Werksgarantie-Verlängerung sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Petricani, 14.08.2003.

  1. #1 Petricani, 14.08.2003
    Petricani

    Petricani Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    was meint ihr, ist sie denn sinnvoll oder sind alle Reparaturen, die auftreten könnten eh nicht abgedeckt?

    bei mir werden jetzt irgendwelche Ventile ausgewechselt wegen zu hohem Ölverbrauchs.

    bringt die Verlängerung auch in so einem Fall was und würde sie evtl. sogar den Wiederverkauf (etwas) begünstigen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scholle, 14.08.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    ich hab es gemacht , da bei der T23 Toyota untypisch viele Mängel auftereten :rolleyes:

    ich hoffe aber das ich sie nicht in Anspruch nehmen muß :D
     
  4. #3 isotrop, 14.08.2003
    isotrop

    isotrop Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage, wollt mich demnächst mal erkundigen, habe aber vor die Garantie zu verlängern.
    Selbst wenn die "nur" den Motor abdeckt, kann sich das im Ernstfall auszahlen, möcht nicht wissen was mein TS Motörli kostet.
     
  5. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle,
    wenn ich meine länger als 3 Jahre fahren sollte werde ich auf jeden Fall verlängern. Der Aufpreis steht zum eventuellen Nutzen in guter Relation. Und wenn man es nicht braucht ist auch nicht wirklich viel kaputt gemacht. Meine Meinung: Kaufen!

    PS. Diese Info ist zwar von Mitsubishi, aber dürfte bei Toyota nicht viel anders aussehen. Wobei "außergewöhnliche Reparaturkosten" natürlich relativ ist.

    Anschluss-Garantie:
    Mit der Anschluss-Garantie können Sie sich nach Ablauf der Fahrzeuggarantie für weitere 2 Jahre bzw. bis zu einer Gesamtfahrleistung von 150.000 km* gegen außergewöhnliche Reparaturkosten absichern.
     
  6. #5 Speedsta, 14.08.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    jo auf jeden fall machen - schade dass es die bei uns inner ch nich gibt ;( :(
     
  7. #6 Predator, 14.08.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Bei meiner Kiste läuft die Garantie nächsten Monat ab. Was kostet die Garantieverlängerung ?
     
  8. #7 Speedsta, 14.08.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    hab mal irgendwas von 200eur oder so gehört frag mal scholle er hats gemacht.

    alex du brauchst die sowieso - wir als alte porschejäger :D
     
  9. #8 Asha'man, 14.08.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    In Kurven kann man die wirklich jagen. Zumindest der Stock Boxter sieht dann verdammt schlecht aus.
     
  10. #9 T23Owner, 14.08.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Da ich meine Celi eh länger fahren will, werde ich die Garantieverlängerung auf jeden Fall machen. Wenn ich mich richtig erinnere kostet die knappe 300€ und was ist das schon...da kostet ja fast ne große Inspektion mehr.. :D Wenn die Verlängerung dann um ist, gibbet bestimmt schon die Neue Celi und wieder 3 Jahre Garantie :]
     
  11. #10 Asha'man, 14.08.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ich werds warscheinlich auch machen. Ist die eigentlich auf eine bestimmte KM Zahl begrenzt?
     
  12. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    Ich habe es gemacht !
    100 % bekommst Du nimmer.
    Also beim Schaden jetzt bei 80.000 km wurden 100% Lohn und 60 % Teilekosten bezahlt :]

    Als Wiedergutmachung durfte ich mir nen verschalteten Motor ansehen :D:D:D:D:D:D

    Ciao

    AJ
     
  13. #12 T23Owner, 14.08.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Sicherlich. Wenn ich net grade nen bissl Streß mit meinem Kundendienstler hätte dann würde ich den mal schnell fragen..aber Scholle wirds scho posten. ;)
     
  14. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, außergewöhnliche reparaturkosten werden wohl alle reparaturkosten sein, die nicht mit verschleißteilen zusammenhängen.

    zum beispiel wird wohl sicher das wehcseln von bremsbelägen und -scheiben, oder der austausch eines zahnriemens nicht abgedeckt sein. allerdings das reißen eines zahnriemens bei eingehaltenen inspektionsintervallen. undichtigkeiten beim kühlkreislauf, klimaanlagendefekte, elektronik... etc.

    ich hatte neulich ein prospekt in der hand bezüglich dieser garantieverlängerung. eigentlich waren fast alle fahrzeugkomponenten aufgelistet, die ich so kenne.

    bei den teilweise recht teuren reparaturkosten würde ich eher zu einer garantieverlängerung raten. mir wurde für meinen e12U 1.4 ein preis von etwa 200-220 euro für zwei jahre genannt. ich persönlich denke, daß das schon recht preiswert ist. wenn man es nicht braucht, umsonst bezahlt, braucht man es, hat es sich aber sicher ganz schnell ausgezahlt.
     
  15. #14 Predator, 14.08.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Jo, dann werd ich das auch machen. Das sollte es einem wert sein.
     
  16. #15 Petricani, 14.08.2003
    Petricani

    Petricani Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Meine Garantie läuft diesen Monat ab und 218.- glaub ich, ist es mir schon wert.
    Da ich an meinem Auto alles machen lasse was da so anfällt.

    habt mich überredet, war mir aber schon vorher ziemlich sicher.
     
  17. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Verlängern???

    Nachdem ich die "Suche" Funktion bemüht habe fand ich das Thema und frage auch mal:
    Habe nen 3 Jahre alten T22 D-4D Kombi (81KW).
    Der Servicemitarbeiter in der Werkstatt bietet mir folgendes an:
    Garantieverlängerung 1Jahr: 122,98€
    Garantieverlängerung 2Jahre: 175,87€

    Arbeitskosten werden IMMER erstattet, Materialkosten ab der Fahrleistung von 50000km bis 150000km prozentual, anteilig, d.h. bei 60000km 10% Selbstbeteiligung, bei 70000km 20% Selbsbeteiligung, usw. bis max. 60% Selbstbeteiligung.
    Was meint Ihr, soll ichs machen??
    Habt Ihr schon mal so ne Garantie in Anspruch genommen und wie wurde der Fall abgewickelt (unbürokratisch?)?!?

    Gruß

    Toby
     
  18. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    RE: Verlängern???

    Solche Garantiefälle werden bei uns täglich abgewickelt und das läuft unkompliziert.
    Ich würds machen- 2 Jahre

    Toy
     
  19. #18 E10Jens, 11.02.2004
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D wer war das wohl ?( ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ich würde die Garantieverlängerung auch kaufen. Auch wenn man das Auto weniger als drei Jahre fährt so macht sich das gut im Wiederverkauf.
     
  22. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Hab´s gemacht

    So, die Garantie und somit auch der Mobilitätsservice sind verlängert!
    Habe aber festgestellt das in der kleinen Broschüre, welche mir der Servicemitarbeiter ausgehändigt hat, nix vom Kat & den Einspritzdüsen drinne steht.
    Ich habe ihn gestern darauf angesprochen...da meinte er das vor allem der Kat nicht unbedingt kaputt gehen sollte, bei den Injektoren sieht es schon anders aus (Verkokungen, schlechte Toleranzen, usw.)...
    Toyota würde dann jeden individuellen Fall gesondert & vor allem kulant behandeln!

    Gruß

    Toby

    P.S.: Bei der AU tat mir mein Auto schon ganz schön leid!!!
     
Thema:

Werksgarantie-Verlängerung sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Werksgarantie-Verlängerung sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 - Hybrid sinnvoll?

    RAV4 - Hybrid sinnvoll?: Moin zusammen, seit einem Jahr werde ich von den Medien und meinem Händler an das Thema SUV herangeführt. Als ein sinnvoller Ersatz für meinen...
  2. Hintere Lautsprecher gegen Subwoofer tauschen - Sinnvoll??

    Hintere Lautsprecher gegen Subwoofer tauschen - Sinnvoll??: Hallo, ich habe bei meiner Celica das Problem das der Bass von der Basskiste im Kofferraum nicht richtig nach vorne kommt. Wenn man hinten sitzt...
  3. Corolla E12 (Facelift) Bj.12/2005 ODB2-Diagnose Gerät. Sinnvoll?

    Corolla E12 (Facelift) Bj.12/2005 ODB2-Diagnose Gerät. Sinnvoll?: Hallo, ich beschäftige mich gerade damit wie ich möglichst "Komfortabel" an meinen Durchschnittsverbrauch komme, da ich nicht mehr das Original...
  4. Auspuff Thermoband sinnvoll für Ansaugrohre?

    Auspuff Thermoband sinnvoll für Ansaugrohre?: Ich habe bei meinem 4E-FTE folgendes "problem" der originale Ansaugkanal vom luftfilter zum Turbo ist aus plaste und somit nur bedingt Temperatur...
  5. Getriebeölwechsel sinnvoll? Corolla E11 BJ '01 150tkm

    Getriebeölwechsel sinnvoll? Corolla E11 BJ '01 150tkm: Nachdem ich mich im Vorstellungsthread schon vorgestellt habe, hab ich auch schon die erste Frage an die Gemeinde. Nochmal kurz zur Info: ich hab...