Danke im Voraus!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 31.10.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal........


    hört sich ja nicht gut an............gibts neimanden in Köln der helfen kann??????? ?(
     
  4. #3 Frankyboy23, 31.10.2003
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Befass dich mit lass dir Zeit und machs selber!
    An dem Wagen ist doch garnix dran 0 Technik.

    Haust den Kopf runter bringst ihm zum Instandsetzer dann kannst nix falsch machen und bastelst alles wieder so zusammen wie es war...
    kommt a billiger
    b lernst das Auto kennen

    aber ist meine Meinung versteh dich auch wenn du nit willst... aber wenn du eh nicht soo das Geld grad hast...
    Frägst halt hier im Forum mal nach was zu beachten ist beim Zahnriemenwechsel... ist ja net schwer muß ma nur aufpassen das er wieder richtig draufkommt...

    Gruß
    Frank

    PS:
    Ansonsten wünsch ich dir viel Glück dabei das du jemanden findest...
    wird schon klappen.
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Sicher das der Kopf hin ist? Wenn ja tut es vielleicht auch ein gebrauchter. Hat sicher noch wer... Ich hab nur einen kompletten Motor, den mag ich nicht schlachten.
    Und dann bin ich auch für Frankys Vorschlag: Mach es selber. Such Dir ne Garage mit Strom und dann fleissig hier Fragen posten. Mit etwas Werkzeug und bissl Geschick bekommt das jeder hin. Dann zahlst Du nur die Teilekosten und vielleicht das planen...
    Die Teilekosten (original) belaufen sich (Schätzwert!) auf ca 230 Euro (ohne planen!)...
    Das wäre doch dann deutlich unter 600 :)

    Toy
     
  6. #5 Flipper-Friend, 02.11.2003
    Flipper-Friend

    Flipper-Friend Guest

    Danke für die Blumen...

    ... so von wegen, daß Ihr meint, ich könnte das auch selbst hinbekommen. Aber mal ganz ehrlich: ich kann tanken, Öl nachschauen (und nachfüllen!!), Luft in die Reifen füllen, den Wagen sauberhalten und in die Werkstatt fahren. Aber das ist auch schon alles. Ich habe kein Werkzeug (nur 'n einfachen Schraubenzieher), keine Garage, keinen Stellplatz, blöde Nachbarn -- vor allem einen, der mich immer zur Weisglut bringt, wenn er mir vorschlägt, ein RICHTIGES Auto zu kaufen!!
    Ehrlich, ich hab null Ahnung und auch keine Muckies, um auch nur irgendeine Schraube an meinem Wagen zu lösen (stöhn schon beim Öldeckel...). :baby:

    Übrigens, TOY, ist nicht der Kopf, sondern die ZylinderkopfDICHTUNG. Und ja, leider ist sie ganz hinüber. Habe mir das auch erst nach ein paar Monaten (kaum gefahren) eingestanden, obwohl alle Zeichen sofort darauf hindeuteten. Hab darüber übrigens hier im Forum geschrieben (die erste von meinen 2 anderen Postings hier).

    Also, nochmal ganz große Bitte: meldet Euch, ich bin für jeden Tip dankbar!
     
Thema:

Werkstatt/"Bastler" gesucht!

Die Seite wird geladen...

Werkstatt/"Bastler" gesucht! - Ähnliche Themen

  1. 8,5x20 Zoll auf RAV 4 II, Erfahrungen gesucht!

    8,5x20 Zoll auf RAV 4 II, Erfahrungen gesucht!: Möchte auf meinen RAV 4 II 8,5x20 Zoll Felgen mit 245/35 R20 montieren. Wer hat schon Erfahrungen mit dieser Kombination? Die Felgen haben...
  2. Avensis T27 LED Nebelscheinwerfer gesucht....

    Avensis T27 LED Nebelscheinwerfer gesucht....: gibt es für das aktuelle Avensis T27 Bj.2017 Modell LED Nebelscheinwerfer??? würden diese passen? jemand Erfahrung damit?...
  3. TA 22 Fachmann gesucht

    TA 22 Fachmann gesucht: Wer kennt sich mit der TA22 gut aus? Ich hatte ja als erstes Auto selbst eine und damals einige geschlachtet,alle hatten vorne ein orangefarbenes...
  4. TA22/23 Fachmann gesucht

    TA22/23 Fachmann gesucht: Hallo,als ich 18 war (jetzt 52),war mein erstes Auto eine CeTA22,damals habe ich etliche 22/23er geschlachtet,leider hab nichts er davon....jetzt...
  5. Tacho(-platine) für RH11 gesucht

    Tacho(-platine) für RH11 gesucht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin brandneu hier im Forum. Habe mir im Sommer ein wunderschönen Hiace Camper als Bastler gekauft und...